Sie sind nicht angemeldet.

Abstimmung für Eure Motive im A3Q-Kalender 2019    ----KLICK---- Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

Bratschlauch

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »Bratschlauch« ist männlich

Beiträge: 3 714

Registrierungsdatum: 12. Mai 2006

Aktuelles Auto: Audi A6 3.0 TFSI Quattro Tiptronic

Postleitzahl: 31558

Wohnort: Hagenburg/Steinhuder Meer

Danksagungen: 60 / 7

  • Nachricht senden

1 181

Mittwoch, 2. August 2017, 19:34

Warum willst du unbedingt AO Kennung haben?
Wer das hier liest hat Puschen an! :D

Mein A6 3.0 TFSI Quattro

Hubraum ist durch nichts zu ersetzen...außer durch einen Turbo. :D

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 951

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 204 / 191

  • Nachricht senden

1 182

Mittwoch, 2. August 2017, 19:53

Weil ich schon mit Sommerreifen ohne AO Kennung auf die Nase gefallen bin, war mir deutlich zu schwammig. Mir ist am A4 ein direktes Lenkverhalten wichtig und das ist bei den AO Kennung auf jedenfall gegeben.
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

Bratschlauch

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »Bratschlauch« ist männlich

Beiträge: 3 714

Registrierungsdatum: 12. Mai 2006

Aktuelles Auto: Audi A6 3.0 TFSI Quattro Tiptronic

Postleitzahl: 31558

Wohnort: Hagenburg/Steinhuder Meer

Danksagungen: 60 / 7

  • Nachricht senden

1 183

Mittwoch, 2. August 2017, 19:56

Das kann aber bei einem anderem Reifen schon wieder ganz anders aussehen.
Wer das hier liest hat Puschen an! :D

Mein A6 3.0 TFSI Quattro

Hubraum ist durch nichts zu ersetzen...außer durch einen Turbo. :D

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 840

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 901 / 1321

  • Nachricht senden

1 184

Mittwoch, 2. August 2017, 20:29

Das Problem wird sich nicht durch andere Fahrer lösen lassen,ist eben in der Tat alles auch ein subjektives Empfinden unter jeweils andere
Konditionen.
Mein subjektives Empfinden für den A4/S4: Michelin PS4 habe ich,mit Einstufung W. Gefällt mir . Auch und besonders an trockenen Wintertagen,die
ja immer mehr werden. Könnte es etwas besseres geben? Klar,interessiert mich aber nicht,denn ich bin ja zufrieden.

Bei mir kommt eher ein Wechsel wegen der Zeit und nicht wegen Profil.Oder weil ich es einfach will oder nur einbilde.

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 951

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 204 / 191

  • Nachricht senden

1 185

Mittwoch, 2. August 2017, 23:03

So sehe ich das auch, mit denk 19" Hankook bin ich auch zufrieden im großen und ganzen trotz fehlendem AO, aber bei 35er QSchnitt ist das auch nicht so tragisch. Beim WR geh ich kein Risiko ein, da diese eh weicher sind.
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 882

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 616 / 529

  • Nachricht senden

1 186

Donnerstag, 3. August 2017, 11:01

AO beim Winterreifen wird meiner Ansicht nach zwangsweise dazu führen das man schlechtere Schnee oder Schneematscheigenschaften hat sowie auch die Haftung bei sehr niedrigen Temperaturen schlechter wird. Zudem wirken sich hohe Geschwindigkeitsindex in die gleiche Richtung aus. In Kombination könnte das ggf. eine schon gravierende Verschlechterung der Eigenschaft eines Winterreifens ausmachen gegenüber nicht AO und weniger maximale Geschwindigkeit.
Dagegen spricht wiederum das was Rainer sagte, dass eben die Tage an denen Schnee liegt oder Schneematsch auf der Straße ist immer weniger werden, bleiben also zu 90% der Zeit nur noch die Tage übrig wo es sehr kalt ist an denen es Einfluß haben könnte.

Ich selbst würde den Conti nehmen da ich von Dunlop mal enttäuscht wurde, dies war einer der Reifen der extrem zur Sägezahnbildung neigte und Dunlop war das einfach egal, zudem gab es nur schlechten Support und das ärgerte mich und daher schließe ich den für mich grundsätzlich aus.

Würde ich mich jetzt in dich hineinversetzen und entscheiden müssen, dann würde ich mir glaube ich sagen das die Schneeeigenschaften aufgrund des Quattroantriebs sicher eher die besseren sind, aufgrund des Trockenhandlings zu AO Reifen greifen und den höheren Geschwindigkeitsindex nehmen.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 951

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 204 / 191

  • Nachricht senden

1 187

Donnerstag, 3. August 2017, 13:04

Der Meinung bin ich mittlerweile auch, der W Index am Conti ist schon sehr reizvoll u.a. auch weil wir wirklich nur noch wenige Monate Schnee haben und unsere A4 schon sehr schnell bei 240 angelangt sind.

Natürlich würde ich bei langen Wintern mit viel Schnee ein Modell ohne AO vorziehen, da hier vermutlich der Grip wirklich besser ist, aber die hatten wir die letzten 5 Jahre recht selten und die Wetterlage scheint eher in Richtung kalte schneearme Winter zu tendieren.
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

Revenost

Meister

Beiträge: 1 913

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 160 / 210

  • Nachricht senden

1 188

Donnerstag, 3. August 2017, 13:29

Ich habe den Conti WinterContact TS 850 P in 245/40 R18 97W vom Vorbesitzer übernommen und eine ganze Weile gefahren. Der kommt auch diesen Winter wieder drauf. Fährt sich wirklich gut (auch bei Nässe), würde ich glatt wieder kaufen.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 951

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 204 / 191

  • Nachricht senden

1 189

Donnerstag, 3. August 2017, 14:34

Mh wie verhält sich der 850 P zum 810 S ? Das S steht für Sport und das P für Performance? Ist der 850er der Nachfolger vom 810er?
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

OsCaR32

Profi

Beiträge: 674

Danksagungen: 155 / 30

  • Nachricht senden

1 190

Donnerstag, 3. August 2017, 21:24

Mh wie verhält sich der 850 P zum 810 S ? Das S steht für Sport und das P für Performance? Ist der 850er der Nachfolger vom 810er?

Ich denke: Ja!
Ich hatte bisher den 810S, war sehr zufrieden. Gekauft, als der 830er schon erhältlich war, allerdings nicht in 225/40-18.
Nachdem dieser so ausgehärtet war, daß ich etwas neues für letzten Winter haben wollte (Sicherheits- und Traktionsgründe), kam der 850P auf die Felgen.

Ich vermute, die Zusatzbezeichnung P, respektive S, hat nur Marketinggründe.

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 951

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 204 / 191

  • Nachricht senden

1 191

Donnerstag, 3. August 2017, 23:48

Nur Marketing kann es nicht sein, da der Sommerreifen SC5 definitiv weich und komfortabel ausgelegt ist und der SC5 P angeblich sehr viel besser ist für sportliche Ambitionen. Das weiß ich aus Erfahrung mit dem SC5, daher will ich einen AO - da kann ich mir sicher sein das direktes Lenkverhalten gg ist.
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 882

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 616 / 529

  • Nachricht senden

1 192

Freitag, 4. August 2017, 08:33

S oder P würde ich auch in etwa gleich ansehen, vielleicht noch eine Nuance im Unterschied was z.B. die Unterschiede bei AO oder der Kennung für RS Modelle angeht, persönlich denke ich aber wird S oder P in etwa das Gleiche sein.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 951

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 204 / 191

  • Nachricht senden

1 193

Samstag, 26. August 2017, 13:08

Moin,

also meine Winterreifen werden wahrscheinlich mit W Index, einfach damit ich Puffer hab wenn es mal schneller gehen soll. Ansonsten muss ich noch die Angebote vom Reifenhändler abwarten, ich tendiere aber derzeit relativ stark zum Conti 850 P - es muss auf jedenfall ein AO sein, das wird sich dann zeigen welche verfügbar sind.

Update Insoric Messung:

Zu guter Letzt haben Olli und ich heute unsere A4 nochmal einen Vergleich unterzogen, da Ollis A4 nun auch fertig abgestimmt ist. Wir waren bei mir im Nebenort Arzberg bei einem Händler der Insoric Messungen anbietet.
Zuerst wurden die Fahrzeuge mittels der Radlastwaage vermessen und Gewicht mit Fahrer ermittelt. Danach gings zur Aufklärung wie das Insoric gefahren wird und auf welche Strecke wir die Messung durchführen.
An und für sich haben sich die beiden A4 gut geschlagen, Olli seiner ist natürlich etwas stärker.
Mein Diagramm habe ich angefügt. (gefahren wurde mit 100 Oktan, den ich seit geraumer Zeit tanke)

Mfg
»OberpfalzS3« hat folgende Datei angehängt:
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (26.08.2017), videoschrotti (26.08.2017)

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 951

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 204 / 191

  • Nachricht senden

1 194

Montag, 18. September 2017, 15:40

Update Winterreifen

Hey,

der Winter ist schon im Anmarsch und die lauten Dunlop müssen ja weg. Hab mich für Conti entschieden allerdins wirds der 810 S, weil der 850 P nicht mit AO Kennung lieferbar ist. Zudem werden die Reifen Index W haben für 270.
Laut Conti HP zeigen die zwei Modelle eh keine wesentlichen Unterschiede ausser das der 810 S direkt für leistungsstarke Mittel/Oberklasse beworben wird, daher greif ich lieber zu den AO für mich als Fan direkter Lenkbefehle.

Mfg
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 882

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 616 / 529

  • Nachricht senden

1 195

Dienstag, 19. September 2017, 08:30

Ich denke das ist eine gute Entscheidung, vor allem auch der Index bis 270 km/h, der ist heutzutage und mit unseren Autos schon sinnvoll. Conti bevorzuge ich eh fast immer im Winter, habe mit denen noch nie schlechte Erfahrungen gemacht.

Heute früh waren es 2 °C draußen, ich dachte mich trifft der Schlag wie schnell jetzt in den letzten Tagen die Temperaturen gepurzelt sind, somit ist es genau richtig schon einmal nach den Winterrädern/Winterreifen Ausschau zu halten.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 840

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 901 / 1321

  • Nachricht senden

1 196

Dienstag, 19. September 2017, 10:59

Erster von drei Wechselterminen ist heute.Fürs Universalgerät Corsa...

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 278

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 477 / 475

  • Nachricht senden

1 197

Dienstag, 19. September 2017, 12:12

Ja der Wechsel wird notwendig. Heute hat es bei uns 10Grad und es regnet stark. Da sind die Sommergummis schon recht rutschig.
Aber...es macht richtig Spass prollmäßig mit rotzendem Auspuff und vier durchdrehenden Räder von der Ampel wegzustarten...... :D
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

Revenost

Meister

Beiträge: 1 913

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 160 / 210

  • Nachricht senden

1 198

Dienstag, 19. September 2017, 12:45

Der Conti 850P ist klasse, spreche aus Erfahrung. Die haben bei mir noch 7 mm und halten daher noch mindestens zwei Winter. Und selbst mit meinem Dickschiff echte 270 fahren zu dürfen, hat auch was.

Ja der Wechsel wird notwendig. Heute hat es bei uns 10Grad und es regnet stark.
Frag mich Ende November noch mal. Kein Scherz, hier gilt eher N bis M als O bis O.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 278

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 477 / 475

  • Nachricht senden

1 199

Dienstag, 19. September 2017, 18:11

Übermorgen soll es wieder 18 Grad haben. Ich mach die Winterräder erst mit November drauf.
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 882

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 616 / 529

  • Nachricht senden

1 200

Mittwoch, 20. September 2017, 08:54

Bei mir stehen die Wechsel meist wirklich im Oktober an, O bis O passt bei uns eigentlich immer ganz gut, manchmal wird das zweite O im März etwas vorgezogen aber selten wechsel ich erst im November. Bis 0 Grad und ohne Schnee denke ich sind die Sommerreifen noch ganz gut und ggf. sogar besser als Winterreifen. Wenn ich aber die Effekte des Fahrsicherheitstrainings sehe wo die Allwetter oder teilweise Winterreifen in fast allen Situationen sogar bei warmen Temperaturen einen besseren Bremsweg hatten, dreht sich bei mir das Gedankenkarussel bezüglich Reifen schon ganz schön im Kopf ob das immer alles so stimmt was einem die Reifenindustrie verkaufen will.
Klar bleibt, hier in der Gegend sind Winterreifen Pflicht.

Im Ruhrgebiet könnte ich wiederum verstehen wenn man eher Allwetterreifen verwendet oder sogar im Winter mit Sommerreifen unterwegs ist. Was mein Bruder so erzählt und ich da so mitbekommen ist es dort fast schon überflüssig mit Winterreifen rum zu fahren.

@videoschrotti: Das glaube ich das es ein Heidenspaß ist so mit 4 durchdrehenden Rädern und etwas Krawall los zu eilen. Da hast du bestimmt die Blicke auf deiner Seite.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

videoschrotti (20.09.2017)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher