Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2019 sind jetzt bestellbar    ----KLICK----    

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 042

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 974

  • Nachricht senden

281

Donnerstag, 31. August 2017, 10:38

Ich werd dann glaub bei jedem Wechsel auch die Dichtungen wechseln lassen :wacko:
»Paramedic_LU« hat folgende Dateien angehängt:
  • haldex.PNG (387,24 kB - 55 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Oktober 2018, 22:33)
  • haldex diagnose.PNG (106,94 kB - 30 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. September 2018, 18:16)
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (31.08.2017), videoschrotti (31.08.2017)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 042

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 974

  • Nachricht senden

282

Montag, 20. November 2017, 17:35

Heute hatte ich TÜV und AU.
Zusatzarbeiten waren Bremsflüßigkeit, Ölwechsel, Wischerblätter.
Dabei sah ich, dass die Wischerblätter 2 Jahre alt waren. Hielten lange muss ich sagen :thumbsup:
Am 1.12.17 läuft die Garantie dann ab :(
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

matbold

riding passes

Kennzeichen-Grafik
  • »matbold« ist männlich

Beiträge: 7 753

Registrierungsdatum: 2. November 2004

Postleitzahl: 30853

Wohnort: Langenhagen

Danksagungen: 250 / 79

  • Nachricht senden

283

Mittwoch, 29. November 2017, 21:36

Ich tausche meine Blätter immer erst nach 2 Jahren - es sei denn, ein Blatt macht vorher schlapp. Kann ja im Winter mal festfieren und plötzlich geht der Wischer mal an...
Normalerweise halten die OEM-Blätter aber immer so lange durch.

Meine Garantie hab ich noch anderthalb Jahre. Aufgefallen ist bisher noch nichts.
Mein gutes Stück:
A3 1.9 TDI Ambiente mit ein paar zusätzlichen Sachen, die das Fahren noch angenehmer machen - ist Vergangenheit.

Die Gegenwart heißt A3 8V 2.0 TDI clean Diesel (150PS) mit ne Menge Schnickes. :D

Moderator der besten Audi-Community der Welt!

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 042

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 974

  • Nachricht senden

284

Mittwoch, 29. November 2017, 22:12

Morgen hab ich nochmal n Termin. Ist der letzte Tag der Garantie.
Gibt eine komplett neue Haldex inkl. Vorladepumpe mit Hinterachsdifferential und Steuergerät. Somit hab ich darauf weitere 2 Jahre Garantie mit anschliessender Kulanzregelung.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 579

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 84 / 218

  • Nachricht senden

285

Mittwoch, 29. November 2017, 22:15

Ich habe die OEM-Wischer nach 3 Jahren gewechselt. Kann mich über die Haltbarkeit nicht beklagen. Ersetzt habe ich sie allerdings durch Bosch-Wischerblätter, für einen Bruchteil des Preises auf Amazon geschossen. :thumbup:
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 301

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 485 / 484

  • Nachricht senden

286

Donnerstag, 30. November 2017, 07:39

Da bin ich gespannt ob die amazon / Bosch auch 2 Jahre halten.
Meiner Erfahrung nach halten die originalen vom Freundlichen deutlich länger als die Internetware, die möglicherweise gefälscht ist.
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 579

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 84 / 218

  • Nachricht senden

287

Donnerstag, 30. November 2017, 07:42

Also ich mache mir bei von Prime verkauften Artikeln eigentlich weniger sorgen, an Fälschungen zu geraten. Von Marketplace-Händlern würde ich wahrscheinlich dann eher nicht kaufen wollen.
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 042

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 974

  • Nachricht senden

288

Donnerstag, 30. November 2017, 07:50

So, A3 ist abgegeben, als Ersatz gabs nen Q3 TDI DSG :whistling:
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 301

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 485 / 484

  • Nachricht senden

289

Donnerstag, 30. November 2017, 08:15

Q3 wäre auch mal nett. Habe jetzt beim Service einen Passat Kombi mit dem 150PS TDI +DSG gehabt- möchte ich nicht geschenkt. Das DSG ist für mich mit der originalen Software unbrauchbar.
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

ms1003

Anfänger

  • »ms1003« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 27. Juli 2017

Aktuelles Auto: A3 8v SB TDI 184ps quattro S-Tronic, BMW f31 lci 320d xDrive Touring, BMW e34 M5 3.8 01/92

Danksagungen: 10 / 4

  • Nachricht senden

290

Donnerstag, 30. November 2017, 08:19

Das mit der Haldex würde mich interessieren.
Gibts einen bestimmten Grund, dass diese getauscht wird oder machen sie das vorsichtshalber? Deine Haldex-Pumpe wurde ja bereits ersetzt...


Gruß
Mark

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 042

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 974

  • Nachricht senden

291

Donnerstag, 30. November 2017, 08:46

Wir hatten die neulich zur Kontrolle nochmal kurz raus, nachdem hier Bilder von diesem Sieb gepostet wurden, und fanden ein paar Spänchen. Daraufhin wird nun alles komplett getauscht.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

ms1003

Anfänger

  • »ms1003« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 27. Juli 2017

Aktuelles Auto: A3 8v SB TDI 184ps quattro S-Tronic, BMW f31 lci 320d xDrive Touring, BMW e34 M5 3.8 01/92

Danksagungen: 10 / 4

  • Nachricht senden

292

Donnerstag, 30. November 2017, 10:59

Stehst Du eigentlich im direkten Kontakt mit Audi?
Ich denke mir dabei: Evlt. fließen solche Konstruktionsfehler und ihre Auswirkungen dadurch wieder zurück zur Entwicklung und es wird (zukünftig) nachgebessert...

Auf jeden Fall super, dass das komplette Teil ausgetauscht wird.
Ohne vernünftigen Ölfilter und regelmäßige Ölwechsel ist so eine Haldex-Einheit auf jeden Fall ein Verschleißteil.
Mittlerweile bin ich auch der Meinung, dass man bei einem Neufahrzeug auf jeden Fall eine Garantieverlängerung auf 5 Jahre abschließen und vor deren Ablaufdatum alles genaustens prüfen sollte. (Sofern man das Fahrzeug länger behalten möchte)


Nur so am Rande:
Leider sieht das ganze bei BMW mit dem xDrive Verteilergetriebe nicht anders aus.
Dort ist weder ein Ölfilter verbaut, noch ein Ölwechsel vorgesehen. Mittlerweile wurde selbst die Öl-Ablasschraube wegrationalisiert, so dass das Verteilergetriebe zum Ölwechsel ausgebaut und "ausgeleert" werden muss. Ein Absaugen ist leider durch den inneren Aufbau auch nicht möglich.
Prinzipiell ähnelt der Aufbau dem einer Haldex-Einheit. Es handelt sich um eine Lamellenkupplung im Ölbad.
Die Betätigung dieser Kupplung wird allerdings nicht hydraulisch, sondern durch einen kleinen Elektromotor realisiert.

Revenost

Meister

Beiträge: 1 914

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 161 / 214

  • Nachricht senden

293

Donnerstag, 30. November 2017, 11:27

kurz off-topic @ms1003:
Magst Du Deinen M5 mal in einem eigenen Thread vorstellen? Würde mich sehr interessieren, ich finde das Modell klasse.

EDIT:
Habe mich vertan, hatte den mit dem E39 verwechselt, meinem Lieblings-M5. Doch der E34 interessiert mich trotzdem. :D


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Revenost« (30. November 2017, 11:30)


Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 042

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 974

  • Nachricht senden

294

Donnerstag, 30. November 2017, 21:49

Stehst Du eigentlich im direkten Kontakt mit Audi?
Ich denke mir dabei: Evlt. fließen solche Konstruktionsfehler und ihre Auswirkungen dadurch wieder zurück zur Entwicklung und es wird (zukünftig) nachgebessert...

Auf jeden Fall super, dass das komplette Teil ausgetauscht wird.
Ohne vernünftigen Ölfilter und regelmäßige Ölwechsel ist so eine Haldex-Einheit auf jeden Fall ein Verschleißteil.
Mittlerweile bin ich auch der Meinung, dass man bei einem Neufahrzeug auf jeden Fall eine Garantieverlängerung auf 5 Jahre abschließen und vor deren Ablaufdatum alles genaustens prüfen sollte. (Sofern man das Fahrzeug länger behalten möchte)


Nur so am Rande:
Leider sieht das ganze bei BMW mit dem xDrive Verteilergetriebe nicht anders aus.
Dort ist weder ein Ölfilter verbaut, noch ein Ölwechsel vorgesehen. Mittlerweile wurde selbst die Öl-Ablasschraube wegrationalisiert, so dass das Verteilergetriebe zum Ölwechsel ausgebaut und "ausgeleert" werden muss. Ein Absaugen ist leider durch den inneren Aufbau auch nicht möglich.
Prinzipiell ähnelt der Aufbau dem einer Haldex-Einheit. Es handelt sich um eine Lamellenkupplung im Ölbad.
Die Betätigung dieser Kupplung wird allerdings nicht hydraulisch, sondern durch einen kleinen Elektromotor realisiert.


Die Antwort ist nein.
Zumindest in diesem Falle.
In einigen anderen Fällen, trat ich zur TEF in Kontakt, über den Umweg der Kundenbetreuung.
Das war aber in einigen Fällen wo der Wagen neu war. Also 3.2 und TDI 8V. In den ersten Wochen ist es immer wichtig Feedback zu geben. Die sind da sehr dankbar, und man wird mit guten Fachgesprächen belohnt, weil sich direkt Entwickler bei einem melden wegen Rückfragen und Details. Zum anderen hatte die Kundenbetreuung immer ein nettes Präsent zum Dank geschickt.

Beispiele:
3.2er ...lose Heckschürze
Geräusch der Heckschürze und lose Schraube


A3 8V Dämpferbein
Erfahrung: 1 Jahr Audi A3 8V

Zitat

Kurz nach der Abholung hatte der Wagen Geräusche vom Fahrwerk.
Immer reproduzierbar bei Kälte, und in Kombination Kälte und Feuchtigkeit.
Das Problem kann man nachvollziehen wenn man im Hof langsam auf nen Hubbel im Hof oder auf etwas höheres, ein Holzbrett oder so , fährt.
Langsam aber. Dann merkt man im Moment des Einfederns wie das Geräusch entsteht.
Lokalisiert hatte ich das gleich. Das ist an den Federbeinen. Und zwar reibt das Kunststoffschutzrohr des Dämpfers an der darunterliegenden Cellasto Endanschlagsfeder (gelb).
Hier sind die Toleranzen von den neuen Teilen noch zu groß, so dass beide reiben.
Und gerade Feuchtigkeit dazwischen, in Verbindung mit Dreck, Salz, etc, verursacht so Geräusche. Im Laufe der Zeit schleift sich das ein, und die Geräusche sind weg.
Man kann nachhelfen durch reinigen, und schmieren mit geeignetem Fett.
Ich nahm hier das Multiplex.
http://www.a3q-oelshop.de/epages/6300381…ion=ViewProduct

Danach war nichts mehr zu hören. Das sind Dinge da sollte man sich nicht groß Gedanken machen. Nach der Einlaufzeit ist das weg.
Ich schrieb dies aber auch an entsprechende Stelle zu Audi, die mit mir Kontakt aufnahmen. Somit weiss man da Bescheid.
Die sind da offen für Tipps von Kunden. Also wenn was ist, schreibt an Audi.
Oft kommt auch ein Präsent zurück ;
)


AUDI...mal super Positiv


Als Ersatz gabs heute nen Q3 TDI DSG.
Der Fahrdienst hätte gereicht. Ich musste nur 4 km bis zum Parkhaus fahren.
matbold bat mich um einen Test. Dazu waren die 8 Kilometer zu kurz.
Kurz und knapp, nette höhere Sitzposition, schöner Innenraum. Alles noch mit tollen analogen Tastern und Kombiinstrument. Kein liebloses virtuelles Cockpit und spiegelnde Touchbildschirme....bäääh. Sowas geht gar nicht. Hält mich derzeit stark vorm Audi Neukauf ab.
Was störte war das Schwanken mit der hohen Sitzposition. Keine Ahnung was da für ein Fahrwerk drin war. Ich sitz lieber tief und hab ein Fahrwerk ohne große Seitenneigung. Das DSG war im Stau zwear nett, aber vom Schalten her ein Graus. Lieber Handschalter.

Ansonsten ist hier noch was vom Q3
Pfalztour 2015 / 25.9-27.9.2015
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 042

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 974

  • Nachricht senden

295

Sonntag, 23. September 2018, 18:43

Freitag hatte ich die 90000er Inspektion.
Morgens rief der Meister an, ich hätte massiv abgefahrene Reifen ?(
Nur die Vorderreifen, und nur jeweils die Innenseite, bis zum Gewebeband. Und nicht umlaufend, sondern nur die Hälfte. Also ca 180 Grad

Sehr selltsam das ganze Bild.
Profil war ca 1- 1,2 mm
Hinten alles ok bei 3mm

Das unterschiedliche Maß des Profiles kommt nun durch die neue Haldex von letztem Dezember. Die neue Haldex 5 mit Bau- und Softwarestand von 12.2018 regelt nach dem Ultra-Prinzip. Also eigentlich nur Fronttrieb.

Dieses seitliche Abfahren aber muss was anderes sein. Wenn die Vermessung des Fahrwerkes i.o ist, kann ich mir nur vorstellen dass dies durch das Update der Motorsoftware in Verbindung mit der Vortour zur Pfalztour zu Stande gekommen ist. Denn da blieb viel Gummi auf den engen Strassen.
Jedoch fehlt mir das Verständnis warum nur innen ?(

Die hinteren Scheiben bleiben super sauber mit den YellowStuff Bremsbelägen.
Kein Vergleich zu vorher
[Diesel] Riefen und Rost an hinterer Bremsscheibe
»Paramedic_LU« hat folgende Dateien angehängt:
  • alt.JPG (96,45 kB - 21 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. September 2018, 15:34)
  • ECOV4685.JPG (122,09 kB - 20 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Oktober 2018, 12:41)
  • IMG_0130.JPG (136,4 kB - 21 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Oktober 2018, 12:40)
  • IMG_0131.JPG (103,5 kB - 21 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. September 2018, 15:34)
  • IMG_0128.JPG (161,35 kB - 20 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. September 2018, 15:34)
  • CWOJ8255.JPG (119,74 kB - 23 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. September 2018, 15:34)
  • IMG_0129.JPG (177,7 kB - 28 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. September 2018, 15:34)
  • BCOH6151.JPG (151,07 kB - 29 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. September 2018, 15:34)
  • MRSY6820.JPG (117,05 kB - 27 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. September 2018, 20:41)
  • QKNY0758.JPG (69,39 kB - 21 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. September 2018, 11:31)
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 301

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 485 / 484

  • Nachricht senden

296

Sonntag, 23. September 2018, 19:32

warst du mit dem Wagen auf dem Prüfstand?
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 042

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 974

  • Nachricht senden

297

Sonntag, 23. September 2018, 19:40

Nein. Da war gegen 19 Uhr damals keine Zeit mehr
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 301

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 485 / 484

  • Nachricht senden

298

Sonntag, 23. September 2018, 22:34

keine Überprüfung der Bremsen?
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 042

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 974

  • Nachricht senden

299

Montag, 24. September 2018, 07:27

Bei Zoran oder in der Werkstatt?
Die Bremsen funktionieren taddellos.
Der Meister tippt auf folgendes:

Zitat

das Laufbild der Reifen deutet auf eine zu große Nachspur und einen negativen Sturz hin.
Sind Sie vielleicht mal über höhere Bordsteine gefahren wo die Räder abrutschten. Warten wir die Vermessung ab, die wird uns Aufschlüsse geben
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

buba

Fortgeschrittener

  • »buba« ist männlich

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 21. Januar 2017

Aktuelles Auto: TT 8J 3.2 DSG GLK 220 CDI 4Matic 7G-TRONIC

Postleitzahl: 588xx

Danksagungen: 61 / 10

  • Nachricht senden

300

Montag, 24. September 2018, 10:19

Meine Reifen schauen auch so aus und hab schon 2 mal vermessen lassen mit conti reifen ist es bei mir ganz extrem das die innen so fertig sind

Ach und laut Vermessung ist immer alles io
Mit fulda reifen bin ich bis jetzt 30k gekommen sind aber auch fertig so noch 3mm und innen fast Blank

Bei conti reifen komme ich keine 12k

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher