Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2019 sind jetzt bestellbar    ----KLICK----    

michA3l

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 26. April 2017

Aktuelles Auto: A3 8V

Postleitzahl: 12459

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

941

Wednesday, 26. April 2017, 14:38

Mit den Nokian hast du eigentlich eine gute Alltagsbereifung. Haben einen geringen Verschleiß, halten sich gut bei Regen. Der Rollwiderstand ist auch sehr gering, wodurch wieder Sprit gesparrt wird.

Für den normalen Gebrauch sind die also echt gut und der Preis, den du angeboten bekommen hast, stimmt auch.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fuerni (03.05.2017)

Bodycheck303

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. März 2013

Aktuelles Auto: Audi S3 8P

Danksagungen: 24 / 17

  • Nachricht senden

942

Sunday, 14. May 2017, 20:56

Hat zufällig jemand die realen Reifenbreiten von folgenden Reifen:
225/35 -19

Hankook S1 Evo2
Good Year Asymmetric 3

Der Hankook soll ja schmaler sein, aber wieviel wäre interessant. Stehe vor der Kaufentscheidung.

Bodycheck303

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. März 2013

Aktuelles Auto: Audi S3 8P

Danksagungen: 24 / 17

  • Nachricht senden

943

Sunday, 14. May 2017, 20:56

Sorry doppelt

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bodycheck303« (14. May 2017, 21:01)


earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 904

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 910 / 1336

  • Nachricht senden

944

Sunday, 14. May 2017, 22:18

Hatte vor dem Goodyear den Hankook jeweils auf 8-18. Der neue GY kommt mir in der Tendenz eher schmaler vor. Wenn Breite gewünscht : Michelin PSS.

Für mich ging es beim GY um das Gewicht (9 kg) und Laufruhe sowie guten Leistungen bei Nässe wie auch im Trocknen..Das passt auch so.Aber recht weich in den Flanken,erhöhter Reifendruck macht es besser.
zZt 2,9/2,8.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »earlgrey« (14. May 2017, 22:20)


OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich

Beiträge: 2 965

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 205 / 192

  • Nachricht senden

945

Friday, 21. July 2017, 14:01

Was habt ihr so für Favouriten im Kopf wenn es um neue Winterreifen geht? Lohnt es nicht derzeit die alten Modelle zu kaufen solang die DOT in Ordnung ist? Die neuen Modelle werden kaum spürbare Verbesserung haben im Alltag.
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 904

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 910 / 1336

  • Nachricht senden

946

Friday, 21. July 2017, 14:27

Mit DOT nicht älter als 5 J und noch 5mm Profil würde ich (persönlich)den nächsten Winter noch akzeptieren.Denn mindestens eines meiner Autos hat
frischere drauf,zur Auswahl ggf.

Verbesserungen ,die man spürt sind meistens doch nur dem frischen Gummi und vollem Profil geschuldet. Die Marke macht da dann nicht unbedingt
viel aus,wenn es denn ein einigermaßen Markenreifen ist. Wenn man aber Wert auf möglichste Sicherheit legt (wie ich beim Corsa,mit dem ich meist nur mit
Frau und Hund unterwegs bin),dann habe ich auch schon mal nach 4 J und 5mm gewechselt.Der Monteur bei Opel hat sie dann bekommen zum mitnehmen,
für sein Fahrprofil waren die noch gut .

"Bemerkungen sind etwas OT zur SommerreifenQual…aber oK. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »earlgrey« (21. July 2017, 14:29)


quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 990

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 628 / 541

  • Nachricht senden

947

Friday, 21. July 2017, 14:28

Ich persönlich kaufe Conti wenn ich zuvor keine Tests gelesen habe oder nicht tief im Thema stecke. Mit Contis habe ich persönlich noch nie schlechte Erfahrungen gemacht, vor allem im Winter und bei Tests sind sie mindestens immer vorne mit dabei und haben soweit ich es weiß nie einen Ausreißer nach unten gehabt.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

OsCaR32

Profi

Beiträge: 682

Danksagungen: 159 / 32

  • Nachricht senden

948

Friday, 21. July 2017, 21:50

Ich fahre seit 2003 als Winterreifen nur noch Continental WinterContact TS , z.Zt. 850P.
Immer hochzufrieden, gerade auch in verschneiten Skigebieten.

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich

Beiträge: 2 965

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 205 / 192

  • Nachricht senden

949

Saturday, 22. July 2017, 11:42

Bin derzeit auch aufm Stand Continental oder Hankook zu nehmen, auf jeden Fall werden es AO Reifen. :)
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

Saschaderbaer

Anfänger

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 4. April 2017

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2 Bj 2004 / Mitsubishi Lancer Evolution 7

Postleitzahl: 38518

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

950

Monday, 21. August 2017, 07:06

Ich habe mir meinen A3 ja erst vor kurzem gekauft. Ich nutze den A3 im Sommer überwiegend bei Regen, ab und an aber auch mal sportlich im Trockenen ^^ ( Habe einen Evo 7 als Sommerauto ). Dementsprechend suche ich Sommerreifen die sehr gut bei Regen sind, aber mich nicht komplett arm macht :D. Benötige 225/40 R18. Hat jemand eine Empfehlung?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Saschaderbaer« (21. August 2017, 07:21)


videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 324

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 491 / 492

  • Nachricht senden

951

Monday, 21. August 2017, 07:47

bin mit dem Conti SC5 ohne AO Kennung bei Nässe sehr zufrieden
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

m304

Sitzheizungsbenutzer

  • »m304« ist männlich

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2011

Aktuelles Auto: S5 SB 3.0 TFSI quattro

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

952

Monday, 21. August 2017, 17:46

Hatte auf meinem 3.2er Michelin Pilot Sport 3 (ebenfalls in 225/40/18), und das war der beste Reifen, den ich je gefahren habe, ganz besonders im nassen. War aber nicht unbedingt billig...

OsCaR32

Profi

Beiträge: 682

Danksagungen: 159 / 32

  • Nachricht senden

953

Monday, 21. August 2017, 19:53

Hatte auf meinem 3.2er Michelin Pilot Sport 3 (ebenfalls in 225/40/18), und das war der beste Reifen, den ich je gefahren habe, ganz besonders im nassen. War aber nicht unbedingt billig...


Habe auf meinem 3.2er auch seit vorletzter Sommersaison die Michelin Pilot Sport 3 (ebenfalls in 225/40-18 ), und fühle mich damit sicher.
Um Welten besser als die "Spritspar"-Reifen ab Werk.

Ob Conti/Michelin oder ein anderer auf Nässe der beste ist, kann ich nicht beurteilen.
Ich muß bei Neukauf entscheiden und ich weiß aus Erfahrung, wo ich das beste oder eins der besten Produkte erhalte.

Und lieber verzichte ich auf eine Currywurst mit Fritten pro Monat, als am Reifen zu sparen.
Die wenigen Quadratzentimeter Aufstandsfläche sind meine Lebensversicherung.

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 324

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 491 / 492

  • Nachricht senden

954

Monday, 21. August 2017, 21:07

Und lieber verzichte ich auf eine Currywurst mit Fritten pro Monat, als am Reifen zu sparen.
Die wenigen Quadratzentimeter Aufstandsfläche sind meine Lebensversicherung.

Da stehe ich voll dahinter!
Reifen, Bremsen und Fahrwerk - da wird nicht gespart!
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 86 / 224

  • Nachricht senden

955

Wednesday, 6. September 2017, 22:34

Hatte jemand schonmal einen Conti mit ContiSilent-Technologie montiert und kann etwas zur Geräuschkulisse sagen? Die Herstellerangaben klingen ja sehr vielversprechend. Bin von meinen Pirelli P-Zero und deren perversen Abrollgeräuschen vor allem bei Standardgeschwindigkeit innerorts ziemlich genervt...
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

TimBu

Fortgeschrittener

  • »TimBu« ist männlich

Beiträge: 273

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2017

Aktuelles Auto: VW Golf 7R, Audi A3 8PA 3.2

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 25 / 61

  • Nachricht senden

956

Thursday, 1. March 2018, 12:33

Sooooooo... ich hol das Thema mal wieder hervor.

Es herrscht sibirische Kälte draußen also ist jetzt eigentlich ein guter und wahrscheinlich letzter Zeitpunkt gekommen sich Sommerbereifung zuzulegen, BEVOR die Temperaturen und damit auch die Gummi-Preise für Sommerschuhe wieder nach oben preschen!

Da ich die Sommer-Räder meines Wagens komplett jetzt im Frühjahr in die Bucht gebe, suche ich zu meinen neuen Felgen passende Sommer-Pneus.

Brauche die quasi Standard-Größe: 225/40 R18 die dann auf Audi Caressa 7,5Jx18 kommen.

Besondere Präferenzen habe ich eigentlich keine, außer dass das Laufgeräusch möglichst leise sein sollte. Würde daher gerne eure aktuellen Meinungen/Empfehlungen und Erfahrungen hören was Ihr so auf'm 3.2er bevorzugt. :)

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 990

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 628 / 541

  • Nachricht senden

957

Thursday, 1. March 2018, 13:31

Wenn sie leise sein sollen, dann habe ich auf meinem Passat super Erfahrungen mit Goodyear Eagle F1 AS3 gemacht, die sind richtig schön leise vom Abrollgeräusch. Die neuen Conti mit ähnlichem/gleichen Profil wie die Goodyear sollen aber ebenfalls sehr leise sein.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 904

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 910 / 1336

  • Nachricht senden

958

Thursday, 1. March 2018, 16:52

Stimme zu. Goodyear sind auch leichte Reifen .9kg getestet

TimBu

Fortgeschrittener

  • »TimBu« ist männlich

Beiträge: 273

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2017

Aktuelles Auto: VW Golf 7R, Audi A3 8PA 3.2

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 25 / 61

  • Nachricht senden

959

Thursday, 8. March 2018, 09:36

Noch weitere Meinungen?
Die Temperaturen klettern so langsam bei uns...

TimBu

Fortgeschrittener

  • »TimBu« ist männlich

Beiträge: 273

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2017

Aktuelles Auto: VW Golf 7R, Audi A3 8PA 3.2

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 25 / 61

  • Nachricht senden

960

Thursday, 8. March 2018, 10:04

Wenn sie leise sein sollen, dann habe ich auf meinem Passat super Erfahrungen mit Goodyear Eagle F1 AS3 gemacht, die sind richtig schön leise vom Abrollgeräusch. Die neuen Conti mit ähnlichem/gleichen Profil wie die Goodyear sollen aber ebenfalls sehr leise sein.


Meinst du den Sportcontact oder Premiumcontact?
War im Winter mit den neuen Wintercontact Contis sehr zufrieden aber man hört sie wie fast alle Contis.
Im Sommer fahre ich viel und gerne mit offenem Fenster und da nervt mich das Abrollgeräusch der Reifen.
Früher habe ich das mit der Stereoanlage kompensiert aber aus dem Alter bin ich raus :D

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher