Sie sind nicht angemeldet.

Abstimmung für Eure Motive im A3Q-Kalender 2019    ----KLICK---- Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

HHYR32

Anfänger

  • »HHYR32« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 13. June 2018

Aktuelles Auto: A3 8P 3.2 DSG

Postleitzahl: 22339

Danksagungen: 1 / 5

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 11. September 2018, 19:50

DSG Grundeinstellung fehlgeschlagen? / Messwertblock 069 ohne Funktion

Hallo Gemeinde,

mein Bruder wollte mir via VCDS mein DSG (6-Gang) auf Grundeinstellung zurücksetzen.
Genutzt wurde die folgende Anleitung:

https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=27262


Bis zum Messwertblock 063 war alles in Ordnung, der nächste Block 069 war nicht verfügbar.
Mehrfach probiert allerdings ohne Erfolg.
Ebenfalls habe ich die Lösung mit getretenem Gas und 30 Sekunden Zündung etc. probiert, was allerdings auch nichts brachte.
Nun blinkt PRNDS und 123456 dauerhaft.
Im Fehlerspeicher sind zwei Speicher abgelegt (Sinngemäß Grundeinstellung fehlerhaft).
Fahren tut er sich ganz normal.
Hat jemand Rat?

buba

Fortgeschrittener

  • »buba« ist männlich

Beiträge: 382

Registrierungsdatum: 21. January 2017

Aktuelles Auto: TT 8J 3.2 DSG GLK 220 CDI 4Matic 7G-TRONIC

Postleitzahl: 588xx

Danksagungen: 61 / 10

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. September 2018, 21:16

Versuch mal Batterie lange ab klemmen und dann nochmal
Neu anlernen

OsCaR32

Profi

Beiträge: 681

Danksagungen: 159 / 30

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. September 2018, 21:21

Versuch mal Batterie lange ab klemmen und dann nochmal
Neu anlernen

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Hätte ich auch empfohlen, evtl. reicht schon das Batterieabklemmen.

HHYR32

Anfänger

  • »HHYR32« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 13. June 2018

Aktuelles Auto: A3 8P 3.2 DSG

Postleitzahl: 22339

Danksagungen: 1 / 5

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. September 2018, 23:05

Danke, probiere ich.
Was hat denn das blinken zu bedeuten?
Das ein Fehler hintelegt ist? Habe ich etwas zu befürchten?

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 3 079

Registrierungsdatum: 10. June 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 667 / 91

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 12. September 2018, 07:54

Vermutlich ist der Anlernvorgang nicht korrekt abgeschlossen worden und muss wiederholt werden.

Was sagt der Fehlerspeicher aktuell?

HHYR32

Anfänger

  • »HHYR32« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 13. June 2018

Aktuelles Auto: A3 8P 3.2 DSG

Postleitzahl: 22339

Danksagungen: 1 / 5

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 13. September 2018, 09:24

Richtig. Es klappt nicht, die Grundeinstellung herzustellen und scheitert andauernd.
Sowohl via VCDS als auch via Delphi. Haben es gestern erneut mehrfach probiert aber weder der Fehler lässt sich löschen noch die Grundeinstellung lässt sich herstellen.
Bei VCDS scheitert es immer am Messwertblock 069 und bei Delphi scheitert es beim Anlernen der Schaltwippen.
Foto vom Speicher habe ich angehängt.
»HHYR32« hat folgende Datei angehängt:
  • Fehler.jpg (16,28 kB - 11 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. September 2018, 12:28)

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 3 079

Registrierungsdatum: 10. June 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 667 / 91

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 13. September 2018, 09:35

Dann musst du wohl zum Audi Händler deines Vertrauens fahren und es dort anlernen lassen.

HHYR32

Anfänger

  • »HHYR32« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 13. June 2018

Aktuelles Auto: A3 8P 3.2 DSG

Postleitzahl: 22339

Danksagungen: 1 / 5

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 13. September 2018, 11:11

Habe die Lösung wohl gefunden (siehe Seite 3).
DSG klackt/ruckelt vom 2. in 1. Gang. Grundeinstellung?
Werde nachher mal probieren, ob es bei mir klappt.

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 908

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 626 / 531

  • Nachricht senden

9

Freitag, 14. September 2018, 15:58

Genau, das mit dem Kanal 62/67 in diesem Beitrag hätte ich nun auch erst einmal empfohlen zu probieren:
DSG klackt/ruckelt vom 2. in 1. Gang. Grundeinstellung?
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

HHYR32

Anfänger

  • »HHYR32« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 13. June 2018

Aktuelles Auto: A3 8P 3.2 DSG

Postleitzahl: 22339

Danksagungen: 1 / 5

  • Nachricht senden

10

Sunday, 16. September 2018, 14:55

Tatsache. Es gibt scheinbar Unterschiede in den Steuergeräten.
Bei mir war es statt Messwertblock 67 der Messwertblock 62, welcher zum Erfolg führte.
Danke für die Hilfe! :love:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

quattrofever (19.09.2018)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher