Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2019 sind jetzt bestellbar    ----KLICK----    

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 042

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 974

  • Nachricht senden

61

Samstag, 13. Oktober 2018, 23:42

Wir steuern in eine Zukunft die mir echt nicht gefällt und teils schon begonnen hat.
Eine Mischung aus einigen Filmen, in denen das Zukunft war, und heute quasi schon umgesetzt und wir noch tiefer reinsteuern.
Gleichschaltung, Bevormundung, Kontrolle, Friede-Freude-Eierkuchen Laune, Lemminge und Duckmäuser. Freiheit und Individualität schwindet

1984 https://de.wikipedia.org/wiki/1984_(Roman)
Gattaca https://de.wikipedia.org/wiki/Gattaca
besonders auch Demolition Man https://de.wikipedia.org/wiki/Demolition_Man
Matrix https://de.wikipedia.org/wiki/Matrix_(Film)

etc etc...
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Goldfinger (14.10.2018)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 042

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 974

  • Nachricht senden

62

Sonntag, 14. Oktober 2018, 14:40

A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Goldfinger (17.10.2018)

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 909

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 626 / 531

  • Nachricht senden

63

Freitag, 19. Oktober 2018, 15:49

Ich sprach übrigens nicht von heutigen Taxen oder ÖPNV sondern einem Umdenken bezüglich des Individualverkehrs, das sind zwei völlig verschiedene paar Schuhe und wenn man sich mal die Ideen anschaut die es für Städte 2050 und später gibt, dann würden viele auf ein Auto verzichten um so leben zu können, ob das kommt steht natürlich in den Sternen.

Was aber nicht stimmt, das jeder heutzutage ein Auto will und es immer mehr werden. In Deutschland gibt es schon sehr viele die gar kein Auto mehr besitzen und viele die auch keins wollen, ich selbst bin da auch vollkommen anders und hätte am liebsten 10 und dazu noch großvolumige, alte Verbrenner. Aber die Zukunft wird es zeigen das sich die Mobilität in eine andere Richtung entwickeln wird, da bin ich mir sicher. Viele der heutigen Jugend will doch schon gar nicht mehr selbst fahren, lieber tippeln die auf dem Handy rum, sind in Chats oder sonstwo unterwegs und lassen sich kutschieren.

Ich finde es aber schön zu sehen wie man so unterschiedliche Ansichten der Zukunft hat, bin schon selbst gespannt wie es dann 2050 mal tatsächlich aussehen wird.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 579

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 84 / 218

  • Nachricht senden

64

Freitag, 19. Oktober 2018, 22:34

Was aber nicht stimmt, das jeder heutzutage ein Auto will und es immer mehr werden. In Deutschland gibt es schon sehr viele die gar kein Auto mehr besitzen und viele die auch keins wollen, ich selbst bin da auch vollkommen anders und hätte am liebsten 10 und dazu noch großvolumige, alte Verbrenner. Aber die Zukunft wird es zeigen das sich die Mobilität in eine andere Richtung entwickeln wird, da bin ich mir sicher. Viele der heutigen Jugend will doch schon gar nicht mehr selbst fahren, lieber tippeln die auf dem Handy rum, sind in Chats oder sonstwo unterwegs und lassen sich kutschieren.
Ist auch so mein Eindruck. Mein Cousin, immerhin 20 Jahre alt, hat auch keine Intentionen ein eigenes Auto zu besitzen. Entweder Bus und Bahn oder die bevorzugte Alternative: Sich von Mama rumfahren lassen... Und wir wohnen hier ländlich mit vorsintflutlichem ÖPNV. In allen drei Fortbewegungsmitteln kann man nämlich wunderbar am Handy rumspielen, ohne selbst was machen zu müssen, weil selber Fahren ist anstregend LMAO. :D Geplanter, bevorzugter Lebensraum: Studium in irgendeiner größeren Stadt wo man eh kein Auto braucht. Dafür hat das Mobiltelefon & Tablet die höchste Priorität. Diese Einstellung findet man aber seit einigen Jahren relativ häufig bei der jüngeren Generation. Ist mir aber auch ganz recht. Die ganzen Smartphone-Suchtis gehören nicht hinters Lenkrad. :D
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Putzteufel« (19. Oktober 2018, 22:37)


Goldfinger

Fortgeschrittener

Beiträge: 304

Registrierungsdatum: 8. November 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 8V Limousine S-Tronic (Bj. 04/18)

Postleitzahl: 29xxx

Danksagungen: 32 / 67

  • Nachricht senden

65

Freitag, 19. Oktober 2018, 22:54

Naja, das liegt aber wohl auch daran, dass der Führerschein inzwischen nicht mehr gerade günstig ist.

2000 Euro muss man inzwischen rechnen für Klasse B. Dazu kommt noch das Auto, die Versicherung, etc.

Es mag sicherlich Einzelfälle geben die sich nicht für Autos begeistern können, aber hier in der Ecke
sehe ich immer mehr Jugendliche mit neueren Autos (vorzugsweise Golf 6 und 7 als GTI rumfahren).

Also ein nachlassendes Interesse kann ich zumindest hier nicht feststellen. Klar, wenn Mutti fährt,
dann braucht man kein eigenes Auto. Aber wenn die erste Freundin da ist, möchte man bestimmt nicht
mehr von Mutti gefahren werden :D
.
Vorsicht, Stufe! ... Audi S3 Limousine 8V Facelift, S-tronic, Ibisweiß :thumbsup:
.