Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2019 sind jetzt bestellbar    ----KLICK----    

mae1988

Schüler

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 25. Februar 2018

Aktuelles Auto: Golf 4 V6

Postleitzahl: 24103

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

4 641

Sonntag, 9. Dezember 2018, 16:06

Hey DIDI,

Oh ohne richtigen Internet Anschluss ist natürlich blöd...

Ja werde ich jetzt auch so lassen.

Es geht nur noch rein um die Werte.

Geräusche zum Glück alle weg.

Versteller sind die alten, aber so gut es ging gereinigt.

Lernwerte hatte ich gelöscht.

Wie erkennt man beim gegeneinander tauschen ob ein Sensor spinnt?

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 3 189

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 680 / 91

  • Nachricht senden

4 642

Montag, 10. Dezember 2018, 05:39

Kein mechanische Geräusche mehr zu haben ist auf jeden Fall ein riesiger Erfolg. :thumbup:

Woran man es erkennt ob ein Sensor spinnt? Der schlechte Wert wandert mit oder es wird gar kein Wert gemeldet. Bleiben die Werte nach dem Kreuztausch gleich, so sind die Sensoren i.O.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »DIDI007« (10. Dezember 2018, 05:44)


mae1988

Schüler

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 25. Februar 2018

Aktuelles Auto: Golf 4 V6

Postleitzahl: 24103

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

4 643

Montag, 10. Dezember 2018, 14:51

Hey DIDI,

Ja genau so sehe ich es auch...zum Glück

Achso ok, dann werde ich die nochmal untereinander tauschen.

Beim Ersten mal wo ich es das erste mal auseinander hatte, hatte ich 2/5 dann beide Sensoren getauscht und dann war es 4/4

Und dann wurde nach paar Tage aus 4/4 plötzlich 4/3 und dann 4/2
Normal kann der Wert doch nicht so schnell sich verändern oder?

Das hatte mich schon gewundert

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mae1988« (10. Dezember 2018, 14:53)


DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 3 189

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 680 / 91

  • Nachricht senden

4 644

Montag, 10. Dezember 2018, 17:25

Alles ist möglich wenn die Ölkohle rausgelöst wird und sich das Kettensystem einläuft.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 182

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1768 / 990

  • Nachricht senden

4 645

Dienstag, 11. Dezember 2018, 13:42

bei denis.b kamen wir von 8 auf fast Null

habe ich eine steuerkettenlängung? brauche dringend hilfe
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Qubaun

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2018

Aktuelles Auto: 328i

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

4 646

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 11:48

Hallo

da bei mir gerade die Anschaffung eines neuen Autos ansteht, bin ich auf den A3 mit 3.2l quattro aufmerksam geworden.

Nur die Steuerkettenproblematik ist doch sehr erschrekend.

So habe ich nich sehr damit beschäftigt und bin hier in dem alten Chat gelandet, denn ich würde beim Kauf eines A3 gerne die Kosten für den Steuerkettenwechsel auf dem Sparbuch lassen.
Nur was kostet so ein Steuerkettenwechsel? Ich habe jetzt Preise von 1100€ bis 3500€ gesehen. Mit welchen Preis müsste ich rechnen für einen A3 8P 3,2l quattro mit DSG?
Könnt ihr einfach mal schreiben was ihr bezahlt habt?

Alsuna

Gashase

  • »Alsuna« ist weiblich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 4. September 2013

Aktuelles Auto: Audi A3 8PA 3.2l & VW Scirocco III 2.0TDI

Postleitzahl: 41844

Wohnort: Wegberg

Danksagungen: 40 / 138

  • Nachricht senden

4 647

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 12:34

So habe ich nich sehr damit beschäftigt und bin hier in dem alten Chat gelandet, denn ich würde beim Kauf eines A3 gerne die Kosten für den Steuerkettenwechsel auf dem Sparbuch lassen.
Nur was kostet so ein Steuerkettenwechsel? Ich habe jetzt Preise von 1100€ bis 3500€ gesehen. Mit welchen Preis müsste ich rechnen für einen A3 8P 3,2l quattro mit DSG?
Könnt ihr einfach mal schreiben was ihr bezahlt habt?

Hallo,
schau mal in den Beitrag hier: http://www.a3quattro-forum.de/index.php?…2476&highlight=
Dort habe ich die Rechnung von Audi hochgeladen, als ich bei meinem die Steuerkette wechseln lassen habe.

Bei Audi selber kannst du mit circa 3200 Euro rechnen.

Grüße
Eine Frau braucht 5 Ringe in ihrem Leben; einen Ehering* und einen Audi
*Auf den Ehering kann ich verzichten, auf den Audi aber nicht!
:vain:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Qubaun (13.12.2018)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 182

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1768 / 990

  • Nachricht senden

4 648

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 15:18

Oftmals kriegt man die ohne Wechsel hin, mit Lambda-Spülungen, was am preiswertesten ist
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Qubaun

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2018

Aktuelles Auto: 328i

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

4 649

Gestern, 07:58

Oftmals kriegt man die ohne Wechsel hin, mit Lambda-Spülungen, was am preiswertesten ist

Wenn ich die Steuerkettenproblematik richtig verstanden habe, längt sich die Kette aufgrund von schlechem Öl (longlife, Verschmützung des Öls mit Benzig durch Kurzstrecke, .......). Die Lambda-Spülungen ist ein Benzinzusatz, welcher doch gar nicht in den Ölkreislauf kommen sollte und somit auch nicht an die Steuerkette. ?( Von einem schrumpfen der Kette mal ganz abgesehen :biggrin: Gibt es denn keine weiteren Preise? Hat keiner seine Kette mal in einer freien Werkstatt wechseln lassen und weniger als bei Audi bezahlt?

buba

Fortgeschrittener

  • »buba« ist männlich

Beiträge: 389

Registrierungsdatum: 21. Januar 2017

Aktuelles Auto: TT 8J 3.2 DSG GLK 220 CDI 4Matic 7G-TRONIC

Postleitzahl: 588xx

Danksagungen: 58 / 10

  • Nachricht senden

4 650

Gestern, 10:14

Hallo

das kommt nicht in den tank sondern vor einen ölwechsel ins öl
gibt aber genug Infos hier im Forum

Qubaun

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2018

Aktuelles Auto: 328i

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

4 651

Heute, 08:25

Ah okay da hatte ich bei Amazone das falsche gefunden.
Bis wieviel -°KW macht es den noch sinn? Da schon bei -3°Kw oder -4°KW ein Rasseln zu hören ist würde ich da ja schon an Ketterwechsel denken und nicht erst bei -8°KW (ist meine persönliche Meinung).
Finde es schade, dass kein zweiter mal schreibt was er ca. bezahlt hat.

Mal für alle interessierten: Ich habe jetzt über https://www.fairgarage.de Angebote gefunden. Dort wird es für ca. 1500 bis 1800 € angeboten, in freien Werkstätten je nach Gegend mit Garantie. Das ist schon ein ganz schöner Unterschied zu 3500 Euro. :thumbup:

Alsuna

Gashase

  • »Alsuna« ist weiblich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 4. September 2013

Aktuelles Auto: Audi A3 8PA 3.2l & VW Scirocco III 2.0TDI

Postleitzahl: 41844

Wohnort: Wegberg

Danksagungen: 40 / 138

  • Nachricht senden

4 652

Heute, 08:47

Mal für alle interessierten: Ich habe jetzt über https://www.fairgarage.de Angebote gefunden. Dort wird es für ca. 1500 bis 1800 € angeboten, in freien Werkstätten je nach Gegend mit Garantie. Das ist schon ein ganz schöner Unterschied zu 3500 Euro. :thumbup:

Da würde ich lieber zweimal hingucken. Ich habe auch schon schlechte Erfahrungen mit "freien" Werkstätten gemacht. Da wird einem gesagt, dass die sich mit 6-Zylinder Motoren auskennen und ziehen den Keilrippenriemen falsch drauf. (So war es zumindest bei mir). Man kann natürlich auch Glück haben. Aber ich persönlich würde vorher mit der Werkstatt sprechen und mir ein Bild davon machen.
Ist ja kein kleiner Eingriff mit der Steuerkette. Aufjeden Fall vorher alles absprechen.
Eine Frau braucht 5 Ringe in ihrem Leben; einen Ehering* und einen Audi
*Auf den Ehering kann ich verzichten, auf den Audi aber nicht!
:vain:

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 182

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1768 / 990

  • Nachricht senden

4 653

Heute, 08:54

Für eine gescheite Reparatur kannst diese Angebote in die Tonne treten, denn allein schon die Nockenwellenversteller schlagen mit fast 1000 bis1500 Euro zu buche.

Wir haben schon Motoren mit 8° wieder nahezu auf Null gebracht.
Ich würds erst mal mit Spülen probieren.

Les Dich da mal ein
habe ich eine steuerkettenlängung? brauche dringend hilfe
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Qubaun

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2018

Aktuelles Auto: 328i

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

4 654

Heute, 10:14

bei denis.b kamen wir von 8 auf fast Null

habe ich eine steuerkettenlängung? brauche dringend hilfe

Ohman das war viel zu lesen. Doch schöner Bericht vor allem das es nach zwei Jahren noch so gut läuft. Das mit der Spülung werde ich auf jeden Fall übernehmen :thumbsup:

Nur für mich zum Verständniss. Eine Längung der Kette kann nicht rückgänig gemacht werden. oder doch? Eine Länge der Kette würde ich in "mm" messen. Angegeben werden immer °KW. Ich erkläre mir es so, dass durch die Ölspülung der Kettenspanner die Kette besser spannt und die Kette besser über die Gleitlager fährt. Dadurch ist die °KW Abweichung geringer (wo wird sie den gemessen?) aber die Kettenlängung bleibt? Oder liege ich total daneben ?(

buba

Fortgeschrittener

  • »buba« ist männlich

Beiträge: 389

Registrierungsdatum: 21. Januar 2017

Aktuelles Auto: TT 8J 3.2 DSG GLK 220 CDI 4Matic 7G-TRONIC

Postleitzahl: 588xx

Danksagungen: 58 / 10

  • Nachricht senden

4 655

Heute, 10:33

mein TT hat schon seit er 20.000km hat werte von -4 -4

jetzt hab ich fast 110.000km und läuft noch immer :D

hab auch schon mal eine Spülung gemacht und dabei gleich noch die nws gesäubert

werte waren dann bei -1 und -2

das ging dann 30.000km und jetzt wieder -4 -4 ^^

es hat auch viel mit den NWV zu tun wenn die nicht mehr richtig arbeiten macht die kette auch schnell Geräusche

Zurzeit sind neben Ihnen 23 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

23 Besucher