Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2020 sind bestellbar:   HIER KLICKEN

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pierrooo

Anfänger

  • »Pierrooo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2015

Aktuelles Auto: A3 8PA 3.2

Postleitzahl: 64283

Danksagungen: 1 / 9

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 24. April 2016, 10:54

8.5 x 18 oder 8.5 x 19 et 45 mit AP gewindefahrwerk

Hallo zusammen, wollte mir Motec Tornado Felgen bestellen, nun hab ich im gleichen zug vor mir ein AP Gewindefahrwerk zu verbauen. Zu welcher Felgengröße ratet ihr mir in Verbindung mit dem Fahrwerk? Restkomfort und performance technisch sollte es dem original nah kommen und an den Kotflügeln wollte ich auch nichts andern. Erfahrungen und Ratschläge sind willkommen :D
LG Pierre

Turbomanu

Fortgeschrittener

  • »Turbomanu« ist männlich

Beiträge: 529

Registrierungsdatum: 28. Mai 2012

Aktuelles Auto: Audi S3 8p

Postleitzahl: 75056

Danksagungen: 77 / 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. April 2016, 11:43

Wenn du Tief willst und an den Kotis nix machen willst, dann gar keine von beiden.
Das passt nicht. Ist leider so. Ich hab mit meinen Spurplatten auf den Originalen 18 Zoll Vibrationen im Lenkrad und suche daher auch nach Felgen. Aber nahezu alle bezahlbaren 19er sind 8,5x19, ET45 und das passt mit Tiefgang nicht.
Ich hab mit Spurplatten aktuell 7,5x18, ET 45 vorne, und ET 41 hinten. (Original ET 56 Vo+Hi).
Bin mit Gewindefahrwerk am S3 auf knapp unter 320/320 Radmitte/Kotflügel, und es so ohne Probleme eingetragen bekommen.
Fahre auf der 18er Felge einen 225/40/18. Im Winter fahre ich jedoch dieselbe Größe an Felge, auch gleiche ET, nur sind es 17er, da hab ich 205/50/17. Und dieser halbe CM an Querschnitt beim Reifen lässt es vorne schleifen. Nicht beim normalen Fahren, aber wenn du einlenkst und einen Bordstein hochfährst-> Kratz.
So nun willst du 8,5 Zoll bei gleicher ET verbauen, das sind nochmal 12!!mm mehr Richtung Kotflügel, das passt NIE.
Lies dir die ABE der Felgenhersteller durch, da steht bei den Angeboten Geprüft und zugelassen für ihr Fahrzeug, und in der ABE steht, die Freigängigkeit ist durch das Ausstellen der Kotflügel oder durch das Anbringen von dauerhaft befestigten Anbauteilen (andere Kotflügel) herzustellen.
Eine Frechheit.
Für mich fallen daher 90% aller 19er raus.
Und der 3,2er ist meist das Vorfacelift und der hat z.b. hinten auch noch 10mm mehr Spurbreite wie der Facelift.
Das heißt du hast nochmal 5mm mehr pro Rad als ich und willst nochmal 1cm Felge dazu bauen.
Ich überlege daher diese zu kaufen:
http://www.felgenoutlet.de/de_de/1727029…/Brock_B37_KSVP
Das sind bei den 18 Zöllern nahezu dieselbe breite wie ich jetzt bei Spurplatten fahre.
http://www.xxl-felgen.de/ratgeber/et-fel…r-einpresstiefe
Weil es sind zwar 8 Zoll, aber ET50. Kaufe ich jetzt die 19er, sind es schon wieder 8,5x19, ET 45 und 12mm breiter pro Rad als jetzt. Das passt nicht.
Anbei ein Bild bei dem umgerechnet vorne 7,5ET 45 verbaut ist, hinten 7,5ET41. Da noch 11mm und gleichzeitig Freigängikeit kann man vergessen.
»Turbomanu« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_9801b-2b.jpg (492,27 kB - 44 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Mai 2020, 11:35)

Pierrooo

Anfänger

  • »Pierrooo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2015

Aktuelles Auto: A3 8PA 3.2

Postleitzahl: 64283

Danksagungen: 1 / 9

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. April 2016, 12:21

Kann doch nicht angehen ?(
Überall wo ich nachgelesen hab steht et45 paaaaaaasst .. Tolle Wurst .. Also ich hätte kein Problem die berühmte Schraube im radkasten zu entfernen aber ziehen wollte ich jetzt eigentlich nichts ;( welche et passt denn bei 18 oder 19zoll mit GF

Turbomanu

Fortgeschrittener

  • »Turbomanu« ist männlich

Beiträge: 529

Registrierungsdatum: 28. Mai 2012

Aktuelles Auto: Audi S3 8p

Postleitzahl: 75056

Danksagungen: 77 / 1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. April 2016, 12:40

Dummerweise ist 8,5x19 ET45 eine Standardgröße, jedoch hat Audi eine oft ordentliche Differenz was Achsversatz angeht.
Bei manchen passt es grade so, beim nächsten stehen die Räder nen halben cm über:
http://www.motor-talk.de/forum/8-5x19-et…t-t3351315.html
Mein Arbeitskollege fährt 8,5x19 auf dem S3, der sagt es schleift hinten mit Serienfahrwerk. Vorne angeblich nicht. Seine Reifen sprechen aber eine andere Sprache wenn man die Abschürfungen anschaut :rolleyes:
Und das mit dem Serienfahrwerk vom S3 (360/340mm). Wenn ich die Hand an die Felge anlege bin ich komplett bündig mit dem Radkasten. Wo ich dann 4cm runter soll mit meinem Gewinde, das ist die Frage, da lieg ich ja auf dem Reifen auf. Und das obwohl er gerade steht :D
http://www.a3-freunde.de/forum/t138790/8…A3-3Tuerer.html
Er fährt ET48 und musste "ein ganzes Stück" rausschleifen. Nochmal 3mm mehr bei einer ET45 und dann vielleicht Pech mit dem Achsversatz? Hmm.
Das Problem ist dass du den 8P hinten so gut wie nicht bördeln kannst, und wenn der Lack reißt muss das halbe Auto lackiert werden.
Aber ich wäre sehr froh wenn du es probierst und für mich das Versuchskaninchen spielst :D

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 3 704

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 889 / 102

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 24. April 2016, 14:01

Nicht verzweifeln, man kann alles einstellen und auch die Achsen wieder parallel
und ohne Versatz hin bekommen.

Turbomanu

Fortgeschrittener

  • »Turbomanu« ist männlich

Beiträge: 529

Registrierungsdatum: 28. Mai 2012

Aktuelles Auto: Audi S3 8p

Postleitzahl: 75056

Danksagungen: 77 / 1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 24. April 2016, 14:28

Das auf dem Bild sind z.b. 8x18 ET42. Die 8,5 ET45 sind daher nochmal 3,5mm breiter und man will ja noch deutlich tiefer.
Lass uns aber bitte wissen für was du dich letztendlich entscheidest.
Das Problem haben ja immer wieder viele Leute.
»Turbomanu« hat folgende Datei angehängt:

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 305

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 1006 / 1507

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 24. April 2016, 14:42

Pierroo: Du bist von 8,5 -18 bzw 8,5-19 ET 45 ausgegangen. 8-18 ET 45 passt in den allermeisten Fällen (ggf Schraube hi).Aber ein
halbes Zoll mehr Flgenbreite bedeutet eben 6,25 mm mehr nach innen wie auch aussen für die Felgenaussenkante. Je nach Reifengröße und Marke
wird es dann eng.

zB sollen Michelin PSS sehr "eckig" ausfallen,also breit im Bereich der Lauffläche,da kann bei ET 45/8-18 auch 225/40-18 wieder etwas schleifen
im Radkasten.
Gewinde ist ja ganz gut ,wenn man nicht zu tief runter will.Oder muß nacharbeiten.Also erst die Räder und daran angepasst die Höhe.Meine Meinung.Aber ich lebe mit
meinen 8-18 ET45 OZ UL 225/40-18 Hankook bei Bilstein B12 FW ganz gut.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »earlgrey« (24. April 2016, 14:43)


Turbomanu

Fortgeschrittener

  • »Turbomanu« ist männlich

Beiträge: 529

Registrierungsdatum: 28. Mai 2012

Aktuelles Auto: Audi S3 8p

Postleitzahl: 75056

Danksagungen: 77 / 1

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 24. April 2016, 15:21

Hast du ein Bild von deinem mit den 8x18 et45?

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 305

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 1006 / 1507

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 24. April 2016, 15:25

Ich habe selber keine Bilder ,aber Didi hat welche ,ich könnte sie auch garnicht einstellen…da schlägt das Alter gnadenlos zu :)

PS: ich schau mal,irgendwo im Forum sind Bilder.

Pierrooo

Anfänger

  • »Pierrooo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2015

Aktuelles Auto: A3 8PA 3.2

Postleitzahl: 64283

Danksagungen: 1 / 9

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 24. April 2016, 15:31

Ich hab wirklich Angst mir 8.5 x 18 et 45 zu bestellen und dann passt es vorne und hinten nicht mit dem Fahrwerk.. Bin wirklich am grübeln was da wohl die beste Mischung ist. Von Spurplatten halte ich persönlich nicht viel deswegen ist es schwer im Vorfeld die richtigen Dimensionen zu erahnen, eine Et 50 oder 52 in 18 Zoll die nach was aussieht ist auch schwer zu finden . Vllt ne speedline in 7.5 x 18 er 42 oder was in der Art?

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 305

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 1006 / 1507

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 24. April 2016, 15:42

Du bringst da wieder Dinge auch und unnötig durcheinander.

Du solltest Dich auf 8-18 einigen ,da passt ET 45 mit ziemlicher Sicherheit,ich habe ja eine etwas breitere HA-Spur bei MJ 06 EZ 05.Und da musste lediglich die Schraube im hinteren Radkasten entfernt werden. Bei vorheriger ET 48 nicht mal das.

Ein Gewindefahrwerk kannst Du ja gut anpassen. Ansonsten ist die Seriengröße hinten zB beim RS3 8-18 bei 225/40-18 Winterreifen,ET 50
sowie 8-19 ET 50 für 235/35-19 vorne und 225/35-19 hinten.Vorne alternativ 8,5-19 ET 53 für 255/30-19.RS3 hat vorne eine Kotflügel-
verbreiterung.

Wenn zB die wirklich leichten und empfehlenswerten OZ UL zu teuer sind,ich fahre im Winter autec wizard mit gleichen Daten,Ein Satz
autec kostete letzten Herbst 599 €. Und wiegt immer noch nur 1 kg mehr als OZ ,aber ca 3 kg weniger als Audi.

Pierrooo

Anfänger

  • »Pierrooo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2015

Aktuelles Auto: A3 8PA 3.2

Postleitzahl: 64283

Danksagungen: 1 / 9

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 24. April 2016, 16:03

Autec Wizard sind wirklich chic :D :thumbsup: muss mal gucken ob es die in schwarz gibt, hab sie bis jetzt nur in gun metall polish gefunden, mein SB ist grau metallic mit dem schwarzen open sky, da würden schwarze Felgen denke ich was her machen.

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 305

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 1006 / 1507

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 24. April 2016, 16:13

Ja in der Tat ,habe ja selber einen avussilbernen= grauen SB S-line ext mit opensky.

Finde die Kombi mit den OZ in crystal-titanium bzw den wizard in gun-metal wirklich überaus passend.Somit für mich Sommer wie Winter
ein erfreulicher Anblick und Genuss der Leichtigkeit (der Felgen). Merkt man wirklich sehr,aber gewöhnt sich schnell daran.

PS: schwarz fände ich persönlich nicht so wirklich gut,da verschwimmen für mich Felge und Reifen optisch zu sehr.

Turbomanu

Fortgeschrittener

  • »Turbomanu« ist männlich

Beiträge: 529

Registrierungsdatum: 28. Mai 2012

Aktuelles Auto: Audi S3 8p

Postleitzahl: 75056

Danksagungen: 77 / 1

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 24. April 2016, 16:46

Die Felgen siehst du auch hier:
[8P/8PA] Bitshifters S3
Gefallen mir leider nicht wirklich :blush2:

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 305

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 1006 / 1507

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 24. April 2016, 16:51

Habe meinen bzw ein Foto gefunden, im Unterforum Fahrwerk/Felgen/Räder Thread: Mein neues Fahrwerk,
ichversuche mal einen link hinzukriegen.

www.a3quattro.de/index.php?page=Thread&t…D=11247&pageNo3.

Seite 3 post 57 , FW hat sich noch geringfügig gesenkt.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »earlgrey« (24. April 2016, 17:15)


DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 3 704

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 889 / 102

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 24. April 2016, 16:59

Seite 3 Post 57 ? LINK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (24.04.2016)

Pierrooo

Anfänger

  • »Pierrooo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2015

Aktuelles Auto: A3 8PA 3.2

Postleitzahl: 64283

Danksagungen: 1 / 9

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 24. April 2016, 17:26

Der muss aber auch noch tiefer :D

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 305

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 1006 / 1507

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 24. April 2016, 17:40

Da gibt es ja Möglichkeiten ,wie gesagt jetzt draussen vor Tür ist er schon etwas tiefer gekommen.Mir ist es recht so.

Gibt ja auch zum B12 ,also mit B8 Dämpfern Eibach- sportline Federn ,die noch deutlich tiefer sind.Da würde ich dann aber doch ehr
an ein Gewinde denken.Also ich nicht ,du :D

coolhard

Erleuchteter

  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 181

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 676 / 918

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 24. April 2016, 18:18

also die 8x18 ET45 passen in der Regel perfekt, auch mit den PSS Michelin, also keine Panik :) dazu auf 328mm VA/ HA runter Koti U Kante Radbabenmitte und das passt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pierrooo (25.04.2016)

Pierrooo

Anfänger

  • »Pierrooo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2015

Aktuelles Auto: A3 8PA 3.2

Postleitzahl: 64283

Danksagungen: 1 / 9

  • Nachricht senden

20

Montag, 25. April 2016, 15:15

Leider gibt es die Felgen die ich gerne hätte nicht in 8x18 und 8.5x 18 passen ja nicht. Gehen eigentlich auch 8x19 et45 drunter mit GF? Die autec wizard fände ich persönlich auch nicht schlecht, habe nur noch nichts von der Marke gehört :D

Ähnliche Themen