Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2019 sind jetzt bestellbar    ----KLICK----    

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

flipsns

Anfänger

  • »flipsns« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8PA, BJ. 2009

Danksagungen: 0 / 4

  • Nachricht senden

1

Sunday, 8. April 2018, 18:46

ESD für S3 8PA (195KW), diverse Fragen.

Wurde von einem anderen Forum hierher verwiesen.

An meinem 2009er S3 ist der ESD so durchgerostet, dass letztens, während der Fahrt, das Linke der 2 Endrohre (das mit der Klappe) abgefallen ist. Bei der nächstbesten Werkstatt die Auskunft erhalten, dass nur der ESD (ohne Einbau) schon 900€ kosten soll. Also bin ich auf der Suche nach kostenschonenderen Alternativen. Hätte daher folgende Fragen.

Frage 1: Sind gebrauchte, original-ESD vom S3 8P völlig baugleich zum ESD des 8PA?

Frage 2: Als 2. Option hätte ich den ESD in unten stehendem Link gefunden, allerdings hat der offensichtlich keine Klappe? Welche Funktion erfüllt die Klappe überhaupt und welche Konsequenzen hätte es, wenn ich einen ESD ohne Klappe verbaue.

Frage 3: Wäre der ESD aus dem Link problemlos einbaubar am S3 8PA oder gibt es etwas zu bedenken? Auf der Homepage steht nämlich "Nur gemeinsam als komplette FOX-Anlage verbaubar", was ich nicht wirklich verstehe. Warum sollte dieser ESD nicht an den Rest der originalen Auspuffanlage passen bzw. nur mit dem MSD zusammen?

http://dein-sportauspuff.de/fox-edelstahl-sportauspuff-audi-s3-8p-quattro-sportback-2x90mm-rund-eingerollt-abgeschraegt-mit-absorber.html Danke!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »flipsns« (8. April 2018, 18:47)


earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 907

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 910 / 1340

  • Nachricht senden

2

Sunday, 8. April 2018, 20:11

Zu Frage 1 : Unterschied 3türer zu Sportback ist die Länge der Endrohre ,da das Fahrgestell zwar gleiche Maße hat ,die Karaosserie des SB aber länger ist.


Zu Frage 2: A3 bis ca Dezember 2005 hatte eine Klappe ,ebenso wie der S3. Die Klappe regelt im wesentlichen die Lautstärke der Anlage beim S3 und
ist Teil der Fahrzeug ABE und deswegen unverzichtbar. Regelung erfolgt über Motorsteuergerät und ist Drehzahl und lastabhängig.

Zur Frage 3: nur gemeinsam verwendbar bezieht sich auf die Zulässigkeit (TÜV usw) ,dort ist ebne der Endschalldämpfer nur zusammen mit der Restanlage
typgeprüft und darf nur zusammen verwendet werden. Da " Sportanlagen" oft einen größeren Durchmesser haben ,passt die Verrohrung auchnicht zur restlichen
Originalanlage .

NB : Bist seit 2014 hier angemeldet und lässt dich hierher verweisen ? Ist nicht schlimm,meine nur...


Edit: fahre am A3 eine BN pipe , da gibt es auch für den S3 komplette Anlagen mit gutem sound (nicht billig) ,Edelstahl.EG-Betriebserlaubnis. Schau dir mal die
Seite an.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »earlgrey« (8. April 2018, 20:13)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

flipsns (08.04.2018)

flipsns

Anfänger

  • »flipsns« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8PA, BJ. 2009

Danksagungen: 0 / 4

  • Nachricht senden

3

Sunday, 8. April 2018, 21:46

Hab das Forum irgendwie aus den Augen verloren, deshalb die lange Abstinenz.

Aber wenn die Klappe unverzichtbar ist, dann kann die Abgasanlage im Link also gar nicht legal verbaut werden, versteh ich das richtig?

Was wäre die Empfehlung? Entweder schauen, dass ich eine gebrauchte Abgasanlage/ESD finde oder in den sauren Apfel beissen und die Originale nehmen?

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 907

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 910 / 1340

  • Nachricht senden

4

Sunday, 8. April 2018, 23:17

Bleibt eine Geldfrage.

Mein Geldbeutel: Original oder noch etwas drauf : BN

Dein Geldbeutel: .... ?

flipsns

Anfänger

  • »flipsns« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8PA, BJ. 2009

Danksagungen: 0 / 4

  • Nachricht senden

5

Monday, 9. April 2018, 10:11

Sorry, wenn ich so blöd nachfragen muss, aber ich bin leider auf dem Gebiet aboluter Laie und versteh es immer noch nicht.

Denn einerseits sprichst du davon, dass die Klappe unverzichtbar ist, empfiehlst aber die, ebenfalls, klappenlosen BN-Produkte?

Wie ist das zu verstehen?

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 907

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 910 / 1340

  • Nachricht senden

6

Monday, 9. April 2018, 10:35

Unverzichtbar bedeutet Erhalt der Legalität,die nicht mehr gegeben ist ,wenn du bei einer Serienanlage einfach die Klappe entfernst.

BN hat eine EG Betriebserlaubnis und diesbezgl also kein Problem.Hier gibt es sogar noch mit Genehmigung einen SportKat,wenn man das wollte. Ebenso haben natürlich auch andere Firmen Anlagen mit Straßengenehmigung.

Bei meiner BN Anlage für den A3 habe ich (bei BN) eine Klappe nachgerüstet und auch vom TÜV prüfen und abnehmen lassen.Bei meinem A3 Baujahr
gab es noch eine Serienklappe ,damit war die Steuerungsmöglichkeit über das MStg ohne Aufwand gegeben.Insgesamt 500€ .


Abetr ich möchte noch auf eine weitere Möglichkeit hinweisen: es gibt/gab ja auch einen 2.0 TFSi mit so 200/211 Ps,der eigentlich auch eine Klappe haben
müsste (da bin ich mir aber nicht sicher). Da Audi die Preise für S und RS Modelle künstlich anhebt ,könnte dieser Endtopf praktisch identisch zum
S3 sein trotz eventuell anderer TN. Aber günstiger.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »earlgrey« (9. April 2018, 10:37)


DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 267

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 42 / 6

  • Nachricht senden

7

Monday, 9. April 2018, 12:25

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/audi-s3-8p-auspuffanlage/816357631-223-5447?utm_source=sharesheet&utm_medium=social&utm_campaign=socialbuttons&utm_content=app_android

flipsns

Anfänger

  • »flipsns« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8PA, BJ. 2009

Danksagungen: 0 / 4

  • Nachricht senden

8

Monday, 9. April 2018, 19:23

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/audi-s3-8p-auspuffanlage/816357631-223-5447?utm_source=sharesheet&utm_medium=social&utm_campaign=socialbuttons&utm_content=app_android

Danke, aber auf diversen Gebrauchtwarenplattformen hab ich eh schon gesucht, außerdem ist das Angebot für 8P, daher ohnehin nicht baugleich und ich bin aus .at, da lohnt sich der Versand und das Risiko wohl eher bedingt.

DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 267

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 42 / 6

  • Nachricht senden

9

Monday, 9. April 2018, 21:08

Ach Sorry hab das 8PA überlesen :rolleyes:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher