Sie sind nicht angemeldet.

Abstimmung für Eure Motive im A3Q-Kalender 2019    ----KLICK---- Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Turbo-Bo

Anfänger

  • »Turbo-Bo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 28. Juni 2018

Aktuelles Auto: S3 8P

Postleitzahl: 96123

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Juni 2018, 21:00

Haldex Fehler N373

Hi Leute!

Haben einen S3 8P.

Habe gemerkt das die Kraft nur noch nach vorne übertragen wird.

Beim auslesen war der Fehler:
02248 Ventil für Steuerung Öffnungsgrad Kupplung (N373)
Elektrischer Fehler im Stromkreis.

Hab das Steuergerät zu kfzpix geschickt.
Dann kam der Anruf Wasserschaden.
Habe dann von denen ein Austauschgerät bekommen.

Das neue Steuergerät eingebaut mich schon gefreut aber nach dem Einbau kam folgender Fehler:


02248 Ventil für Steuerung Öffnungsgrad Kupplung (N373)
014 - defekt.

Jetzt hab ich mir ein Neues N373 besorgt aber der Fehler bleibt gleich.

Was kann das noch sein?

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 43 930

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1737 / 960

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. Juni 2018, 07:00

Das Ventil sitz doch auf der Pumpe, oder?
Pumpe P181 und Ventil N373 sind eigentlich 2 getrennte Teile würd ich jetzt mal meinen.
Gut möglich dass die Pumpe im Ganzen fehlerhaft ist, oder einen Defekt hat, der das Ventil N373 betrifft, und dieses nur den Fehler auslöst.

Ähnlich ist es beim Aktivkohlebehälter. Die Motorchecklampe ging an.
Das Ventil war mit Kohlebrösel verstopft. Die Werkstatt tauschte das Ventil. Ein paar Tage war das Ventil wieder zu. Hätte die Werkstatt die TPI richtig gelesen, wäre das zu vermeiden gewesen. Denn zu tauschen waren AKF-Behälter, Schlauch und Ventil. Die Ursache war der defekte Filter. Dadurch wanderte Kohle den Schlauch hoch ins Ventil.

Sowas stelle ich mir bei der Pumpe vor.
Beim A3 8V mit Haldex 5 gehn die Pumpen wie beim Golf R recht häufig kaputt. Ich bekam im letzten August eine neue Pumpe. Dann im Dezember neue Haldex+Hinterachsdifferential.

Was sagt die Stellglieddiagnose, hast die mal gemacht?
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 231

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 34 / 6

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. Juni 2018, 08:48

Hi,

Nein das Ventil N373 sitzt auf dem Steuergerät und wird mit diesem und dem kleineren Öldrucksensor zusammen auf der Haldex Einheit verschraubt.
https://audi.7zap.com/ImgsWatermark/images//Bilder/420/420525150.png

Eventuell ist ja das neue Steuergerät auch defekt, war zumindest bei mir so. Ich hätte einen öldruck Fehler, Tausch des Sensors brachte keinen Erfolg, erst das erneute wechseln des Steuergeräts brachte Abhilfe.
Aber das Sieb kannst du ja trotzdem mal kontrollieren wie Para vorschlug, wenn's verstopft ist kommt ja auch kein Druck mehr an.


Grüsse

Turbo-Bo

Anfänger

  • »Turbo-Bo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 28. Juni 2018

Aktuelles Auto: S3 8P

Postleitzahl: 96123

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. Juni 2018, 09:20

Mit Stellglied kann ich nur die Pumpe ansteuern aber da Tut sich nichts!

Kann ich die irgendwie testen?

Vcds zeigt nur 0 ampere an

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 3 060

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 663 / 91

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. Juni 2018, 10:13

In den Messwertblöcken bitte nach Druck der Pumpe schauen.
Falls 0 bar dann ist die Pumpe defekt.

Turbo-Bo

Anfänger

  • »Turbo-Bo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 28. Juni 2018

Aktuelles Auto: S3 8P

Postleitzahl: 96123

  • Nachricht senden

6

Freitag, 29. Juni 2018, 10:35

Naja wenn sie aber aus irgendwelchen Gründen nicht angesteuert wird hat sie auch 0 Bar oder?

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 3 060

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 663 / 91

  • Nachricht senden

7

Freitag, 29. Juni 2018, 11:29

So viel zur Theorie. Es gilt aber heraus zu finden was überhaupt noch funktioniert
und dann Rückschlüsse auf die Ursache zu definieren und anschließend zu überprüfen.

DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 231

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 34 / 6

  • Nachricht senden

8

Freitag, 29. Juni 2018, 12:00

Naja wenn ein Fehler festgestellt wird, wird die komplette Einheit ja deaktiviert und dementsprechend auch die Pumpe nicht angesteuert (0Bar) , muss also nicht die Pumpe sein.

Ach wurde ja schon geschrieben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerMontach« (29. Juni 2018, 12:01)


Turbo-Bo

Anfänger

  • »Turbo-Bo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 28. Juni 2018

Aktuelles Auto: S3 8P

Postleitzahl: 96123

  • Nachricht senden

9

Freitag, 29. Juni 2018, 13:49

Also wie bekomm ich jetzt raus ob die Pumpe kaputt ist??

Psychedelic

Seefahrer

  • »Psychedelic« ist männlich

Beiträge: 3 754

Registrierungsdatum: 13. März 2008

Aktuelles Auto: A3 8P 3.2 Bj.2004 Motorcode BDB, Suzuki Samurai Prototyp Bj.90

Postleitzahl: 86415

Wohnort: Mering

Danksagungen: 329 / 80

  • Nachricht senden

10

Freitag, 29. Juni 2018, 14:18

Mit VCDS die Stellglieddiagnose im Haldexsteuergerät machen. Da ist die Pumpe auch betroffen. Wenn sie funktioniert, hörst sie auf jeden Fall Surren ! Strom zieht sie blaube irgendwas mit 2-3 Ampere und der Öldruck in der Haldex sollte danach bei ca. 3-4Bar liegen, was über die Messwertblöcke sehen kannst.
Wer Hubraum sät, wird Leistung ernten !

DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 231

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 34 / 6

  • Nachricht senden

11

Freitag, 29. Juni 2018, 14:21

Pumpe ausbauen, 12V Netzteil oder batterieladegerät anschliessen, Multimeter in Reihe dazwischenschalten und Stromaufnahme messen bzw auf Lagergeräusche oder ähnliches achten.
Die Pumpe sollte zwischen 1 und 3 Ampere Strom ziehen.

Das Sieb eventuell reinigen.

Turbo-Bo

Anfänger

  • »Turbo-Bo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 28. Juni 2018

Aktuelles Auto: S3 8P

Postleitzahl: 96123

  • Nachricht senden

12

Freitag, 29. Juni 2018, 20:41

Also Pumpe heute ausgebaut und sie läuft und zieht 1 Ampere!

Wenn ich sie per vcds absteuer macht sie nix

DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 231

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 34 / 6

  • Nachricht senden

13

Samstag, 30. Juni 2018, 09:51

Wenn der Fehler nicht sofort nach dem löschen und im stand Auftritt, könntest du mal Fehler löschen und dann den Stellgliedtest machen.
Wo hast du das n373 her, Ebay?

Turbo-Bo

Anfänger

  • »Turbo-Bo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 28. Juni 2018

Aktuelles Auto: S3 8P

Postleitzahl: 96123

  • Nachricht senden

14

Samstag, 30. Juni 2018, 11:57

Ja Stellglied Test hab ich gemacht passiert aber nix

Ne das N373 hab ich von KD-Tuning

Der Fehler taucht sofort nach Motorstart auf

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 3 060

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 663 / 91

  • Nachricht senden

15

Samstag, 30. Juni 2018, 12:17

Dann bitte den Kabelbaum und die Stecker prüfen ansonsten kann es nur das neue Haldexsteuergerät sein.

Turbo-Bo

Anfänger

  • »Turbo-Bo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 28. Juni 2018

Aktuelles Auto: S3 8P

Postleitzahl: 96123

  • Nachricht senden

16

Samstag, 30. Juni 2018, 12:42

Habe die Anschlüsse überprüft!

Plus und Masse unter Last durchgeprüft!

Die Can Leitungen scheinen ja zu funktionieren sonst wär Diagnose ja nicht möglich!

Ich tippe auch fast aufs neue Steuergerät

DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 231

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 34 / 6

  • Nachricht senden

17

Samstag, 30. Juni 2018, 15:44

Schon eigenartig das das neue Steuergerät, genau den selben Fehler anzeigt.
Nicht das die dir einfach dein altes ohne Änderungen zurückgeschickt haben
Aber ich denke mal das wäre dir sicher aufgefallen oder :-)

Turbo-Bo

Anfänger

  • »Turbo-Bo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 28. Juni 2018

Aktuelles Auto: S3 8P

Postleitzahl: 96123

  • Nachricht senden

18

Samstag, 30. Juni 2018, 17:08

Naja geöffnet ist es aufjedenfall und vor der Reparatur hat sich der Fehler garnicht löschen lassen!

Jetzt bleibt er weg bis ich den Motor starte!

Hat niemand ein Steuergerät das er mit mal zum testen schicken kann?!

Denn die Reparaturfirma kann mir natürlich viel erzählen

DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 231

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 34 / 6

  • Nachricht senden

19

Montag, 2. Juli 2018, 12:12

Schau mal bei Kleinanzeigen nach kompletten Einheiten und nicht nur steuergeräten und frag dann ob das auch einzeln erworben werden kann.
So bin ich damals günstig an eins gekommen.
Kann auch vom Golf oder 3.2er A3 sein, Hauptsache Generation 2.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 43 930

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1737 / 960

  • Nachricht senden

20

Montag, 2. Juli 2018, 20:19

Nehm doch mal Kontakt mit Kristian Dabrowski von www.kd-tuning.de auf.
Wenn Dir wer helfen kann, ist er einer davon und erste Adresse
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53