Sie sind nicht angemeldet.

Abstimmung für Eure Motive im A3Q-Kalender 2019    ----KLICK---- Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Alsuna

Gashase

  • »Alsuna« ist weiblich
  • »Alsuna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 472

Registrierungsdatum: 4. September 2013

Aktuelles Auto: Audi A3 8PA 3.2l & VW Scirocco III 2.0TDI

Postleitzahl: 41844

Wohnort: Wegberg

Danksagungen: 38 / 138

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. Juli 2018, 10:44

Samsung Galaxy S7 Schutzgläser

Hallo zusammen,

ich hoffe ihr seit noch nicht weggeschmolzen bei der Hitze. :verrueckt:

Seit vorletzter Woche habe ich ein Samsung Galaxy S7 und bin seitdem auf der Suche nach einem vernünftigen Schutzglas. Langsam bekomme ich eine Krise, da ich bisher einige Gläser durchprobiert habe und immer unzufrieden gewesen bin. Entweder ist der Rand vom Glas zum Displayrand extrem groß oder die Touchempfindlichkeit lässt nach.

Es gibt ja die "normalen" Gläser, die ich bis jetzt probiert habe. Dann gibt es noch die "Fullscreen" Version die dann über das gesamte Display geht. Mir ist bewusst, dass die normalen Schutzgläser nicht das komplette Display abdecken können, da das S7 an den Rändern leicht gewölbt ist.

Hat jemand von euch auf dem Gebiet vielleicht Erfahrungen gemacht?

Mit dem Schutzglas auf meinem vorherigen Galaxy S6 war ich super zufrieden, weil es mich einmal vor einem teuren Displaytausch verwahrt hat. Aber das hatte keine gewölbten Displayränder. :whistling:

Viele Grüße!
Alsuna/Tina
»Alsuna« hat folgende Dateien angehängt:
Eine Frau braucht 5 Ringe in ihrem Leben; einen Ehering* und einen Audi
*Auf den Ehering kann ich verzichten, auf den Audi aber nicht!
:vain:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Alsuna« (26. Juli 2018, 11:26)


bjohag

Fortgeschrittener

Beiträge: 543

Registrierungsdatum: 26. Juli 2015

Aktuelles Auto: A6 Avant 3.0

Postleitzahl: 57334

Danksagungen: 66 / 16

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. Juli 2018, 11:21

Ehrlich gesagt gar nix drauf kleben.
In 6 Monaten ist das Ding eh nix mehr wert wie bei allen Smartphones.
Wenn du vernünftig damit umgehst und aufpasst passiert genau so wenig als wenn irgend ne Folie drauf klebt und du vernünftig und sorgfältig damit umgehst.

Wenn du unbedingt willst nimm nicht die günstigste.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bjohag« (26. Juli 2018, 11:25)


OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich

Beiträge: 2 956

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 205 / 191

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. Juli 2018, 11:50

Moin,
mein HTC 10 und das S7 der Freundin sind beide durch Mumbi Schutzfolie Crystal Clear geschützt und in einer "Handysocke" von Adore June verpackt. Für mich sieht das nach ausreichend Schutz aus, zumal man ja noch das Handy in der Hand haben will und nicht einen Panzer der aussen rum komplett alles abdeckt.
Normalerweise würde ich gar nichts nehmen, aber die Folie ist gut für Langzeitkratzer und dreckige Hände (in der Arbeit) und die Socke is gut für Taschen, hinlegen, gegen rutschen sichern etc.
Mfg
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 38 / 6

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 26. Juli 2018, 12:18

Moin Moin,
Ich halte ebenfalls nicht viel von diesen Folien und schutzgläsern, dadurch spiegelt das Ding dann wie verrückt oder hinterlässt scharfe Kanten bzw der Touchscreen ist dann viel unempfindlicher.
Nimm lieber ein schönes Samsung Fip Cover, das hatte ich selber und für mich qualitativ das einzige was mein Telefon nicht unansehnlicher machte.
Wenn ich da an meine Freundin damals denke....Nagelneues IPhone 6s Plus gekauft und sofort nen China Bumper drumherum und ein billig Schutzglas drüber gepappt.
Nach 3 Monaten war der Weichmacher raus und der Bumper schön Rauchergelb und das Display sah durch das Panzerglas wie ein Resistives Display von 2006 aus :thumbup:

Alsuna

Gashase

  • »Alsuna« ist weiblich
  • »Alsuna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 472

Registrierungsdatum: 4. September 2013

Aktuelles Auto: Audi A3 8PA 3.2l & VW Scirocco III 2.0TDI

Postleitzahl: 41844

Wohnort: Wegberg

Danksagungen: 38 / 138

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. Juli 2018, 12:54

An so ein Flipcase habe ich auch schon gedacht. Das hatte ich auch schonmal bei meinem vorherigen S6 aber da die doch etwas "dicker" sind und ich das Handy die meiste Zeit in der Hosentasche trage, sah das immer so aus, als ob ich einen Backstein mit mir rumschleppe. :rolleyes:
Dazu mache ich viele Bilder mit meinem Handy und mit so einer Hülle finde ich das etwas umständlicher.
Eine Frau braucht 5 Ringe in ihrem Leben; einen Ehering* und einen Audi
*Auf den Ehering kann ich verzichten, auf den Audi aber nicht!
:vain:

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 909

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 626 / 531

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. Juli 2018, 14:13

Hüllen finde ich auch nervig da ich das Handy zu 90% in der Hosentasche mit mir rumschleppe. Mein neues S7 was 4 Wochen alt war hatte dann durchs Runterfallen ein Displayschaden und es mussten 185,- für einen Displaytausch investiert werden,..., ärgerlich aber trotzdem würde mich jegliche Hülle oder bekleben des Displays einfach nur stören,..., somit, schön aufpassen und hoffen das es nicht noch einmal passiert ist meine Devise.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 300

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 485 / 484

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 26. Juli 2018, 19:19

trage mein S7 seit 2 Jahre offen, ohne irgend eine Hülle oder Folie in der Hosentasche
alles bestens, keine Kratzer oder Schrammen
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 38 / 6

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 26. Juli 2018, 21:23

Wenn es dir nur um den Displayschutz geht, hol dir doch das clear cover von Samsung, das schützt deine Ecken und Kanten, sollte also die meisten Displayfallschäden gut abdecken und vergilbt auch nicht.

Alsuna

Gashase

  • »Alsuna« ist weiblich
  • »Alsuna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 472

Registrierungsdatum: 4. September 2013

Aktuelles Auto: Audi A3 8PA 3.2l & VW Scirocco III 2.0TDI

Postleitzahl: 41844

Wohnort: Wegberg

Danksagungen: 38 / 138

  • Nachricht senden

9

Freitag, 27. Juli 2018, 09:12

Ich zeig euch mal die IST Situation - siehe Bild.
Das Schutzglas ist so schmal, bei einem Sturz gibt eigentlich nur die Hülle Schutz da die Ränder nicht vom Schutzglas bedeckt sind.

Ich denke, ich werde da einfach nur eine Folie draufmachen und besser darauf aufpassen, damit es nicht herunterfällt. :rolleyes:
Die Hülle die ich habe, ist eigentlich recht stabil und steht an den Rändern etwas über.
»Alsuna« hat folgende Datei angehängt:
  • A55I0086.JPG (228,89 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. Juli 2018, 16:27)
Eine Frau braucht 5 Ringe in ihrem Leben; einen Ehering* und einen Audi
*Auf den Ehering kann ich verzichten, auf den Audi aber nicht!
:vain:

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 909

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 626 / 531

  • Nachricht senden

10

Freitag, 27. Juli 2018, 10:54

Wozu dann überhaupt noch die Folie? Die Displays waren bei mir nie verkratzt, gebrochen ja aber verkratzt irgendwie nie somit hat für mich so eine Folie bisher nie so richtig Sinn gemacht.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 38 / 6

  • Nachricht senden

11

Freitag, 27. Juli 2018, 13:14

Naja wenn man das Handy immer mit anderen Gegenständen in der Hosentasche hat macht das schon Sinn ansonsten nur um es vielleicht später im guten Zustand zu verkaufen.
Soll ja auch Leute geben die ihre Folie im Auslieferungszustand dran lassen :D