Sie sind nicht angemeldet.

Abstimmung für Eure Motive im A3Q-Kalender 2019    ----KLICK---- Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 033

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 973

  • Nachricht senden

1

Tuesday, 7. February 2006, 13:16

Videokonvertierung gesucht

Mit welchem Freewareprogramm kann ich recht einfach ein Mpg-Video in divx bzw rmvb konvertieren, so dass ich ne gute Qualität hab und nicht viel MB bekomm
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 033

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 973

  • Nachricht senden

2

Tuesday, 7. February 2006, 13:28

Ach ja....was wird im Ergebnis kleiner?

VCD
SVCD
DV
MPG1
MPG2
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

rs3

Profi

Beiträge: 1 012

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

  • Nachricht senden

3

Tuesday, 7. February 2006, 13:41

Probier`s mal mit dr. divx,
läuft 15 Tage kostenlos, danach brauchst Du nen Schlüssel
(kriegst auf Anfrage von mir per mail)

divx ist auf jeden Fall das Format das den wenigsten Speicherplatz
benötigt,
das Format "DV" sagt mir nichts..
bei den anderen von Dir genannten Formaten kommt es natürlich immer auf die verwendete Bitrate an wie groß die Ausgabedatei wird.

matbold

riding passes

Kennzeichen-Grafik
  • »matbold« ist männlich

Beiträge: 7 753

Registrierungsdatum: 2. November 2004

Postleitzahl: 30853

Wohnort: Langenhagen

Danksagungen: 250 / 79

  • Nachricht senden

4

Tuesday, 7. February 2006, 22:20

RE:

Zitat

Original geschrieben von Paramedic_LU

Ach ja....was wird im Ergebnis kleiner?

VCD
SVCD
DV
MPG1
MPG2

Das ist nicht die Frage von kleiner, sonder eine Frage der Qualität.
Beste Quali/Größen-verhältnis hat sicher MPEG2, das ist das Format, das auch bei DVD's benutzt wird. Entscheidend ist auch die Qualität des Eingangsmaterials: Wenn das nur eine VHS-Qualität hat, würd ich VCD nehmen - da paßt dann etwa eine Stunde Material auf eine CD drauf.

Freewareprogramme gibts ne Menge. Schau mal bei der Chip vorbei, da gibts eine Vorstellung von vielen nützlichen Tools.

Da ist sicher was dabei, was Du brauchen kannst.

EInen guten Artikel findest Du auch bei www.netzwelt.de, da gibts auch Links zu Tutorials.
Mein gutes Stück:
A3 1.9 TDI Ambiente mit ein paar zusätzlichen Sachen, die das Fahren noch angenehmer machen - ist Vergangenheit.

Die Gegenwart heißt A3 8V 2.0 TDI clean Diesel (150PS) mit ne Menge Schnickes. :D

Moderator der besten Audi-Community der Welt!

rs3

Profi

Beiträge: 1 012

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

  • Nachricht senden

5

Thursday, 9. February 2006, 11:58

Da muss ich leider widersprechen,
mpg (egal ob vcd, svcd, rsvcd, xvcd und wie sie alle heissen)
können auf keinen Fall mit divx mithalten.


Für bestmögliche Qualität bei kleinstem Speicherplatz empfiehlt sich eine Konvertierung in "xvid"...

divx steht xvid etwas nach, was die Größe der Ausgabedatei angeht,
für Archivierung von Videodateien ist divx aber mein absolut bevorzugtes Format.

Einfach in der Konvertierung und abspielbar von den meisten neuen DVD-Playern. (divx-player gibt`s für etwa 50eur in jedem Supermarkt)
Manche der "elta"-Player geben sogar manche xvid-dateien wieder.

matbold

riding passes

Kennzeichen-Grafik
  • »matbold« ist männlich

Beiträge: 7 753

Registrierungsdatum: 2. November 2004

Postleitzahl: 30853

Wohnort: Langenhagen

Danksagungen: 250 / 79

  • Nachricht senden

6

Thursday, 9. February 2006, 20:02

RE:

Zitat

Original geschrieben von rs3
Da muss ich leider widersprechen,
mpg (egal ob vcd, svcd, rsvcd, xvcd und wie sie alle heissen)
können auf keinen Fall mit divx mithalten.


Kannst Du! ;)
Ich bin gar nicht auf DivX eingegangen, weil Para das gar nicht erwähnt hat. Ich bin davon ausgegangen, das das Endprodukt ein im DVD-Player abspielbares Medium sein soll.

Zitat

Original geschrieben von rs3
Einfach in der Konvertierung und abspielbar von den meisten neuen DVD-Playern. (divx-player gibt`s für etwa 50eur in jedem Supermarkt)
Manche der "elta"-Player geben sogar manche xvid-dateien wieder.

Dann widerspreche ich hier mal :D
Aber nicht, weil es nicht stimmt, nur weil der vorhandene DVD-Player meistens nicht DivX abspielen kann, weil er schon etwas älter ist. Meiner zum Beispiel kann nicht mal SVCD abspielen! Dafür hat er nen integrierten 5.1-Dekoder und ich konnte an ihm ohne Verstärker mein Boxenset betreiben. Das konnte 2001 lange nicht jeder Player! Und ich wollte das eben so aufrüsten. Inzwischen ist der Reciever angeschafft und ich könnte auch über einen neuen DVD-Player nachdenken. Aber warum? Der tuts doch ganz gut! Und ne Kopie einer DVD erstellen ist ja einfach: Man nehme DVDShrink und sei glücklich über das Ergebnis! :D

Übrigens: VirtualDub ist es völlig egal, was als Zielformat gewünscht wird. Da kann man jeden installierten Codec auswählen, mit dem kodiert werden kann. Man hat eh die freie Wahl (und DivX hat Para definitiv auf dem Rechner ;))
Mein gutes Stück:
A3 1.9 TDI Ambiente mit ein paar zusätzlichen Sachen, die das Fahren noch angenehmer machen - ist Vergangenheit.

Die Gegenwart heißt A3 8V 2.0 TDI clean Diesel (150PS) mit ne Menge Schnickes. :D

Moderator der besten Audi-Community der Welt!

rs3

Profi

Beiträge: 1 012

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

  • Nachricht senden

7

Friday, 10. February 2006, 10:45

Zitat:
Dann widerspreche ich hier malgrosses Lachen
Aber nicht, weil es nicht stimmt, nur weil der vorhandene DVD-Player meistens nicht DivX abspielen kann, weil er schon etwas älter ist. Meiner zum Beispiel kann nicht mal SVCD abspielen!

...
Habe ja auch folgendes geschrieben:

und abspielbar von den meisten neuen DVD-Playern. (divx-player gibt`s für etwa 50eur in jedem Supermarkt)
Manche der "elta"-Player geben sogar manche xvid-dateien wieder.



DVDShrink 3.2 ist schon Klasse, da hast Du recht.

Keine Ahnung wo er was abspielen will..
mein Player liest auf jeden Fall auch fast alle MPEG`s
http://www.multiplanet.ch/product_info/MULTIMEDIA_CENTER_ZENEC_W800DVD.html

Der kann zum Glück auch 5.1 :-)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 033

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 973

  • Nachricht senden

8

Saturday, 11. February 2006, 11:59

Danke für Eure Hilfe. Ich hab glaub vergessen zu sagen, dass es um Videos im Rahmen von A3Q geht. Also von Ausfahrten etc die man dann wo hochläd.

Für DVDs zu machen hab ich eher keine Probleme. Nur halt die Dinger dann von DVD klein fürs Internet zu machen
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

matbold

riding passes

Kennzeichen-Grafik
  • »matbold« ist männlich

Beiträge: 7 753

Registrierungsdatum: 2. November 2004

Postleitzahl: 30853

Wohnort: Langenhagen

Danksagungen: 250 / 79

  • Nachricht senden

9

Saturday, 11. February 2006, 16:56

Dann schau oben nochmal in meinen Links rein Para!
Da war irgendwo was dabei... Nämlich ein Programm, mit dem man nach WMV konvertieren kann. Das ist wie DivX ein MPEG4-Codec, der vom Mediaplayer benutzt wird. Damit können die meisten sicher was anfangen - den Mediaplayer haben ja alle.
Mein gutes Stück:
A3 1.9 TDI Ambiente mit ein paar zusätzlichen Sachen, die das Fahren noch angenehmer machen - ist Vergangenheit.

Die Gegenwart heißt A3 8V 2.0 TDI clean Diesel (150PS) mit ne Menge Schnickes. :D

Moderator der besten Audi-Community der Welt!

matbold

riding passes

Kennzeichen-Grafik
  • »matbold« ist männlich

Beiträge: 7 753

Registrierungsdatum: 2. November 2004

Postleitzahl: 30853

Wohnort: Langenhagen

Danksagungen: 250 / 79

  • Nachricht senden

10

Saturday, 11. February 2006, 17:01

Hier war das:
Windows Media Encoder

Den Download gibts bei Microsoft
Mein gutes Stück:
A3 1.9 TDI Ambiente mit ein paar zusätzlichen Sachen, die das Fahren noch angenehmer machen - ist Vergangenheit.

Die Gegenwart heißt A3 8V 2.0 TDI clean Diesel (150PS) mit ne Menge Schnickes. :D

Moderator der besten Audi-Community der Welt!

matbold

riding passes

Kennzeichen-Grafik
  • »matbold« ist männlich

Beiträge: 7 753

Registrierungsdatum: 2. November 2004

Postleitzahl: 30853

Wohnort: Langenhagen

Danksagungen: 250 / 79

  • Nachricht senden

11

Sunday, 12. February 2006, 13:27

Para, hast Du das Video hier mit dem WME erstellt?
Mein gutes Stück:
A3 1.9 TDI Ambiente mit ein paar zusätzlichen Sachen, die das Fahren noch angenehmer machen - ist Vergangenheit.

Die Gegenwart heißt A3 8V 2.0 TDI clean Diesel (150PS) mit ne Menge Schnickes. :D

Moderator der besten Audi-Community der Welt!

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 033

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 973

  • Nachricht senden

12

Sunday, 12. February 2006, 13:37

Das hat Klaschi gemacht
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

matbold

riding passes

Kennzeichen-Grafik
  • »matbold« ist männlich

Beiträge: 7 753

Registrierungsdatum: 2. November 2004

Postleitzahl: 30853

Wohnort: Langenhagen

Danksagungen: 250 / 79

  • Nachricht senden

13

Sunday, 12. February 2006, 13:43

Ach mensch... Und ich dachte schon, Du hast es selbst konvertiert - das Video hab ich ja als mpg-Datei (33MB). Die Qualität hat nicht gelitten, oder kaum. Jetzt wollt ichs grad runterladen - es geht aber nicht... Wieviel kleiner ist die WMV-Version von dem Video?
Mein gutes Stück:
A3 1.9 TDI Ambiente mit ein paar zusätzlichen Sachen, die das Fahren noch angenehmer machen - ist Vergangenheit.

Die Gegenwart heißt A3 8V 2.0 TDI clean Diesel (150PS) mit ne Menge Schnickes. :D

Moderator der besten Audi-Community der Welt!

Klaschi

Profi

  • »Klaschi« ist männlich

Beiträge: 1 462

Registrierungsdatum: 13. June 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: Berlin

  • Nachricht senden

14

Sunday, 12. February 2006, 13:51

Liegt bei 36MB.

Grüßle

matbold

riding passes

Kennzeichen-Grafik
  • »matbold« ist männlich

Beiträge: 7 753

Registrierungsdatum: 2. November 2004

Postleitzahl: 30853

Wohnort: Langenhagen

Danksagungen: 250 / 79

  • Nachricht senden

15

Sunday, 12. February 2006, 13:54

:-o
Damit hab ich ja jetzt nicht gerechnet!
Wo issn der Unterschied bei den beiden Versionen (mpg und wmv)?
Ich glaub, die Bildgröße war wohl gleich (640x480).
Mein gutes Stück:
A3 1.9 TDI Ambiente mit ein paar zusätzlichen Sachen, die das Fahren noch angenehmer machen - ist Vergangenheit.

Die Gegenwart heißt A3 8V 2.0 TDI clean Diesel (150PS) mit ne Menge Schnickes. :D

Moderator der besten Audi-Community der Welt!

Klaschi

Profi

  • »Klaschi« ist männlich

Beiträge: 1 462

Registrierungsdatum: 13. June 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: Berlin

  • Nachricht senden

16

Sunday, 12. February 2006, 13:57

Ja hab auch gestaunt.
Auflösung hatte ich auch die 640x480 gewählt.

Aber dafür kenne ich mich in der Materie nicht aus.

*schulterzuck*

Mich hat nur geärgert das die Konvertierung so ewig gedauert hat. Fast eine halbe Stunde. Mit meiner alten Version konnte ich ja noch in Realmedia umwandeln. Das ging fix. Naja ...

matbold

riding passes

Kennzeichen-Grafik
  • »matbold« ist männlich

Beiträge: 7 753

Registrierungsdatum: 2. November 2004

Postleitzahl: 30853

Wohnort: Langenhagen

Danksagungen: 250 / 79

  • Nachricht senden

17

Sunday, 12. February 2006, 14:03

Ich kenn den Encoder da ja auch nicht, würde aber mal tippen, das man die Bitrate einstellen und so ne Menge sparen kann. Vielleicht dauert das konvertieren dann auch nicht so lange?
Mein gutes Stück:
A3 1.9 TDI Ambiente mit ein paar zusätzlichen Sachen, die das Fahren noch angenehmer machen - ist Vergangenheit.

Die Gegenwart heißt A3 8V 2.0 TDI clean Diesel (150PS) mit ne Menge Schnickes. :D

Moderator der besten Audi-Community der Welt!

Klaschi

Profi

  • »Klaschi« ist männlich

Beiträge: 1 462

Registrierungsdatum: 13. June 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: Berlin

  • Nachricht senden

18

Sunday, 12. February 2006, 14:05

hab ja nicht mit dem Proggi gearbeitet, sondern gleich in meinem Videoprogramm konvertiert. Aber auch da kann man die Bit/Sample oder was weiß ich für raten einstellen. Hatte es aber auf den Standarteinstellungen belassen.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 033

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 973

  • Nachricht senden

19

Sunday, 12. February 2006, 19:17

RE:

Zitat

Original geschrieben von matbold

Hier war das:
Windows Media Encoder

Den Download gibts bei Microsoft



Mist das gibts net für Win ME :(
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

matbold

riding passes

Kennzeichen-Grafik
  • »matbold« ist männlich

Beiträge: 7 753

Registrierungsdatum: 2. November 2004

Postleitzahl: 30853

Wohnort: Langenhagen

Danksagungen: 250 / 79

  • Nachricht senden

20

Sunday, 12. February 2006, 19:58

RE: RE:

Zitat

Original geschrieben von Paramedic_LU
Mist das gibts net für Win ME :(

Ich versteh auch wirklich nicht, warum Du auf Technik von vorgestern setzt. Installier doch endlcih Windows XP - dann ist Ruhe und alles läuft!

Warum magst Du das nicht? Wegen der Klickibunti-Oberfläche? Die kann man ja abschalten! Dann ist es so wie früher!
Und nebenbei sind dann eventluelle Treiberprobleme auch vorbei - alle Produkte haben auch einen Treiber für XP, bei ME sieht das schon schlechter aus.
Mein gutes Stück:
A3 1.9 TDI Ambiente mit ein paar zusätzlichen Sachen, die das Fahren noch angenehmer machen - ist Vergangenheit.

Die Gegenwart heißt A3 8V 2.0 TDI clean Diesel (150PS) mit ne Menge Schnickes. :D

Moderator der besten Audi-Community der Welt!