Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2019 sind jetzt bestellbar    ----KLICK----    

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mr_X

Profi

  • »Mr_X« ist männlich
  • »Mr_X« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 706

Registrierungsdatum: 7. Mai 2005

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. Juni 2006, 08:22

Navi nachrüstung

ich will in mein Cabrio ein Navi nachrüsten
was würdet ihr machen das originale DVD Navi Nachrüsten (das würde ich für 900Ö bekommen inkl. Einbau+2005er DVD)
oder diese Variante nehmen:
http://www.pioneer.de/de/product_detail.jsp?product_id=12205&taxonomy_id=10-20
das Pioneer Navi kostet satte 2500Ö kann aber auch sehr viel mehr
oder aber diese Lösung:
http://www.kenwood.de/carenter_frmset.htm das DDX6029 das System ist für ca. 1000Ö zu haben 8-|

wenn ich das Audi Navi nehme was mache ich mit mein kleinen Navi kann ich das ganz normal angeschlossen lassen?
und wird im Kombiinstrument auch die Route angezeigt wenn das DVD Navi nachgerüstet wird?
mein Hauptwagen:
VW Cross Touran 1,4 TSI mit DSG (BJ 3/2012)
meine Spielzeuge:
Audi A4 Cabrio 3,0 Multitronik (BJ 6/2002) und Smart Crossblade (BJ 3/2003)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 44 085

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1755 / 986

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. Juni 2006, 08:56

Ich persönlich würde das originale nehmen. Es schaut einfach besser aus, da es ja aus der Designlinie von AUDI kommt,

Zudem wie oft wirst Du die anderen Features der anderen Geräte nutzen?
Lohnt sich die sehr hohe Anschaffung?
Das kleine Navi wird über OBD deaktiviert. Wurde bei mir auch gemacht. Die Beleuchtung der Taster und der Bedieneinheit bleibt erhalten.

Im FIS haste weiterhin die Funktionen der Piktogrammanzeige der Route inklusive Entfernung, Kompass etc.
Vorrausgesetzt wir Reden jetzt hier von einem RNS-E
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

  • »DSGFanatiker« ist männlich

Beiträge: 792

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2004

Postleitzahl: 8020

Wohnort: Graz

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. Juni 2006, 09:03

Der Vorteil des RNSE, neben der Optik, liegt sicher darin, dass du die Routenführung auch im FIS hast und bei einer Nachrüstlösung fällt dies weg...auch wenn da dafür andere Features hast wie DVD schauen und so (aber auch wieder keine SD-Cards)

mfg

DSGFanatiker
Te@m BEIDL & Moderator der besten Audi-Community der Welt!
Bilder

Verbrauch:

volki

Schüler

  • »volki« ist männlich

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 6. Juni 2005

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 27. Juni 2006, 09:12

... dafür könntest Du ein "nicht Audi" Navi bei einem Autowechsel mit umbauen, d.h. dann weiterverwenden. Da man aber bei vielen Autos sowieso gleich integrierte Navis mitordert und das Gerät ja dann auch schon "älter" wäre ist es die Frage, in wie weit diese Argument ins Gewicht fällt. Ich persönlich würde nur noch in ein mobiles Navi investieren, weil ich damit einfach flexibel bin. Und ich persönlich brauche das Navi nicht soo oft. Ist halt "nice to have", aber für das Orginalnavi bei der Bestellung den Aufpreis in meinen Augen nicht wert.

  • »DSGFanatiker« ist männlich

Beiträge: 792

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2004

Postleitzahl: 8020

Wohnort: Graz

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 27. Juni 2006, 10:20

also wenns jetzt nicht 2 klassen Höher bei Audi wird kannst du das Navi auch mitnehnmen...im A3 und A4 kann mann es ja relativ leicht aus und einbauen....

mfg

DSGFanatiker
Te@m BEIDL & Moderator der besten Audi-Community der Welt!
Bilder

Verbrauch:

br403

Meister

Beiträge: 2 454

Danksagungen: 35 / 32

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 27. Juni 2006, 11:23

Wie schon bei MT geschrieben, bitte das RNS-E einbauen, alles andere sieht nicht so toll aus. Ausserdem kann man ja mit dem RNS-E auch DVD schauen, muss halt nur noch ein bisschen was nachrüsten.

Ich würde dann auch das alte Navi ausbauen lassen und bei Ebay versteigern...

Umbau RNS-E von A3 auf A4: Geht nicht so leicht, da die Blenden unterschiedlich sind...

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 44 085

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1755 / 986

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 27. Juni 2006, 11:31

Ich würds drin lassen wie bei mir.
Bei Verkauf bringt das RNS-E einzeln mehr.
Ausserdem ist der Ausbau n Riesen Act
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Be_A3

Fortgeschrittener

  • »Be_A3« ist weiblich

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 16. Mai 2005

Aktuelles Auto: A3 Sportback 2.0TFSI quattro S tronic

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 27. Juni 2006, 13:51

Also ich kann volki nur zustimmen, ich hab mir das Avic rein bauen lassen und finde, dass es trotzdem gut rein passt auch wenns nicht original ist! Und ich kanns innen nächsten Audi mit rein nehmen! Weil das Geld was Du jetzt innen Umbau mit dem original steckst bekommst eh nie wieder, klar is beim Avic auch nicht anders, aber das kann ich wenigstens mitnehmen. Und die Beifahrer freuen sich immer wenn se DVD schauen dürfen! ;)
Bilder davon sind in meiner Galerie.
Gruß, Bea

somepeer

unregistriert

9

Dienstag, 27. Juni 2006, 18:29

Hi!
Sowohl das RNSe als auch Nachrüstgeräte haben ihre Vorzüge.

Entscheidend ist was du damit vor hast.
Willst du nur ein Navi haben und Musik (auch MP3 von SD Cards) hören würde ich dir ganz klar zum RNSe raten.
Der grund dafür ist die stimmigere Optik und Integration.

Willst du mehr aus der Anlage machen (mulitmedia und richtig Musik :D ),
also den Wagen mit einer guten Anlage aufrüsten, ganz klar ein Nachrüstgerät (z.B. das sehr gute Pioneer Avic X1 ,X1r ;) ).
Die möglichkeiten sind hier nur durch deine Geldreserven limitiert.

Es kommt also ganz auf dich an :)

MfG

OO7

Profi

Beiträge: 735

Registrierungsdatum: 26. Januar 2005

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 27. Juni 2006, 18:52

RE: Navi nachrüstung

Zitat

Original geschrieben von Mr_X

ich will in mein Cabrio ein Navi nachrüsten
was würdet ihr machen das originale DVD Navi Nachrüsten (das würde ich für 900Ö bekommen inkl. Einbau+2005er DVD)


^^ sehr guter preis, würde ich machen!



Mr_X

Profi

  • »Mr_X« ist männlich
  • »Mr_X« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 706

Registrierungsdatum: 7. Mai 2005

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 27. Juni 2006, 19:20

ich hab mich entschieden ich werde das originale Navi einbauen lassen
und mein kleines Navi ausstellen

eigentlich brauche ich überhaupt kein Navi im Cabrio :D aber mir fehlen die Karten Slots unwahrscheinlich außerdem ärgere ich mich immer wieder warum ich Darmals kein Navi mitbestellt habe (da gab es nur das alte Navi) ein Navi sieht halt edler aus
mein Hauptwagen:
VW Cross Touran 1,4 TSI mit DSG (BJ 3/2012)
meine Spielzeuge:
Audi A4 Cabrio 3,0 Multitronik (BJ 6/2002) und Smart Crossblade (BJ 3/2003)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 44 085

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1755 / 986

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 27. Juni 2006, 19:24

Ich hatte mit dem alten nie Probleme vom Navigieren her. Abgesehn von der kaputten Bedieneinheit. Das RNS-E gabs ja erst 6 Monate später zu bestellen.

Und ich geb Dir recht. Im AUDI sieht das RNS-E nuuur geil aus.
Zu dem bin ich begeistert was es alles kann.
Und DVD-Player nachrüsten, da haste ja mit Scoty81 den Fachmann vor der Tür

Mehr Schnickschnack kann man eh nicht nutzen.
Dann haste tolles Preis-Leistungsverhältnis
900 Euro RNS-E
100 Eiuro DVD-Player
Taster, MMI, Kleinteile 200 Euro
Saumagenessen zur Belohnung + Stärkung von Scoty

FERTIG !!! :D
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Mr_X

Profi

  • »Mr_X« ist männlich
  • »Mr_X« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 706

Registrierungsdatum: 7. Mai 2005

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 27. Juni 2006, 19:43

nächste Woche Dienstag bekomme ich mein Navi :D das ist die gleiche Version die ich auch bei mir im A3 drin hab und damit bin ich Top zufrieden ist bei jetzt noch nicht einmal abgestürtzt

ein DVD Player werde ich im A3 nachrüsten im Cabrio brauch ich das nicht :D
mein Hauptwagen:
VW Cross Touran 1,4 TSI mit DSG (BJ 3/2012)
meine Spielzeuge:
Audi A4 Cabrio 3,0 Multitronik (BJ 6/2002) und Smart Crossblade (BJ 3/2003)

br403

Meister

Beiträge: 2 454

Danksagungen: 35 / 32

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 27. Juni 2006, 20:29

Gute Entscheidung!! Aber beachte, das Navi vom A3 zum A4 hat unterschiedliche Blenden, ich denke das weisst Du. Oder was meinst du mit "Gleiche Version"?

imola

Fortgeschrittener

  • »imola« ist männlich

Beiträge: 214

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2005

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 28. Juni 2006, 02:37

man man so gehts, wenn man nicht weiss, wohin mit dem ganzen geld .... :D :-) :-)
die entscheidung ist aber richtig mr x. wenn schon, dann nur original !
gruss olaf

Mr_X

Profi

  • »Mr_X« ist männlich
  • »Mr_X« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 706

Registrierungsdatum: 7. Mai 2005

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 28. Juni 2006, 02:46

RE:

Zitat

Original geschrieben von br403

Gute Entscheidung!! Aber beachte, das Navi vom A3 zum A4 hat unterschiedliche Blenden, ich denke das weisst Du. Oder was meinst du mit "Gleiche Version"?


ich meine die gleiche Navi version zum Modelljahr 2006 wurde das ja nocheinmal Upgedatet
mein Hauptwagen:
VW Cross Touran 1,4 TSI mit DSG (BJ 3/2012)
meine Spielzeuge:
Audi A4 Cabrio 3,0 Multitronik (BJ 6/2002) und Smart Crossblade (BJ 3/2003)

Fakkii

Wissbegieriger

  • »Fakkii« ist männlich

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 29. Mai 2008

Aktuelles Auto: A3 3,2 Quattro; silbergrau; 02/2004

Postleitzahl: 70191

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 5 / 3

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 12. Juni 2008, 11:02

Navi umrüsten? Ist das möglich?

Hey

wollte mal fragen ob es möglich ist das kleine Navi im 3,2L in ein großens Umrüsten zu lassen bzw. besser noch selbst umzurüsten?

Wenn ja wäre ich erfreut wenn ihr mir da Tipps dazu geben könntet.

Noch was allgemeines. Kann das große Navi eigentlich dann auch mp3 CD`S am besten noch mit Ordneranwahl spielen?
Biete die Möglichkeit der Auslesung via Ross- Tech Hex Can einfach PN

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 44 085

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1755 / 986

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 12. Juni 2008, 13:20

Hallo, es geht umzurüsten.
Optimal wärs wenn Du ein Doppel-DIN Gerät hast (Symphony II).
Dann musst Du nicht erst noch den Schacht nachrüsten.

Hier ein paar Anleitungen

RNS-E nachrüsten

DVD-Player anschliessen

MP§ Cds kann das RNS-E meinem wissen nach spielen, nur kannst dann nicht zeitgleich navigieren, da im Laufwerk die Navi-DVD eigentlich drin ist. Du kannst natürlich nen Wechsler nachrüsten, was aber unnötig ist, da das RNS-E 2 SD-Kartenslots hat.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Sauger

Anfänger

  • »Sauger« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 22. März 2008

Wohnort: Bayern / Unterfranken /nähe Würzburg

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 10. Januar 2010, 11:45

@Paramedic_LU

Hallo

ich benötige auch ein paar Infos zum Umbau auf RNS-E Navi. Da ich mir einen Audi A3 Sportback kaufen möchte der hat aber nur Audi Radio/CD Concert mit Bose.

Aber irgendwie komm ich mit den Links nicht klar. Da kommt irgendwas mit SUPER GÜNSTIGER REIFENHÄNDLER

Hier ein paar Anleitungen

RNS-E nachrüsten

DVD-Player anschliessen


Oder was mach ich falsch ??

Danke
mfG Sauger
Gruß an alle AUDI und vw Fahrer !
http://audi-vw-garage.de/
- Audi 80 GT Typ81 Frontkratzer 1,8l JN, Bj. 86, umgebaut auf 1,8l DZ Serienzustand
- KTM LC4 640 Supermoto und KTM EXC 250 2T für den Spaß

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 44 085

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1755 / 986

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 10. Januar 2010, 11:58

Ähm, ja. Hier handelt es sich um Leichen von der Forumssoftware-Umstellung. Da müssen wir noch mal ran.

In so einem Fall, wenn was nicht geht informiert mich bitte.

Also der Falsche Link sieht so aus:

Super günstiger Reifenhändler

Er leitet woanders hin.

Richtig wäre er SO:

DVD Navi RNS-E Nachrüsten Anleitung

Das Wort post , muss durch das Wort thread ersetzt werden dann geht es. So könnt Ihr Euch mal auf die Schnelle helfen, bis unser Admin crislee vom Urlaub kommt und da noch mal an die Konvertierung geht.


EDIT: Hier der zweite Link:

DVD-Player am RNS-E
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53