Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2020 sind bestellbar:   HIER KLICKEN

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Inze

Fortgeschrittener

  • »Inze« ist männlich
  • »Inze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 176

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2004

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Juni 2007, 19:42

1.4 TSI im A3

In der neuen Bedienungsanleitung steht ein 1.4 drin mit 92 KW.

Für alle dies interessiert


1.4 TSI
A3 Sportback S-Line 2.0 TDI S-Tronic Delphingrau
A3 Sportback 1.9 TDI S-Tronic Delphingrau



RedNeck1

Schüler

  • »RedNeck1« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 20. September 2006

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Juni 2007, 19:52

Als Ersatz für den 1.6FSI ist er top. Da ist es ja wohl eine 100%ige Verbesserung. Vom Konzept bin ich sowieso ein Fan.

Mein Onkel hat seit kurzem einen Cross Golf 1.4 TSI mit 140 PS und ich muss sagen der geht gar nicht so schlecht für nur 140 Pferde. Außerdem braucht das Ding angeblich nur 7,5 Liter.

Gruß
RedNeck

H82lose

Meister

  • »H82lose« ist männlich

Beiträge: 2 359

Registrierungsdatum: 1. September 2005

Postleitzahl: 73265

Wohnort: Dettingen Teck

Danksagungen: 4 / 2

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. Juni 2007, 12:35

ich weis auch nicht, 1,4 liter hubraum mit 140PS, da bin ich irgendwie skeptisch was die haltbarkeit des motors anbelangt.
Mag vom Fahren her ja vielleicht sogar tauglich sein (bin ich noch nie gefahren), aber wie gut hält der Motor nach 80tkm oder 100tkm...

matbold

riding passes

  • »matbold« ist männlich

Beiträge: 7 768

Registrierungsdatum: 2. November 2004

Postleitzahl: 30853

Wohnort: Langenhagen

Danksagungen: 253 / 80

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Juni 2007, 15:00

Ich glaube kaum, das ein Hersteller (egal welcher) einen Motor auf den Markt bringt, von dem er nicht meint, das er alle Garantiezeiten schaffen wird. Also hab ich auch keine Bedenken, das der 120.000km hält. Aber ich kann mir schon denken, das der Gebrauchtpreis des Fahrzeuges stärker sinken wird als bei den anderen Motoren. Eben aus dem Grund - weil die Käufer der Haltbarkeit des Motors vermutlich kritisch gegenüberstehen.
Bei nem Polo fragt da keiner, die halten auch lange...
Mein gutes Stück:
A3 1.9 TDI Ambiente mit ein paar zusätzlichen Sachen, die das Fahren noch angenehmer machen - ist Vergangenheit.

Die Gegenwart heißt A3 8V 2.0 TDI clean Diesel (150PS) mit ne Menge Schnickes. :D

Moderator der besten Audi-Community der Welt!