Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2019 sind jetzt bestellbar    ----KLICK----    

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »roadrunner4ever« ist männlich

Beiträge: 2 560

Registrierungsdatum: 30. August 2005

Aktuelles Auto: Ein schönes ...

Postleitzahl: 73230

Danksagungen: 29 / 35

  • Nachricht senden

21

Tuesday, 7. July 2009, 20:53

Cool, ist der sprit alle, gehst einfach zum tankstuzen und strullerst rein *lach*
Ich hab Augen-Tinnitus ... ich seh nur Pfeifen ...

T0bi

HiFi-Freak :)

  • »T0bi« ist männlich

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 14. May 2006

Aktuelles Auto: Audi S6 4b Avant

Postleitzahl: 67227

Wohnort: Frankenthal

  • Nachricht senden

22

Tuesday, 7. July 2009, 21:42

naja, bevor der ganze strom-scheiss komt, kommt mir noch ein netter V8 ins Haus :D

amerikanische Bauweise versteht sich :D

scheiss auf longlife, scheiss auf kleine motoren mit aufladung....ein netter V8 und wenns ned reichen solle, nochmal ein kenne-bell-kompressor obendrauf und ab gehts :-)
gruss T0bi


meine aktuelle HiFi-Konfig:

HU: Sony Doppeldin
HT: Werkströten
TMT: Sinus Live Neodym
Weiche: SPL Dynamics
Amp: noch nix
Sub: noch nix
Sub-Amp: noch nix

FanbertA3

unregistriert

23

Tuesday, 7. July 2009, 22:21

Keine angst, der gute alte kraftstoff bleibt uns schon noch ne weile erhalten

T0bi

HiFi-Freak :)

  • »T0bi« ist männlich

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 14. May 2006

Aktuelles Auto: Audi S6 4b Avant

Postleitzahl: 67227

Wohnort: Frankenthal

  • Nachricht senden

24

Tuesday, 7. July 2009, 22:58

und wenn ned kann man mit den dicken ami-motoren wenigstens problemlos mit lpg durch die gegen tuckern :D
gruss T0bi


meine aktuelle HiFi-Konfig:

HU: Sony Doppeldin
HT: Werkströten
TMT: Sinus Live Neodym
Weiche: SPL Dynamics
Amp: noch nix
Sub: noch nix
Sub-Amp: noch nix

subkutan

Anfänger

  • »subkutan« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 10. March 2009

Aktuelles Auto: VW Golf 1.4 TSI

  • Nachricht senden

25

Tuesday, 7. July 2009, 23:10

Tach,

erst mal großes Lob ans Forum, dass Ihr Euch nun auch der TSIs annehmt... kommt mir sehr gelegen :D.

Zitat

Original geschrieben von Paramedic_LU
Gibt ja jetzt schon etliche Motoren mit dem 2.ten Satz Steuerketten unter 30000 Km Laufleistung.


Das ist mir neu. Hättest Du dazu vielleicht ein paar Quellen/Links, die ich mir zu Gemüte führen könnte? Ich laboriere nämlich immer noch an meinem (Steuerketten?-)Rasseln und der Austausch mit ein paar Geschädigten zwecks Geräuschanalyse wäre da bestimmt hilfreich .

Gruß

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 189

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1771 / 990

  • Nachricht senden

26

Tuesday, 7. July 2009, 23:10

So, nun ist gut.

Jetzt wieder Back to Topic. Das soll ein fachlich und sachlicher Thread werden und bleiben wie es der Hauptthread vom VR6 3.2 Aggregat ist.

A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 189

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1771 / 990

  • Nachricht senden

27

Wednesday, 8. July 2009, 09:06

RE:

Zitat

Original geschrieben von Krally

der motor kommt dieses jahr noch im ibiza cupra und polo gti mit 180 ps.


Also mir wird schwummrig wenn ich das verfolge.
Liest man den Artikel in der MTZ mal durch, so gibt es durchaus Einsatzgrenzen. Vollastfahrten etc werden gar nicht gut vertragen. Ich denk die Klientel die den kauft, ist auch die, welche ihn tritt.
Auch die Jungs aus Motor-Talk, sind überwiegend Leute wenn man mal ihre Beiträge recherchiert, welche sehr flott unterwegs sind.
Da entstehen Ötemperaturbereiche, die auf Dauer nicht gut sein können.

Oder der Fall, Mutti fährt ganze Woche die 7 Jährige Tochter im Ort zur Schule, ab und zu zum Bäcker, oder Supermarkt.
Kurzstrecke, Kaltstart, Blowbyansammlung. Er wird dann nicht richtig kontinuierlich warm gefahren um das Blowby auszuscheiden.

Samstags nimmt den Wagen der 18 Jährige Sohn der ihn zur Disco tritt.
Wassereintrag, Blowbyansammlung und Motortreten = Schmierfilmabrisse = überhöhter Verschleiss aller Teile.
Ausbildung von Hot Spots und Vorentflammungen.

Wenn dann noch wer ein Chiptuning machen läßt :-o

Wichtig ist erst mal den baulichen Stand der Substanz zu ermitteln.
Welche 1,4 Motoren gibt es mit welcher Leistungsstufe und baulichen Ausführungen. Das muss man jetzt mal filtern, sonst vergleicht man nur Äpfel mit Birnen. Aber die Grundprobleme sehe ich bei allen Varianten derzeit.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 189

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1771 / 990

  • Nachricht senden

28

Wednesday, 8. July 2009, 09:10

RE:

Zitat

Original geschrieben von subkutan

Tach,

erst mal großes Lob ans Forum, dass Ihr Euch nun auch der TSIs annehmt... kommt mir sehr gelegen :D.

Zitat

Original geschrieben von Paramedic_LU
Gibt ja jetzt schon etliche Motoren mit dem 2.ten Satz Steuerketten unter 30000 Km Laufleistung.


Das ist mir neu. Hättest Du dazu vielleicht ein paar Quellen/Links, die ich mir zu Gemüte führen könnte? Ich laboriere nämlich immer noch an meinem (Steuerketten?-)Rasseln und der Austausch mit ein paar Geschädigten zwecks Geräuschanalyse wäre da bestimmt hilfreich .

Gruß



Danke für die Blumen ;)

Die genauen Angaben muss ich bei Gelegenheit raussuchen. Liegt alles in meinem großen Motorrassel-Ordner über die VR6 Thematik.
Da muss ich jetzt erst einmal alles was ich im Laufe der Zeit vom 1,4 gesammelt hab, und 1,6 natürlich, aussortieren und neu ordnen. Die Infos stell ich dann ein.
In 1-3 Wochen werd ich mir übrigens den A3 1.6 von Handballfreak anschauen. Der rasselt wieder. Wo er schon mal repariert wurde 8-|
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Pende

Profi

Kennzeichen-Grafik
  • »Pende« ist männlich

Beiträge: 1 590

Registrierungsdatum: 11. January 2009

Aktuelles Auto: Seat Leon FR 1.4 TSI (ehemals. A3 3.2 Quattro DSG - S-Line)

Postleitzahl: 96450

Wohnort: Coburg

Danksagungen: 47 / 63

  • Nachricht senden

29

Wednesday, 8. July 2009, 09:54

Das Downsizing mag ja ganz gut sein. Niedriger Verbrauch ist möglich, aber mal kurzzeitig zum Überholen etc. ist der Motor dann auch "stark" genug.

Ich selbst hätte auch gerne einen 2 Liter Motor, diesen aber schön mit 6 Töpfen :D Oder den 2.5er 5 Zylinder vom RS, als "normalen" Motor.

Wo man aber an jedem Motor nicht vorbeikommt. Pflege und Wartung
Bei so hochgeschraubten Motoren ist das noch wichtiger. Longlifeöl ist da natürlich nicht das gelbe vom Ei, aber das wissen wir ja.




H82lose

Meister

  • »H82lose« ist männlich

Beiträge: 2 356

Registrierungsdatum: 1. September 2005

Postleitzahl: 73265

Wohnort: Dettingen Teck

Danksagungen: 4 / 2

  • Nachricht senden

30

Wednesday, 8. July 2009, 11:40

RE: RE:

Zitat

Original geschrieben von Paramedic_LU
Oder der Fall, Mutti fährt ganze Woche die 7 Jährige Tochter im Ort zur Schule, ab und zu zum Bäcker, oder Supermarkt.
Kurzstrecke, Kaltstart, Blowbyansammlung. Er wird dann nicht richtig kontinuierlich warm gefahren um das Blowby auszuscheiden.


Das tut doch aber net wirklich irgendeinem Motor gut...
Sei es nen 1.4, 2.0, 3.2, oder irgendwas oberhalb der 4 Liter, das mag doch sicher keiner...
Er mag vielleicht anfälliger sein...

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 189

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1771 / 990

  • Nachricht senden

31

Wednesday, 8. July 2009, 11:48

Gut tut es keinem. Hier kommen aber viele ungünstige Sachen aus Konstruktion und Betrieb zusammen.

Was mir persönlich aber auffällt in den letzten Jahren, ist das Phänomen der TRETEREI.
Zuerst nur bei den TDI-Fahrern (will jetzt keinen persönlich angreifen) der Vertreter Generation, dann auch bei den anderen. Da werden die Gänge ausgefahren dass es nur so kracht, ständig Kickdown, und treten im Kalten Zustand. Dass das nicht gut ist ist normalerweise Klar. Aber die ersten "Renn-TDI" der Anfang 90er riefen das hervor.

Zuvor gingen die Leute eigentlich pfleglicher mit dem Auto um.
Oder es liegt daran, dass viele Fahrzeuge geleast werden.

Von Früher kenn ich das nicht. Da passte jeder auf. Im Winter fuhr ich sogar erst in den Nachbarort und zurück wenn ich mal Wasserkästen kaufen musste um einen Kaltstart und Kurzstrecke vorzubeugen.

Das nur mal so eingeworfen
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

T0bi

HiFi-Freak :)

  • »T0bi« ist männlich

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 14. May 2006

Aktuelles Auto: Audi S6 4b Avant

Postleitzahl: 67227

Wohnort: Frankenthal

  • Nachricht senden

32

Wednesday, 8. July 2009, 12:11

du bist aber auch eine ganz besondere gattung :-)
gruss T0bi


meine aktuelle HiFi-Konfig:

HU: Sony Doppeldin
HT: Werkströten
TMT: Sinus Live Neodym
Weiche: SPL Dynamics
Amp: noch nix
Sub: noch nix
Sub-Amp: noch nix

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 189

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1771 / 990

  • Nachricht senden

33

Wednesday, 8. July 2009, 12:14

So, issses :D

Ich fuhr immer selbstbezahlte Autos,,,vielleicht geht man da besser mit um :D

Der 3.2 soll ja auch sein Gnadenbrot bei mir bekommen (**)
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 189

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1771 / 990

  • Nachricht senden

34

Wednesday, 8. July 2009, 13:13

RE:

Zitat

Original geschrieben von subkutan

Tach,

erst mal großes Lob ans Forum, dass Ihr Euch nun auch der TSIs annehmt... kommt mir sehr gelegen :D.

Zitat

Original geschrieben von Paramedic_LU
Gibt ja jetzt schon etliche Motoren mit dem 2.ten Satz Steuerketten unter 30000 Km Laufleistung.


Das ist mir neu. Hättest Du dazu vielleicht ein paar Quellen/Links, die ich mir zu Gemüte führen könnte? Ich laboriere nämlich immer noch an meinem (Steuerketten?-)Rasseln und der Austausch mit ein paar Geschädigten zwecks Geräuschanalyse wäre da bestimmt hilfreich .

Gruß

[hr]
Kurz ein Zitat eines Fahrers aus dem Golf-Forum:

Also meiner steht ja jetzt beim Händler.
Es ist rausgekommen, dass der eine Zylinder ein wenig abgenutzt war
Der Schmierfilm ist quasi gerissen.
also fast ein Kolbenfresser.
Der Spaß wird mich 2080,00 kosten.
VW zahlt die andere Hälfte.

Obwohl ich meinen Östand immer überprüft habe.
Alle 2 Wochen sogar.

Was soll man dazu sagen.
Da die den einzelnen Zylinder nicht austauschen können oder wollen,
muss ein komplett neuer Motor rein.
So oder ähnlich, hat es mir der VW Willi gesagt.

Bin mal gespannt, was als nächstes kommt.
[hr]


Das klingt doch nach Wassereintrag, Blowbyanreicherung im Ö und Schmierfilmabriss in Folge dessen. ---> Longlifeöl, und Intervall denk ich, schön wie es im Bordbuch steht.
Baujahr 2007....!!!
Etwas mager von VW was die Übernahme angeht finde ich bei diesem BJ.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Pende

Profi

Kennzeichen-Grafik
  • »Pende« ist männlich

Beiträge: 1 590

Registrierungsdatum: 11. January 2009

Aktuelles Auto: Seat Leon FR 1.4 TSI (ehemals. A3 3.2 Quattro DSG - S-Line)

Postleitzahl: 96450

Wohnort: Coburg

Danksagungen: 47 / 63

  • Nachricht senden

35

Wednesday, 8. July 2009, 16:59

Ich denke auch, dass die Leasingfahrzeuge/Firmenfahrzeuge ziemlich böse behandelt werden.
Die schlechte Behandlung des Motors im der Einlaufphase kommt halt dann erst nach ein paar Jahren zum tragen.
Nur bei einem Neuwagen, den man wirklich gut behandelt hat ist es sehr ärgerlich, wenn solche Schäden einen ärgern.

Was den kleineren Motoren mehr schaden kann ist wohl die fehlende Reserve und die relativ kurze Entwicklungs- und Testphase. Sowie der Sparzwang was die meisten Hersteller zu billigen Material greifen lässt.


T0bi

HiFi-Freak :)

  • »T0bi« ist männlich

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 14. May 2006

Aktuelles Auto: Audi S6 4b Avant

Postleitzahl: 67227

Wohnort: Frankenthal

  • Nachricht senden

36

Wednesday, 8. July 2009, 17:25

ich fahr auch immer selbst bezahlte autos und trotzdem behandle ich mein auto als nutzgegenstand ;)

wenn die zeit knapp ist, wir halt kalt gefahren^^
gruss T0bi


meine aktuelle HiFi-Konfig:

HU: Sony Doppeldin
HT: Werkströten
TMT: Sinus Live Neodym
Weiche: SPL Dynamics
Amp: noch nix
Sub: noch nix
Sub-Amp: noch nix

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 189

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1771 / 990

  • Nachricht senden

37

Wednesday, 8. July 2009, 17:33

RE:

Zitat

Original geschrieben von Pende


Was den kleineren Motoren mehr schaden kann ist wohl die fehlende Reserve und die relativ kurze Entwicklungs- und Testphase. Sowie der Sparzwang was die meisten Hersteller zu billigen Material greifen lässt.



Genau. Unsere 6 Zylinder haben fast 6 Liter Ö. Das sind gute Polster gegen Blowby und Übersäuerung sowie Wasser- und Partikeleintrag. Der kippt nicht so früh um....fast wie unser Gartenteich...hehe

Testphase?
Da muss man denen zu gute halten dass sie das da nicht erkennen können. In wenig Zeit werden größtmöglich Kilometer abgespult. Der Wagen ist immer betriebswarm. Blowby kommt fast nicht rein , und wenn ist es schnell raus. Öwechsel? Bei deren Kilometerleistung haben die ganz kurze Öwechsel. Anders als der Endverbraucher. Keine direkte Entschuldigung, aber immerhin...


EDIT
Hier ein Bericht zur Överdünnung, etwas älter, triffts aber immer noch

Oelverdünnung
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Audianer3

Erleuchteter

  • »Audianer3« ist männlich

Beiträge: 3 626

Registrierungsdatum: 16. May 2005

Aktuelles Auto: SQ5Plus 3,0 TDI/ Audi Cabrio Typ 89 / Audi Coupe GT Typ 85

Postleitzahl: 86633

Wohnort: Neuburg

Danksagungen: 37 / 133

  • Nachricht senden

38

Wednesday, 8. July 2009, 19:37

Das grundübel ist, und das nicht nur bei Audi und VW, das alles auf den Rücken des Kunden ausgetragen wird.
Gut, wir haben eine Marktwirtschaft und die Konzerne müssen ja ihr Geld verdienen. Aber wenn eine Konstruktion sich als Fehlerhaft herausstellt sollte man etwas Kulanter sein und es nicht den Kunden zahlen lassen.
Es ist schon sehr schwierig wo man da die Grenzen zieht, aber gerade in Bezug auf die Steuerketten oder den DSG, wo der Fehler nicht beim Kunden liegt und Er ihn troztdem bezahlen muss............
Siehe Stand der Technik, Hypochonder usw. .........

Vielleicht sind die Entwicklungszeiten zu kurz oder die Tests zu wenig, ich weiß es nicht.
Eines wünsche ich mir, mehr auf den Kunden einzugehen und auch für Interne Fehler einzustehen.
Lieber mal 10 Mios weniger verdienen aber dafür die Kundenbindung und das Image steigern.

DAS gäbe nähmlich ein gutes Image ;)

Mein Wunsch und meine Meihnung

Grüße Au3
SQ5Plus 3,o TDI 8)



Audianersautoteile fragen, Alle Teile, Alle Marken

Lambda Bedi Stützpunkt

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 189

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1771 / 990

  • Nachricht senden

39

Wednesday, 8. July 2009, 19:52

Schliesse ich mich an.
Leider hat das Marketing und die aus der Kulanzabteilung mehr zu sagen als die Motorenbauer, die ja was vom Fach verstehen. Aber sie werden ja nicht gelassen wie sie gerne konstruieren wollten.

Haste ja gesehen wie arrogant der Herr R***r mir gegenüber war. Und der war von der Betreuung und Kulanzabteilung. Denen ist das egal was die Nachhaltigkeit der Kunden und die Bindung an den Konzern angeht.
Die monatlichen Zahlen entscheiden. Bei mir gings nicht mal ums Geld. Sondern nur um die Freigabe zur Reparatur. Ohne die musste ich mit noch einer alten gelängten Sachskette mit gestanztem LOGO umherfahren. 10 Monate. Bis endlich ein fähiges Autohaus sich der Sache annahm.

Gewissen Quellen zu Folge nach war er kürzlich vor Audi noch bei BMW gewesen ;)

Als Dank für seine "Arbeit" und das Auftreten gegenüber mir, widme ich den Kettenbericht und alle Aktionen daraus IHM.
Ohne ihn wäre das ja nicht entstanden, und ich hab weiss Gott besseres zu tun als meine Freizeit und Mittagspausen den Ketten etc. zu widmen.
Aber damals am Telefon schwor ich mir, dass ich mir dies nicht gefallen lasse,,,,denn man trifft sich immer 2x im Leben. ;)
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Audianer3

Erleuchteter

  • »Audianer3« ist männlich

Beiträge: 3 626

Registrierungsdatum: 16. May 2005

Aktuelles Auto: SQ5Plus 3,0 TDI/ Audi Cabrio Typ 89 / Audi Coupe GT Typ 85

Postleitzahl: 86633

Wohnort: Neuburg

Danksagungen: 37 / 133

  • Nachricht senden

40

Wednesday, 8. July 2009, 20:02

JA

lassen wir nicht locker.

Für Audi und den Kunden ;) :) :D
SQ5Plus 3,o TDI 8)



Audianersautoteile fragen, Alle Teile, Alle Marken

Lambda Bedi Stützpunkt

Zurzeit sind neben Ihnen 12 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

12 Besucher