Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2020 sind bestellbar:   HIER KLICKEN

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »chrisvogel1233« ist männlich
  • »chrisvogel1233« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 5. March 2011

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2L / Golf 3 2L 16V Colour Concept

Postleitzahl: 59494

Wohnort: Soest

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1

Monday, 13. February 2012, 16:14

Drehzahlschwankungen beim 3,2L

Hallo Leute

Ich habe folgendes Problem Mein Audi A3 3,2L der
hast im stand Drehzahlschwankungen als ob er absterben würde.
Beim Freundlichen
war ich grade schon die haben den Fehlerspiecher ausgelesen aber nur
sporadische Fehler da.
Da sagten sie das
kann alles sein.

Wer kann mir wohl helfen ich habe angst das mehr kaputt gehen
kann.








Die Schwankungen sind im stand von 600 normal auf 800 und
runter auf 400 das ist komisch finde ich





MFG Christian

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 45 190

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1946 / 1098

  • Nachricht senden

2

Monday, 13. February 2012, 17:22

Welches Baujahr ist der Wagen?

DSG oder HS ?
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

  • »chrisvogel1233« ist männlich
  • »chrisvogel1233« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 5. March 2011

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2L / Golf 3 2L 16V Colour Concept

Postleitzahl: 59494

Wohnort: Soest

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

3

Monday, 13. February 2012, 18:07

Erstzulassung 01/2006

ISt mit DSG

also laut audi hat er nur sporadische fehler

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chrisvogel1233« (13. February 2012, 18:47)


Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 45 190

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1946 / 1098

  • Nachricht senden

4

Tuesday, 14. February 2012, 07:16

Lass als erstes mal den Softwarestand des Kombiinstrument checken. Es gab mal ne Reihe A3, wo das Schwanken nach Update der Software bzw. dem Tausch des KI weg war.

Danach kann man weiter suchen
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

  • »chrisvogel1233« ist männlich
  • »chrisvogel1233« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 5. March 2011

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2L / Golf 3 2L 16V Colour Concept

Postleitzahl: 59494

Wohnort: Soest

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

5

Tuesday, 14. February 2012, 14:42

ja aber der ganse wagen also der motor schankt ja in der drezahl also der wagen ruckelt so zu sagen

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 336

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 680 / 626

  • Nachricht senden

6

Tuesday, 14. February 2012, 14:45

Ich hatte dir bei MT auch kurz geantwortet aber ich denke hier bist du sicherlich besser aufgehoben.

Dies wären dann meine Vermutungen:
- Zündspulen defekt, da noch nicht auf neue gewechselt
- Lüfter defekt, der dann gerne mal Strom zieht und Schwankungen verursacht
- Falschluft wird gezogen, vielleicht ein Marderangriff

Bei MT verwies in deinem Beitrag noch einer auf die Drosselklappe.

Hast du an deinem Fahrzeug irgend etwas verändert? Was passiert denn wenn du die Lernwerte zurücksetzt bzw. die Batterie mal über Nacht abgeklemmt lässt?

Grüße,
quattrofever
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 45 190

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1946 / 1098

  • Nachricht senden

7

Tuesday, 14. February 2012, 14:48

Ruckelt er, oder ist es mehr so ein "Schnaufen"?

W+ürde folgendes überprüfen:

- Zündspulen (wurde die Wechselaktion gemacvht?
- Zündkerzen
- alle Schläuche, Stecker Kabel im Ansaugbereich vom Luftfilter bis zur Saugbrücke checken ob lose oder Undichtigkeit vorhanden ist
- LMM testen
- alle Zugänge, Schläuche Stecker an der Saugbrücke prüfen, ob dicht und fest.

Dann die Drosselklappeneinheit bzw Leerlaufregler checken
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

  • »chrisvogel1233« ist männlich
  • »chrisvogel1233« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 5. March 2011

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2L / Golf 3 2L 16V Colour Concept

Postleitzahl: 59494

Wohnort: Soest

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

8

Tuesday, 14. February 2012, 14:55

Hi



Also mein Auto ist ori wie vom Werk



und wie setzt man die lernwerte zurück???????



Was meinst du mit LMM testen??????



Die Scheucht und Karbel schaue ich gleich nach.



Zündkerzen sind noch ok wurden vor 32tkm gewechselt mir wurde gesagt die halten
ca.60tkm.



Die Drosselklappe zu reinigen ist das schwer??????

und in wie vern kann die verschmutzt sein ist die dann schwarz schmirik wen sie
dreckig ist

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 45 190

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1946 / 1098

  • Nachricht senden

9

Tuesday, 14. February 2012, 15:04

Die Drosselklappe und Leerlaufregler können von verkokten Ölresten geschädigt sein. Das ist angebacken. Je nachdem wo es sitzt können bewegliche Teile nicht abdichten, oder es werden Bypässe und oder bewegliche Teile verknastert und in ihrer Funktion gestört.

Es gibt spezielle Reiniger.

Lernwerte kann man mit VCDS löschen. Mit ihm kann man auch den LMM prüfen. Der muss glaub kurz vorm Begrenzer 185g Luftmasse anzeigen.
Jemand mit VCDS kann das mit Dir mal checken während der Fahrt.
In der Signatur von quattrofever sind Userlisten von Leuten die in Deiner Nähe wohnen.

Auf die schnelle, und was nicht schadet könnte man es auch mal mit Liqui Moly Motorsystem reiniger Benzin versuchen.
Einfach 1 Dose in den vollen Tank schütten und normal ohne zu heizen Tank leer fahren. Am besten vorher 100 Oktan Sprit tanken.
Damit löst man Dreck im Bereich des Kraftstoffsystems, Einspritzdüsen, Ventile und Einlassbereiche. Wenn hier was nicht abdichtet gibts auch Schwankungen

EDIT: Wieviel KM hat der Wagen, und wann erfolgten die Ölwechsel mit welchem Öl?
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

  • »chrisvogel1233« ist männlich
  • »chrisvogel1233« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 5. March 2011

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2L / Golf 3 2L 16V Colour Concept

Postleitzahl: 59494

Wohnort: Soest

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

10

Tuesday, 14. February 2012, 15:10

ahl er hat 165tkm runter ÖL echsel ist in 500KM wieder dran habe bis her 5W30 drauf weis noch nit op es das bleipt was mint ihr.

also die drosselklappe solte ich hin beckommen wen sie dreckik ist.

also ich kenne keinen der nen VCDS hat.

ich habe selber sonen karbel aber meins geht irgent wie nicht.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 45 190

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1946 / 1098

  • Nachricht senden

11

Tuesday, 14. February 2012, 15:24

Irgendwie hab ichs Gefühl da könnte verkoktes Öl irgendwo ne Rolle spielen :huh:
Ist aber nur n Bauchgefühl erst.

Schau mal in der Liste, da müßte jemand im Raum deiner PLZ sein. Erst mal LMM checken, und dann weitersehn. Dose Reiniger in Sprit is auch net falsch.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

chrisvogel1233 (14.02.2012)

  • »chrisvogel1233« ist männlich
  • »chrisvogel1233« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 5. March 2011

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2L / Golf 3 2L 16V Colour Concept

Postleitzahl: 59494

Wohnort: Soest

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

12

Tuesday, 14. February 2012, 16:44

H habe grade mal mit einem weisen Lappen durch die Drosselklappe
geputzt und der Lappen war schwarz und der Motor lief da nach auch etwas ruhiger
im stand nicht Gans aber besser sollt ich es mall mit dem Reiniger probieren
denke ich dann lauft er sicher wieder ich hoffe das es das wahr eine günstige Sache
dann.



Was für Motor ÖL denkst du ist besser 5w30 5w40 oder 0w30, 0w40 ich weis es
nicht die sagen 5w40 siehe link


http://www.a3q-oelshop.de/epages/6300381…-Inspektionsset

dave81

Fortgeschrittener

  • »dave81« ist männlich

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 14. September 2011

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2 Zoran VR6 Sportback / Seat Leon R32

Postleitzahl: 46145

Wohnort: Oberhausen

Danksagungen: 13 / 21

  • Nachricht senden

13

Tuesday, 14. February 2012, 17:12

H habe grade mal mit einem weisen Lappen durch die Drosselklappe geputzt und der Lappen war schwarz und der Motor lief da nach auch etwas ruhiger im stand nicht Gans aber besser sollt ich es mall mit dem Reiniger probieren denke ich dann lauft er sicher wieder ich hoffe das es das wahr eine günstige Sache dann. Was für Motor ÖL denkst du ist besser 5w30 5w40 oder 0w30, 0w40 ich weis es nicht die sagen 5w40 siehe link http://www.a3q-oelshop.de/epages/6300381…-Inspektionsset
ich denke am besten ist den Wagen auf Festintervall und Mobil 1 0W40 umstellen. @ Paramedic_LU: kurze Rückfrage zu dem LM...soweit habe ich das verstanden...soll das Tank leer fahren am Stück erfolgen oder ist das egal? Dann noch eine Frage zum Produkt selber...meinst Du das hier: Klick mich 1 Und was ist davon zu halten?? Klick mich 2

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dave81« (14. February 2012, 17:24)


  • »chrisvogel1233« ist männlich
  • »chrisvogel1233« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 5. March 2011

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2L / Golf 3 2L 16V Colour Concept

Postleitzahl: 59494

Wohnort: Soest

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

14

Tuesday, 14. February 2012, 17:23

aber was macht das wen man 5w40 fert zu 5w30 fürnen unterschiet oder was ist der unterschiet zu 0w40

dave81

Fortgeschrittener

  • »dave81« ist männlich

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 14. September 2011

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2 Zoran VR6 Sportback / Seat Leon R32

Postleitzahl: 46145

Wohnort: Oberhausen

Danksagungen: 13 / 21

  • Nachricht senden

15

Tuesday, 14. February 2012, 17:30

aber was macht das wen man 5w40 fert zu 5w30 fürnen unterschiet oder was ist der unterschiet zu 0w40
ich denke das sollte deine Fragen besser beantworten..als meine laienhaften Antworten 8) http://www.a3quattro-forum.de/index.php?…d&threadID=2144 http://www.a3quattro-forum.de/index.php?…d&threadID=6568 Denke das solle alles klarstellen. Ich muss sagen alle Leute die einen R32 (G4/G5) oder Audi fahren das Motoröl. Die Eigenschaften des Öls haben sich als sehr gut für den Motor also auch die Steuerketten rauskristallisiert.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 45 190

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1946 / 1098

  • Nachricht senden

16

Tuesday, 14. February 2012, 17:43

@ dave
Es gibt da einige Arten von Benzinpflege und Reiniger. Mein Bauchgefühl sagt mir, das ist immer nur eine Brühe und der Werbetext zurechtgestückelt auf nen Anwendungszweck. Ist aber nur ne Vermutung.

Ohne Analyse wird man es nicht wissen.

Dein erster Link ist wohl Pflege. Also dass die Teile von innen benetzt werden um zukünftigem Dreck keinen oder wenig Halt zu geben.

Das zweite von Dir interpretiere ich als Mittel für Vergasermoren.

Ich persönlich schütte immer das hier rein Liqui Moly 5129 Benzin Reiniger

Zum Gebrauch. Ich fahr den Tank so gut es geht fast ganz leer. Dann kommt Aral Ultimate 100 rein. Zum Schluß ne Dose Reiniger. Dann fahr ich wie es sich ergibt den Tank leer. In einer oder zwei oder drei Wochen das ist egal. Und zwar normal. Kein Hochziehen des Motors, keine Vollgasfahrten. Durch den Reiniger geht der Motor nämlich voll in die Klopfregelung rein. Den Tank fast wieder ganz leer fahren. Nochmals mit 100 Oktan Ultimate vollmachen und human fahren.

Danach ist der Motor meist im Trägmodus. Dann löschte ich meist die Lernwerte mittels Batterieabklemmen. Neuerdings mach ich das über VCDS.
Lernwerte des Motorsteuergerät mittels VCDS löschen


@chrisvogel1233
Die Longlifeöle (5w30) die seit Einführung des 3.2 seitens Audi verwendet wurden (Castrol 5w30 und 0w30), sind unter ungünstigen Bedingungen (Kurzstrecken, oft Kaltstarts etc., wenig Kilometer pro Jahr) verschlammungswirkend oder bilden Ölkohle und Verkokungen. Letzteres wird bei dir an der Drosselklappe sein. Das ist wie ein Lack. Eine harte Kruste.
Hier siehste ein paar Beispiele davon:
http://www.a3quattro.de/pdf/a3q_steuerke…update1-0-0.pdf

Daher sollte man dem 3.2er , wenn man ungünstig fährt keine Longlifeöle geben, wenn dann nur ganz neuere C3, und kein Castrol.
Am besten ist die Umstellung auf Festintervall und gute Öle. 5w40, 0w40
Wobei ich persönlich mit 5w40 bessere Erfahrungen sammeln konnte die man auch in Analysen wieder fand. Einige Verschleißelemente waren mit dem Addinol 5w40 besser als mit Mobil 1 0w40.
Aber das ist jetzt Materie auf hohem Niveau.
In Summe kannst das Mobil 1 genauso fahren wie auch das Fuchs Titan Supersyn 5w40 oder Öle von Liqui Moly. Castrol sollte man meiden.

Was mir noch einfällt zu Deinem Motor, und hoffentlich nicht der Fall ist?
Wie schaut die Steuerkette aus ?(
Ist hier der Steuerkettentrieb geschädigt ruckelt und zuckt der Motor genauso wie von dir beschrieben.

Mach mal ein Video und lade es in Youtube hoch.
Filme in den Spalt zwischen Motor und Luftfilter und bleib da gut ne Minute. Motor im Leerlauf. Kein Gasgeben.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

dave81

Fortgeschrittener

  • »dave81« ist männlich

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 14. September 2011

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2 Zoran VR6 Sportback / Seat Leon R32

Postleitzahl: 46145

Wohnort: Oberhausen

Danksagungen: 13 / 21

  • Nachricht senden

17

Tuesday, 14. February 2012, 17:54

Danke Para...ich werde mir das Zeug mal bestellen und mal durchführen. Ich denke 102 Oktan von Aral sollte auch gehen oder? Also ich fahre das Zeug schon seit ich den Wagen habe. Aktuell steht meine im AH und bekommt auch nen Satz neue Ketten, Spanner usw. Wenn alles vorbei und ich den Wagen wieder zu Hause habe..werd ich dazu mal was schreiben.

  • »chrisvogel1233« ist männlich
  • »chrisvogel1233« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 5. March 2011

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2L / Golf 3 2L 16V Colour Concept

Postleitzahl: 59494

Wohnort: Soest

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

18

Tuesday, 14. February 2012, 17:55

ok ich wolte mir den satz zum öl wechsel bestellen mit dem 5w40 habe auch gutes drüber gelesen.

also wie gesagt nach dem ich die Drosselkklappe mal etwas sauber gemacht habe wurde er ruger den hole ich mir mal drosselklappen reiniger und motor reiniger geht das den auch mit super plus?????? also 98 Oktan

mit dem video kann ich auch mall machen das ist ne gute ide.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 45 190

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1946 / 1098

  • Nachricht senden

19

Tuesday, 14. February 2012, 18:00

Danke Para...ich werde mir das Zeug mal bestellen und mal durchführen. Ich denke 102 Oktan von Aral sollte auch gehen oder? Also ich fahre das Zeug schon seit ich den Wagen habe. Aktuell steht meine im AH und bekommt auch nen Satz neue Ketten, Spanner usw. Wenn alles vorbei und ich den Wagen wieder zu Hause habe..werd ich dazu mal was schreiben.




Sorry, ich meinte natürlich 102 Aral :rolleyes:

@ Chris
Ich würd minimum 100 oktan nehmen, und wirklich schonend fahren. Psychedelic hatte mal gemessen was das Zeug bei normalem Sprit macht 8|
Das sollte man dem Motor nicht antun, und die paar einmalige Euro für die Tankfüllung mehr sollte es einem wert sein.-
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53