Sie sind nicht angemeldet.

Stellt eure Bilder für den A3Q-Kalender 2018 vor       *** KLICK ***

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42 664

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1495 / 821

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. November 2009, 16:30

F.A.Q des Audi A3

FAQ

Hier werden spezielle Threads und Themenbereiche zum Audi A3 verlinkt, welche Grundkenntnisse und Infos zum Audi A3 aufzeigen.
Mehr gibt es auch im Ratgeber-Bereich zu lesen:
Audi A3 F.A.Q sowie A3 Technik, Probleme, Mängelliste und Tipps zum Gebrauchtwagenkauf

Typbezeichungen der einzelnen Modelle und was bedeuten die Teilenummern ???

Audi / VW Fahrgestellnummer erklärt


Allgemeines zum Audi A3

Werksabholung. WO?
Neuwagenabholung ING oder NSU

Wieviel 3.2er wurden bisher gebaut/verkauft ??? von PARA

Welche Arbeiten werden am A3 im Rahmen der 60000km-Inspektion gemacht und was kostet dies?
Kosten des 60000km-Service

Welche Arbeiten werden am A3 im Rahmen der 120000km-Inspektion gemacht und was kostet dies?
Kosten des 120000km-Service

Infos zur Audi Garantieverlängerung
Was kostet die Audi Garantieverlängerung ?

Auf was muß man bei der Neuwagen-Übergabe achten?
Tipps zur Übergabe

Kurzbeschreibungen rund um den A3. Was ist DFG, SFG, ABS, ESP....?
Abkürzungen und ihre Bedeutung

BGH-Urteil zur Wandlung
Rechtssprechung zur Wandlung

Bestellcodes des A3
Auflistung der A3 Bestellcodes

Betriebskosten des Audi A3 3.2
Welche Kosten kommen beim Audi A3 3.2 auf mich zu?


Bremsenwechsel...Wie teuer ist er?
Was kostet ein Bremsenwechsel und was wird gemacht ?

Bremsen-Verschleißgrenze beim Audi A3
Wann müssen Scheiben und Beläge gewechselt werden?

Bremsflüßigkeitswechsel beim Audi A3 3.2
Kosten und Arbeiten beim Bremsflüßigkeitswechsel

Carlife Plus Neuwagen-Anschlußversicherung
Was zahlt die Carlife Plus, Vertragsbedingungen, Baugruppengarantie etc.

Datenblatt Audi A3 3.2 und weiterer Motorvarianten
Alle Datenblätter als PDF

Die 1.Inspektion...wie teuer ist sie?
Kosten und Arbeiten beim ersten Service

Die bekannten Mängel des Audi A3
Die Audi A3 Mängelliste

Die Farbcodes des Audi A3
Alle Farbcodes die es beim A3 gibt

Haldex Ölwechsel.
Kosten des Haldex Ölwechsels im Überblick

Inspektion bei 90000 Km
Kosten des 90000km-Service

Inspektionsplan Audi A3
Welche Arbeiten werden am A3 wann fällig ?

Kauf eines neuen oder gebrauchten Audi A3
Tipps zum Kauf

Handschaltgetriebe-Ölwechsel, was kostet er?
Tip zum Handschaltgetriebe und Getriebeöl



Spritverbrauch Audi A3 3.2
Wieviel Benzin braucht ein A3, insbesondere der 3.2?

Spur, Sturtz einstellen mit Vermessung
Was kostet die Einstellung der Spur?

Technische Datenblätter aller Audi A3
Wichtige Daten der Modelle im Überblick

TÜV beim Audi A3 3.2
Wie schneidet der Audi A3 beim TÜV ab?

Wandlung. Auf was muß man achten?
Tipps zur Wandlung

Was kostet ein Klimacheck und was wird gemacht?
Hinweise zur Pflege der Klimaanlage

Wie teuer ist die Versicherung des Audi A3 3.2?
Kosten der Versicherung im Überblick



Beleuchtung beim Audi A3

Lichtintensität des Tagfahrlicht einstellen
Anleitung zur Dimmung des Tagfahrlicht

Welche Beleuchtungsmittel sind im Audi A3 verbaut?
Glühmittel im Detail aufgelistet





DVD Navigationssystem RNS-E beim Audi A3

DVD-Player integrieren
Anleitung zur Nachrüstung eines DVD-Players

Der Engineering Mode beim RNS-E
Anleitung wie man den E-Mode aufruft

Wie rüstet man ein RNS-E nach?
Anleitung zur Nachrüstung eines RNS-E im Audi A3






Infotainment beim Audi A3

Schablone um das Klimateil anzupassen
Hilfe zur Anpassung des Klimateiles in den Schacht

Tachoanzeige über das Radio
Hilfe zur Anpassung des Klimateiles in den Schacht

Zündplus, Klemme 15 am Audi A3
Wo greift man die Klemme 15 ab?

VAGCOM Fehlercodes
Welche Fehlercodes bedeuten eigentlich was genau?






Motor beim Audi A3

3.2 VR6-Motor, die Unterschiede der Motortypen BDB, BMJ, BUB

Ratgeber: Ölfreigaben und Spezifikationen

Keilrippenriemenwechsel beim Audi A3 3.2
Wann und wie wird der Keilrippenriemen gewechselt?

Klopfen der Kupplungsmassescheiben beim Audi A3 3.2 Handschalter
Alles rund um die Probleme des Zweimassenschwungrad (ZMS)

Softwareupdate für den Motor des Audi A3 3.2
Alles über das Software-Update 8087/8088

Steuerkettenlängung beim Audi A3 3.2
Diagnose
Zusammenfassung
Schleichende Längung der Steuerkette
Betroffene Motoren
Der Kampf mit den Werkstätten

Alles rund um die Batterie
Neue Batterie für den 3.2er

Welches Kühlmittel und wann wechseln?
Kühlmittelflüßigkeit keine Lebensfüllung? Ist Wechsel ratsam? Gibt es damit mehr Leistung?

Aral, Shell, Normal Super oder 100/102-Oktan ??? Was tankt man und warum...
Neue Kraftstoffe - Shell FuelSave

[Allgemein] Wie verwende ich Lambda Oil Primer, Tank Otto, Tank Diesel ?


Workshop beim Audi A3

Um einen besseren Sound beim Audi A3 3.2 zu bekommen, kann man die Druckdose abklemmen
Anleitung

Entriegelungswerkzeug für Radio und Navi
Bestelldaten und Infos

Halteseile der Heckablage gegen Aufroller tauschen
Anleitung zum Nachbau

Leistungsmessung auf dem Prüfstand
Wie läuft eine Leistungsmessung ab?


Mein A3 rappelt, scheppert, knarzt, quietscht
Anleitungen zur Abhilfe bei Störgeräuschen

Seitenverkleidung hinten ausbauen
Anleitung

Umbau auf Singleframe-Grill
Anleitung

Verkleidung der unteren A-Säule abnehmen
Anleitung

Lenkrad umrüsten , Airbag, Grundlagen
Lenkrad umrüsten - Grundlagen - Airbags

Saubere Befestigung von Öldruck- & Temperaturgeber am 3.2er :)
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42 664

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1495 / 821

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. November 2009, 16:32

Software-Update Motronic

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wie bekomme ich das Softwareupdate für mein Motronic-Steuergerät? Was wurde geändert bei den BDB und BMJ-Motoren? Welche Erfahrungen haben 3.2er-Fahrer danach? Antworten gibt es hier im Thread.

Software-Update des Steuergerätes (Motronic) vom VR6 3.2-Liter Motor

über ein Update der Steuerungssoftware werden einige bekannte kleinere Mängel wie Motorruckeln, unruhiger Leerlauf, Leistungsverlust im Endbereich etc. , behoben.
Audi stellt diese Software seinen Werkstätten zur Verfügung.

Viele Forums-Mitglieder haben sich das Update bereits mit Erfolg aufspielen lassen. Sie berichten durchweg fast alle von besserer Gasannahme beim Beschleunigen, mehr Kraftentfaltung im Durchzug, besserem Klang ( kerniger und tief sonor), sowie dem Wegfallen des Leistungsverlustes.

Welche Motoren / Steuergeräte können aktualisiert werden ?

Motoren:
ab 8/2003 BDB
ab 9/2004 BMJ
ab 11/2005 BUB (nur die ersten Varianten)

Folgende Motorsteuergeräte können Upgedatet werden:
022906032CA
022906032CB
022906032GH
022906032GJ

Letzte für die Händler verfügbare Stände :
022 906 032 CA : 8P HS (BDB) : 8087
022 906 032 CB : 8P DSG (BDB) : 8088
022 906 032 GH : 8P HS (BMJ) : 8035
022 906 032 GJ : 8P DSG (BMJ) : 8036


Was sage ich dem Händler?
Du hast gehört, dass Audi ein Softwareupdate für die VR6 3.2-Liter-Motoren bereitstellt, welches das Motorruckeln, Vibrieren, unruhiger Leerlauf und Leistungsverlust beheben soll.

Was, wenn er das Update nicht kennt oder findet?
Gib ihm die TPL Vorgangsnummer: 2005748/4
Benötigt wird Aktionscode 8P01A005 oder die Update CD Nr. 4F0 906 961 N
Damit kann ein guter Händler immer was mit anfangen

Wie wird das Update aufgespielt?
Mittels Diagnosesystem des Händlers

Was kostet mich das Update?
Ist der Wagen noch in der Garantiezeit dürften keine Kosten entstehen. Ist er außerhalb der Garantiezeit wird ein guter Händler nichts verlangen. In der Regel werden bei einem fremden Händler um die 50.- Euro verlangt, was einem Arbeitsaufwand von ca 20-30 Minuten entspricht.

Wie lange dauert das Update?
In der Regel nicht länger als 30 Minuten

Wozu braucht der Händler den Aktionscode?
Erklärung GeKo und SVM
Mit GeKo und SVM können Sie die Online-Anbindung ihres Diagnosegerätes VAS 5052 an die Zentralserver der Audi AG durchführen und somit den Leistungsumfang Ihres Diagnosegerätes erweitern.

Was ist GeKo?
GeKo (Geheimnis und Komponentenschutz) ist eine Funktion, die mit der Online-Anbindung des Diagnosetesters VAS 5052 den Benutzern zur Verfügung steht und das Anlernen von Wegfahrsperrenkomponenten (z. B. Kombiinstrument, Motorsteuergerät), Schlüsseln und des Komponentenschutzes (Klimagerät, Navigation usw.) an das Fahrzeug ermöglicht.

Was ist SVM?
SVM (Software Versionsmanagement) ist eine weitere Funktion, die mit der Online-Anbindung des Diagnosetesters VAS 5052 bereitgestellt wird. Damit werden eine prozesssichere Steuergeräteprogrammierung sowie der korrekte Steuergeräteverbau ermöglicht. Die Funktion bietet zusätzlich eine Unterstützung bei der Codierung von Steuergeräten an.

Vielleicht hilft folgende Info dem Ein oder Anderen auf die Update-Sprünge. Es gibt im Elektronischen Service Auskunftssystem - dem auch bekannt als Elsawin unter Technische Problemlösung folgenden Vorgang:

A3 3,2 VR6 Lambdasonde mit Fehlereintrag und der Vorgangsnummer 2010154/1.

Folgendes steht da drin:
Problembeschreibung: Motorchecklampe leuchtet.
Im Motorsteuergerät ist der Fehler P2626 oder P2629 abgelegt das heißt dass die Lambdasondenheizung defekt ist und die Lambdasonde erneuert werden muss.

Ursache
Durch einen Softwarefehler ( :-o ) wird die Lambdasonde unter bestimmtem Umständen zu schnell aufgeheizt und kann dadurch Beschädigt werden.
Serien-Lösung
Umstellung auf die neue Motorsoftware ab Fahrgestellnummer WAUZZZ 8P % 6 A 073016

Lösung
Bitte die defekte Lambdasonde erneuern und das Motorsteuergerät mit dem Aktionscode 8P01A005 Online, oder mit der CD 4F0 906 961 N updaten.

Folgende Motorsteuergeräte können Upgedatet werden:

022906032CA
022906032CB
022906032GH
022906032GJ

Wir haben zwar das beschriebene Problem glücklicherweise nicht, aber so gibt's das Firmware bzw. Softwareupdate für's Motorsteuergerät! Und zusätzlich wird auch noch die Lambdasonde geschont (davon hammer glaub ich zwei!).



Edit: das ist die Vorgangsnummer und der Text bei einem BMJ Motor - dürfte sinngemäß beim BDB Motor der gleiche Text sein, vielleicht sogar die gleiche Vorgangsnummer.


Weitere Infos rund um das Update gibt es hier im großen Update-Thread
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42 664

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1495 / 821

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. November 2009, 16:44

Neuwagenabholung bei Audi

So läuft eine Fahrzeugübergabe in einem der Audi Foren ab. Sei es Ingolstadt oder Neckarsulm wysiwyg image

Ihr Tag bei Audiin Ingolstadt

Ankommen und sich wohl fühlen
Am Check In des Kundencenters begrüßt Sie ein Mitarbeiter der AUDI AG, nimmt Ihre Unterlagen entgegen, beantwortet Ihre Fragen und plant gemeinsam mit Ihnen den Tagesablauf, den Sie ganz individuell gestalten können.

Werksbesichtigung
Ein Höhepunkt des Tages: die ca. anderthalb- bis zweistündige Werksbesichtigung. Ein Mitarbeiter unseres Teams zeigt Ihnen, wie mit modernster Technik und viel Präzision ein neuer Audi entsteht. Hier in Ingolstadt werden der Audi A3 und der Audi A4 produziert.

Besichtigungen nur an Produktionstagen, montags bis freitags von 9.00 - 16.00 Uhr. Ihre Teilnahme wird mit Ihnen am Check In persönlich geplant. An Brückentagen, rund um die Weihnachtszeit und teilweise auch in den Sommerferien finden keine Besichtigungen statt - unsere Hotline informiert Sie gern unter 0800 - 63 63 666.

Audi Gastronomie
Im Audi Forum Ingolstadt erwartet Sie eine Vielzahl kulinarischer Köstlichkeiten. Im Rahmen der Neuwagenabholung sind Sie einen Tag lang unser Gast. Bedienen Sie sich an unserem reichhaltigen Buffet und lassen Sie sich mit einem ausgewählten Angebot exquisiter Speisen und Getränke verwöhnen!

Audi museum mobile - Geschichte erleben
Das Audi museum mobile verbindet beeindruckende Automobile mit bewegenden Bildern und spannenden Geschichten. Erleben Sie seltene, klassische Fahrzeuge so, als wären Sie Ihnen gerade noch auf der Straße begegnet. Und erfahren Sie - entweder eigenständig oder im Rahmen einer professionellen, einstündigen Führung - interessante Hintergründe aus der Geschichte der Marke Audi.

Öffnungszeiten:
Täglich von 9.00 - 18.00 Uhr. Führungen beginnen zu jeder vollen Stunde und dauern ca. 60 Minuten. Vorherige Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Erinnerungen zum Mitnehmen
Mit Ihrer Entscheidung für Audi zeigen Sie, dass Ihnen Qualität wichtig ist. Erleben Sie im Audi Shop hochwertige Markenartikel und anspruchsvolle Accessoires. Im Anschluss bleibt sicher noch Zeit, den Museumsladen zu besuchen: Historische Modellautos, antiquarische und neue Literatur oder ein attraktiver Artikel aus der Audi Tradition Kollektion könnte daheim zu einem außergewöhnlichen, neuen Blickfang werden.

Die Neuwagenübergabe
Ein aufregender Moment steht bevor: Ihre individuelle Fahrzeugübergabe. Nur noch wenige Augenblicke, bis Sie Ihrem Wunschautomobil zum ersten Mal begegnen. Ihr Kundenberater übergibt Ihnen die Schlüssel und erklärt Ihnen die vielfältigen Funktionen Ihres neuen Fahrzeuges. Dann ist es endlich soweit: Sie starten den Motor, fahren los - und eine ganz neue Leidenschaft beginnt.

Neuwagenübergabe:
Montag bis Samstag 8.00 - 18.00 Uhr

Für eine optimale Vorbereitung
Bei allen Fragen rund um die Neuwagenabholung erreichen Sie uns über die kostenlose Hotline unter der Rufnummer 0800 - 63 63 666 oder per E-Mail an neuwagenabholung@audi.de.

Damit Sie Ihre Neuwagenabholung im Audi Forum Ingolstadt optimal planen können, haben wir für Sie alle wichtigen Informationen und Orientierungshilfen zusammengestellt.

Die Anfahrt im Detail
Anfahrt zu Audi

Kontakt
AUDI AG
Audi Forum Ingolstadt
Neuwagenabholung
D-85045 Ingolstadt

Neuwagenübergabe:
Mo. - Sa.:
8.00 - 18.00 Uhr

Kostenlose Hotline:
0800 - 63 63 666

neuwagenabholung@audi.de



ABHOLUNG IN NECKARSULM
Ein besonderer Tag liegt vor Ihnen
Am Check In zur Neuwagenabholung im Audi Forum Neckarsulm begrüßt Sie ein Mitarbeiter der AUDI AG, nimmt Ihre Unterlagen entgegen, beantwortet Ihre Fragen und plant gemeinsam mit Ihnen den weiteren Tagesablauf in Neckarsulm. Viel Vergnügen bei Audi!

Werksbesichtigung
Ein Höhepunkt des Tages: die ca. anderthalb- bis zweistündige Werksbesichtigung. Ein Mitarbeiter unseres Teams zeigt Ihnen, wie mit modernster Technik und viel Präzision ein neuer Audi entsteht. Hier in Neckarsulm werden der Audi A6 und der Audi A8 gebaut.

Besichtigungen nur an Produktionstagen, montags bis freitags von 9.00 - 16.00 Uhr. Ihre Teilnahme wird mit Ihnen am Check In persönlich geplant. An Brückentagen, rund um die Weihnachtszeit und teilweise auch in den Sommerferien finden keine Besichtigungen statt - unsere Hotline informiert Sie gerne unter 0800 - 63 63 666.

Restaurant Nuvolari & Espressobar
Von der stilvollen Espressobar bis zum Restaurant Nuvolari - der Kundenbereich des Audi Forum Neckarsulm bietet Ihnen viele attraktive Möglichkeiten der Ruhe und Entspannung. Lassen Sie sich im Rahmen der Neuwagenabholung verwöhnen und seien Sie einen Tag unser Gast.

Audi Markenausstellung
Fortschrittlicher Automobilbau hat in Neckarsulm eine lange Tradition. Lernen Sie die Vielfältigkeit der Marke Audi kennen. Besuchen Sie die interessante Ausstellung, in der Audi von der Vergangenheit bis in die Gegenwart präsentiert wird.

Audi Shop
Im Audi Shop des Audi Forum Neckarsulm erwarten Sie hochwertige Markenartikel und anspruchsvolle Accessoires. Erleben Sie die Faszination einer großen Marke schon in ihren kleinsten Details.

Neuwagenübergabe
Nur noch wenige Augenblicke, dann ist es so weit: Ihr neuer Audi wird vorgefahren und Sie erhalten die Schlüssel zu Ihrem Wunschautomobil. Ein Kundenberater stellt Ihnen die vielfältigen Funktionen Ihres Fahrzeuges gerne im Einzelnen vor. Wenn alle Fragen geklärt sind, bleibt schließlich nur noch eins: Schlüssel umdrehen und losfahren.

Neuwagenübergabe:
Montag bis Samstag, 8.00 - 18.00 Uhr

Für eine optimale Vorbereitung
Bei allen Fragen rund um die Neuwagenabholung erreichen Sie uns über die kostenlose Hotline unter der Rufnummer 0800 - 63 63 666 oder per E-Mail an neuwagenabholung@audi.de.

Damit Sie Ihre Neuwagenabholung im Audi Forum Neckarsulm optimal planen können, haben wir für Sie alle wichtigen

AUDI AG
Audi Forum Neckarsulm
Neuwagenabholung
D-74172 Neckarsulm

Neuwagenübergabe:
Mo.-Sa.:
8.00 - 18.00 Uhr

Kostenlose Hotline:
0800 - 63 63 666
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

NicoMA

Schüler

  • »NicoMA« ist männlich

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 12. Juni 2004

Aktuelles Auto: A3 1.4 TFSI S-Line

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. März 2010, 18:09

Der Audi A3 und seine wichtigsten Änderungen im Laufe der Zeit

Das Modelljahr 2004 ( ab 04/03), interne Bezeichnung 8P
• Der neue Audi A3 ersetzt den bisherigen Audi A3 8L

Das Modelljahr 2005 (Einsatz ab der KW 21/04)
• Die S-line Fahrwerks-Pakete 17 und 18 Zoll. PQX / PQ2 entfallen.
• Wegfall der folgenden Außenfarben: Schilfgrün Perleffekt, Kristallblau Metallic. 9S9S / 4J4J .Ersatz durch Tiefgrün Perleffekt und Liquidblau Metallic.
• Wegfall der im Attraction-Paket optional angebotenen Aluminium-Gußräder im 7-Loch-Design. CR1 Ersatz durch neuere Räder .
• Wegfall der Winterreifen auf den Alu-Gußrädern im 7-Loch-Design. 7EA wird ersetzt durch ein neues Räderangebot .
• Folgende Gurtfarben bei den Sitzbezugfarben Beige (Gurtfarbe Beige statt bisher Schwarz) und Grau (Gurtfarbe Schwarz statt bisher Grau) wurden umgeändert.
MA / MD / MT jetzt ab der Produktionswoche 22/04 erhältlich.
• Wegfall des Schriftzuges *FSI* am A3-Heck. Ab der Produktionswoche 22/04 umgesetzt beim Audi A3 1.6 FSI und A3 2.0 FSI.
• einige neuere Varianten von Alurädern werden angeboten.
• Die Ausstattungsvariante Ambition kann auf Wunsch auch mit dem Standartfahrwerk bestellt werden.
• Der Regensensor ist nun Serie bei der Ambiente-Linie.
• Das Schlechtwegefahrwerk kann nun optional für die Attraction- und Ambiente-Linie bestellt werden.
• Es gibt weitere zusätzliche Farben (z.B. Kischschwarz perleffekt) .
• Das S-Line Sportpaket Plus gibt es jetzt mit dem S-Line Fahrwerk (anstelle dem Audi FW, jedoch ist dieses jetzt optional bestellbar) .
• Die Diebstahlschutz-Schrauben sind nun extra bestellbar .
• Die Dekoreinlagen Aluminium Medial Silber können für Schaltgetriebe-Varianten bestellt werden.
• Das Lichtsensor-Paket mit dem automatischen Innenspiegel beinhaltet jetzt auch den praktischen Regensensor .
• Nun kann man die Mittelarmlehne hinten mit der Durchladeeinrichtung bestellen.
• Das Radiogerät Chorus erhält das Antennen-Diversity .
• Das BOSE Sound-System ist jetzt auch für das Radio Chorus erhältlich.
• Das BOSE Sound-System ist jetzt mit einer dynamischen Fahrgeräuschkompensation ausgestattet.
• Eine Airbag-Off-Kontrolleuchte wird verbaut.



Das Modelljahr 2006 (Einsatz ab der KW22/2005)

• Der Singleframegrill des Sportback ist jetzt auch beim 3-Türer verbaut.
• Auch das Lenkrad erhält den Singleframe statt der 4 Ringe.
• Der 2.0 TDI 8V 103 kW A3 6-Gang Frontantrieb erhält den Rußpartikelfilter (RPF) .
• Der 2.0 TDI 8V 103 kW A3 mit DSG und Frontantrieb erhält den Rußpartikelfilter (RPF).
• Der 2.0 TDI 16V 103 kW A3 nun mit 6-Gang und quattro-Antrieb .
• Jetzt neu, das Multifunktions-Sportlederlenkrad im 3-Speichen-Design für den 3-Türer Ambition 1XW .
• Jetzt neu, das Multifunktions-Sportlederlenkrad im 3-Speichen-Design mit Schaltfunktion für den 3-Türer Ambition 1XX .
• Wegen einer Komfortverbesserung der Rücksitzbank, verringert sich nun das Kofferraumvolumen bei umgeklappter Rücksitzbank um 20 Liter.
• Eine Erweiterung des elektronischen Stabilisierungsprogramm ESP um ein änderbares Lenkmoment zur Unterstützung bei der Stabilisierung des Fahrzeuges wird integriert.
• Die automatische Schließung verriegelt ab einer Geschwindigkeit von etwa 15 km/h alle Türen und die Heckklappe beim 3-Türer. (beim Sportback seit Beginn aktiviert) .
• Die Dachantenne ist nun poliert und bei Standheizung mit Fernbedienung (PK6), Handyvorbereitung (9ZF) und Navigationssystemen (PNH, PNB) enthalten. Auch neu, das Sprachdialogsystem für das Navigationssystem plus QH1 .
• Das Schlüßeldesign vom Audi A6 wird nun übernommen.
• Die Außenlackierungen Phantomschwarz perleffekt und Granatrot perleffekt L8L8 kommen dazu.
• Es gibt neue Sportsitze in Leder Feinnappa, in den Farben Schwarz (MB), Rot (LZ) und Hellgrau (MD)
• Aluminium Gussräder im 16-Speichen-Design, poliert, zweifarbig, Größe 7,5 Jx17 mit Reifen 225/45 R17
• Platzsparendes Reserverad.
Der Audi "Hill-Hold Assistent" (Berganfahrhilfe) UG1 ist bestellbar.
• Die Kompassfunktion, für den Innenspiegel kommt (allerdings nur in Verbindung mit Innenspiegel automatisch abblendend inkl. Licht-/ Regensensor bestellbar) 4L7.
• Frontscheibe in Wärmeschutzverglasung mit grauem Colorstreifen am oberen Rand (im Lieferumfang ist ein Innenspiegel der automatisch abblendend ist inkl. Licht-/Regensensor enthalten) 4GP.
• Wegfall des grauen Colorstreifens am oberen Rand der Frontscheibe.
• Wegfall der Lederausstattung Vienna in Rot
• ISOFIX für die beiden äußeren Fondsitze ist nun Serie.Die Kindersitzbefestigung ISOFIX für den Beifahrersitz und der Deaktivierungsschalter für den Beifahrerairbag sind weiterhin bestellbar .
• Wegfall des weißen Leders bei der herausnehmbaren Skitasche.
• Wegfall der Multifunktions-Lederlenkräder im 4-Speichen-Design (für den 3-Türer mit Ambition-Linie).
• Wegfall der folgenden Außenlackierungen: Ebonyschwarz perleffekt, Piemontrot perleffekt, Mandelbeige, Metallicht.

Beim Verbau des Singleframegrill, wird eine geänderte Motorhaube verwendet. Wichtig für Umrüster, welche die Modelle 2003 und 2004 auf die Optik des Modelljahres 2005 umrüsten möchten. !!!

Die quattro GmbH hat folgende Änderungen vorgenommen
S-line Exterieurpaket mit Stoßfänger vorne und hinten in sportlichem, markantem Design, der Kühlergrill in S-line Optik, S-line Schriftzüge im Kühlergrill und auf den Seitenschutzleisten hinten, die Einstiegsleisten mit S-line Schriftzug, S-line Dachkantenspoiler, verbaute Nebelscheinwerfer, doppeltes Auspuffendrohr auch beim 1.6 .
Audi exclusive S-line Paket mit Dachhimmel, Armaturentafel und Teppichboden in schwarzer Farbe, Sportsitze für die beiden Vordersitze, Make-up Spiegel beleuchtet, Sitzseitenwangen in Feinnappaleder schwarz, Sitzmittelbahn entweder in Feinnappaleder Karmesinrot (QY), Silber (QL) oder Sandbeige (QV), Fußmatten vorne und hinten mit Keder gemäß Farbe der Sitzmittelbahn, Lederlenkrad mit farbiger Naht gemäß Farbe der Sitzmittelbahn (Ambition: 3-Speiche, Attr./Ambiente: 4-Speiche), Naht Schaltmanschette gemäß Farbe Sitzmittelbahn, Dekoreinlage in Aluminium matt gebürstet (optional Klavierlackoptik 5TL, ohne Mehrpreis), Einstiegsleiste mit Audi exclusive Schriftzug (Hinweis: nicht mit anderen Dekoreinlagen, S-line Sportpaket plus, Ausstattungspaket "25 Jahre quattro" oder einer Audi exclusive Lederausstattung bestellbar) WQK / FC1.

• Jetzt sind auch abgedunkelte Scheiben erhältlich: Heckscheibe, hintere Türscheiben und Seitenscheiben hinten abgedunkelt VW1 / FC1 (Sportback).
Übernahme der Paketinhalte des S-line-Sportpaketes plus vom Sportback für den 3-Türer WQS.
Umstellung des Designs der S-line Sportlederlenkräder auf Leder Schwarz mit S-line Emblem und farblich abgesetzten Nähten in WQS, 2PU, 2FQ .
• Neues S-line Multifunktions-Sportlederlenkrad im 3-Speichen-Design (für 3-Türer Ambition) 2PU.
• Neues S-line Multifunktions-Sportlederlenkrad im 3-Speichen-Design mit Schaltfunktion (für 3-Türer Ambition-Linie) 2FQ.
• Jetzt S-line Dachkantenspoiler erhältlich 5J2 / FC1 (Sportback).
• Neuere Aluminium Gussräder im 20-Speichen-Design, zweiteilig ausgeführt, Felgengröße 7,5 Jx18 mit Reifengröße 225/40 R18 PQS / FC1.
• Wegfall der Sitzbezüge in schwarz-silber mit dem S-line Sportpaket plus (nur 3-Türer) QL / WQS.
• Wegfall des S-line Sportlederlenkrad mit der Schaltfunktion für Modelle mit Tiptronic-Getriebe (nur 3-Türer) 1XZ / WQS.
Wegfall des Lenkradkranz Audi exclusive "Holz", Teilholzausführung (nur 3-Türer) YRI.



Das Modelljahr 2007 (Einsatz ab der KW22/06)

• Alle TDI Motoren werden nun nur noch mit einem RPF ausgeliefert.
• Einführung des 2.0 TDI 16V 125kW (BMN).
• Einführung des 1.9 TDI 77kW S-tronic mit DSG.
• Einführung des 1.8 FSI 118kW (BYT) ab der KW 01/07.
• Einführung des 2.0 TFSI 191kW (BHZ) ab der KW 10/06.
• Einführung der Außenlackierung in Ibisweiß.
• Der aktuelle Kennzeichenhalter wird nun durch einen universellen Kennzeichenhalter ersetzt.
• Der Deaktivierungs-Schalter des Beifahrerairbags wird von Metall auf Kunststoff umgestellt.
• Das neue Navigationssystem mit der MMI-Bedienlogik kommt. Es wird gleich dem Navigationssystem plus bequem über die MMI Bedienlogik in der Mittelkonsole bedient. Das neue Navigationssystem beinhaltet neben der Navigations-CD und der Pfeildarstellung im FIS ein 6“-Monochrome-Display in der Mittelkonsole für die Zieleingabe und die Wegbeschreibung, ein Radio mit einem Doppel-Tuner, CD-Laufwerk für eine Navigations-CD, Audio- oder MP3-CDs und ermöglicht eine dynamische Zielführung.
• Die iPod Vorbereitung Audi exclusive wird eingeführt. Diese beinhaltet eine Konsole im Handschuhfach und ist über das Radio bzw. das Multifunktions-Lenkrad eingeschränkt bedienbar. Die Konsole lädt den Akku des iPod im Betrieb. Die Bedienung der iPod Konsole erfolgt über die Schnittstelle des CD-Wechslers, daher wird die iPod-Wiedergabelisten im Radio als CD1 bis CD6 angezeigt. Weitere sonstige gespeicherte Informationen wie Interpret, Titel, Album und Genre werden nicht verarbeitet und können folglich auch nicht über die Sortier- oder Suchkriterien verwendet werden.
• Neueres Räder-Design im 5-Speichen-Look beim S-line Sportpaket.
• Wegfall des 1.9 TDI 8V 77kW (BKC) ohne RPF.
• Wegfall des 2.0 TDI 16V 103kW (BKD) ohne RPF.
• Wegfall des 2.0 FSI 110kW.
• Das kleine Navigationssystem wird durch ein neueres System ersetzt.
• Die Variation "Exclusive line" enfällt für die Attraction und Ambiente Modelle.
• Die Variante "Exclusive line" enfällt und die Sitzfarbe "Sandbeige" wird durch die Sitzfarbe "Cognacbraun" ersetzt.
• Die Lackierung "Arktisweiss" entfällt.
• CD-Softbag entfällt.
• Die Schublade unter dem Fahrersitz wird nicht mehr verbaut.
• Die beheizten Sitzwangen bei der Sitzheizung entfallen.
• Die Alu-Räder im 9-Speichen-Look beim S-line Sportpaket entfallen.
• Ein neues Fahrerinformationssystem (FIS) wird verbaut.
Die neuen Funktionen im FIS (MJ07) sind wie folgt:

Vergleich ALT / NEU:
- Die Tageskilometeranzeige in der Ebene 1 und 2, welche erst nach einem Resetten am Lenkstockhebel zurückgesetzt wird (100m Auflösung, bis 9999,9km)
- Die Fahrzeit hat jetzt 3 Stellen.
- Ein kompletter Reset der einzelnen Werte ist nun über ein separates Menü möglich.
- Alle Werte lassen sich jetzt einzeln Deaktivieren oder Aktivieren.
- Bei einer verbauten GRA wird die gesetzte Geschwindigkeit im FIS angezeigt.
- Die Sprache ist nun mittels Menü veränderbar.
- Die aktuelle Verbrauchsanzeige ist jetzt auch umschaltbar zwischen l/100km und km/l .
- Das Autobahnblinken läßt sich im Menü ausschalten.
- Das Komfortöffnen läßt sich nun im Menüsteuerung abändern.
- Die Ent-/Verriegelung läßt sich abändern.
- Die Einparkhilfe APS läßt sich mittels Menü in der Ton- und Lautstärke ändern.
- Die Fahrgestellnummer kann im FIS angezeigt werden.
- Die Motoröltemperatur wird nun auch aufgeführt.

Die Struktur des Menüs wurde geändert
Uhr-Modus
- Aktuelle Uhrzeit
- 12h- oder 24h-Modus
- derzeit Aktuelles Datum
- Darstellungsart des Datums

Computer-Modus
- Bordcomputer 1
- Das Zurücksetzen aller Werte im Bordcomputer 1
- Reichweite on/off
- Fahrtzeit on/off
- Fahrtstrecke on/off
- der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch on/off
- Durchschnittsgeschwindigkeit on/off
- Aktueller Kraftstoffverbrauch on/off

- Bordcomputer 2
- Das Zurücksetzen aller Werte im Bordcomputer 1
- Reichweite on/off
- Fahrtzeit on/off
- Fahrtstrecke on/off
- durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch on/off
- Durchschnittsgeschwindigkeit on/off
- Aktueller Kraftstoffverbrauch on/off

Tempoalarm
- Tempoalarm on/off
- Tempoalarmschwelle

Sprachen
- Deutsch
- English
- Französisch
- Italienisch
- Spanisch
- Portugiesisch

Einheiten
- Entfernungsangaben in Kilometern oder Meilen
- Kraftstoffverbrauch in l/100km oder km/l
- Temperatur in Celsius oder Fahrenheit

Beleuchtung
- Komfortblinken on/off

Wischer
- Servicestellung on/off

Fenster
- Komfortöffnen on/off

Türen
- Entriegelungsart
- Wahlweise Fahrertür oder alle Türen entriegeln
- Modus der Hupe on/off

Sperrfunktion
- Autolock on/off
- Hupen on/off
- Einparkhilfe
- Lautstärkeänderung (Stufe 1-5)
- Tonlagenänderung (Stufe 1-5)



Das Modelljahr 2008( Einsatz ab der KW22-23/07)

In jedem Audi A3 werden nun Textilfußmatten vorn + hinten serienmäßig verbaut.
• Jetzt sind Ganzjahresreifen in 17-Zoll wählbar
• Neu ist die Gurtwarnung mit einer Einschaltschwelle > 25 km/h
• Neues Serviceintervall (Entkoppelung von Ölwechsel und Inspektions-Service)
• Neue Batterien werden in den Basisfahrzeugen. (1.6 MPI - 1.8 TFSI) verbaut
• Ein neues gekröpftes Bremspedal wird für alle Linkslenker mit DSG verbaut (Der Abstand zwischen Brems- und Gaspedal ist geändert).
• Verbesserte Akustikmaßnahmen beim 1.9 TDI und 2.0 TDI (Verbau eines optimierten Rundlagers der Pendelstütze).
• Einsatz der Interlock-Funktion für alle A3 Handschaltfahrzeuge ( Das Fahrzeug kann nur mit durchgetretener Kupplung gestartet werden).
• Neue Lackfarben Eissilber und Tiefseeblau.
• Wegfall der Farben Mauritiusblau, Lichtsilber, Moroblau,
• Das Optikpaket beim S3 entfällt
• Wegfall Außenspiegel in Wagenfarbe (S3)

Die quattro GmbH hat folgende Änderungen vorgenommen
• S-line Sportpaket plus: Der Sitzbezug ist nun nicht mehr im Paketinhalt, er muß extra hinzubestellt werden
• Ein neuer Sitzbezug kommt für das S-line Sportpaket plus, Leder Vienna mit S-line Prägung in den Lehnen der Vordersitze
• Wegfall der Alu-Gußräder im 14-Speichen-Design, Audi exclusive, Größe 7,5J x 18 mit Reifen 225/40 R 18
• Wegfall der Lederausstattung Audi exclusive, das Feinnappa ist nur noch in Verbindung mit dem Sportsitz PYA erhältlich


Das Modelljahr 2009 (großes Facelift beim Dreitürer und Sportback)

A3 Cabriolet:
• Nun wählbar, das Sportlederlenkrad im 3-Speichen-Design, unten abgeflacht
• Nun wählbar, das Multifunktions-Sportlederlenkrad im 3-Speichen-Design, unten abgeflacht
• Nun wählbar, das Multifunktions-Sportlederlenkrad im 3-Speichen-Design mit Schaltwippen, unten abgeflacht
• Nun wählbar, die digitale Kompassanzeige für den Innenspiegel
• Nun wählbar, die Einparkhilfe vorne + hinten
• Nun wählbar, der Parkassistent
• Änderung bei der Geschwindigkeitsregelanlage (Anzeige der gesetzten Geschwindigkeit im Fahrerinformationssystem)

Wichtig für die Umrüster:
Beim großen Facelift werden Scheinwerfer mit integrierten TFL verbaut. Die Außen-Geometrie der Leuchten entspricht nicht der bisher verbauten Scheinwerfer. Es werden neue Kotflügen und eine geänderte Motorhaube benötigt. In den Kotflügeln sind keine Seitenblinker. Diese sind nun in den neuen großen Rückspiegeln verbaut. Größer deshalb, um den Anforderungen für den Fußgängerschutz zu entsprechen.




Das Modelljahr 2010 (Einsatz ab der KW22-23/09)

• Die Start-Stop-Automatik für den 1.4 TFSI wird eingeführt
• Der Motor 1.6 CR-TDI 66kW/230Nm 6-Gang kommt zum Einsatz
• Wählbar ist jetzt auch der Fernlichtassistent
• Jetzt neu bestellbar, ist das Audi Music Interface , kurz AMI
• Update des Navigationssystem mit MMI
• Es gibt nun einen Aufheizschutz für das Leder durch eine besondere Pigmentierung

• Wegfall der S-tronic ohne Schaltwippen bei Attraction und Ambiente (zukünftig aber wählbar).
• Wegfall des Modell Ambition VR6 3.2 quattro
• Das neue S-Tronic-Getriebe Jan/Feb 2010 bremst verstärkt aktiv die Motorleistung beim Bremsvorgang

Für Fehler oder Änderungen seitens Audi, übernehme ich keine Haftung. Ich habe nur zusammengeführt was ich an Infos beim Händler fand

Gruß
Nico

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

audi, audi a3, F.A.Q, FAQ