Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

CIMP84

Anfänger

  • »CIMP84« ist männlich
  • »CIMP84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 22. March 2021

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2

Danksagungen: 1 / 9

  • Nachricht senden

1

Friday, 19. November 2021, 20:09

Neues Mitglied mit einem TT 8j 3.2 aus NRW

Hallo miteinander,

nach mehrmonatiger Mitgliedschaft, möchte ich mich nun endlich gerne bei euch vorstellen :)

Nach langer Sucherei bin ich nun endlich seit 05/2021 Besitzer eines schönen TT 8j 3.2 in phantomschwarz

Erfahrung mit einem VR Motor konnte ich schon vor ca. 15 Jahren mit meinem Golf 3 VR6 machen. Das war mein 2. Auto und mit diesem bin ich durch Höhen und Tiefen gegangen. Zwischendurch hatte ich diverse Fahrzeuge und aktuell fahre ich einen BMW 5er als Familienfahrzeug und den TT als Zweitwagen für mich und meine Frau. Unsere Kinder lieben den TT, der seit letzter Woche noch mit einer Friedrich Motorsport Abgasanlage bestückt wurde :D


Da ich gerne die Technik eines Fahrzeugs und Motors verstehen möchte, bin ich immer wieder auf dieses Forum gestoßen, welches meiner Meinung nach sehr viele nützliche und auch fundierte Inhalte enthält. Den ein oder anderen Profi konnte ich auch schon beim lesen identifizieren, welche sich auch immer hilfsbereit mit Tips gezeigt haben. So etwas in der heutzutage egoistischen Welt finde ich super. Vor allem gefällt mir hier auch der Umgangston :thumbup:

Zur Zeit habe ich keine Probleme an meinem Fahrzeug, bis auf 2-3 Kleinigkeiten unter anderem ein zischendes Geräusch bei geöffneter Haube im Bereich der Ansaugbrücke. Diese ist aber auch nicht immer vorhanden, habe hier auch schon das Forum durchforstet und was von Unterdruckventilen in diesem Bereich gelesen welche dieses zischen verursachen können. Ansonsten läuft der 3.2 BUB Motor gut. Steuerkettenwerte liegen bei -2 und -3 bei aktuell ca.180tkm. Lambda und Tank Otto Kur habe ich dank diesem Forum auch schon gemacht und auf Addinol 5w40 umgeölt 8)


Ich hoffe ich hab jetzt nicht zu viel geschrieben und hoffe auf spannende und tolle Themen in der Zukunft :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (19.11.2021)

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 503

Registrierungsdatum: 19. December 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 1049 / 1655

  • Nachricht senden

2

Friday, 19. November 2021, 20:12

Danke für den Bericht und weiter gute Fahrt.!

Fehlt wohl nur noch das NWT.... :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CIMP84 (19.11.2021)

CIMP84

Anfänger

  • »CIMP84« ist männlich
  • »CIMP84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 22. March 2021

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2

Danksagungen: 1 / 9

  • Nachricht senden

3

Friday, 19. November 2021, 20:17

Danke für den Bericht und weiter gute Fahrt.!

Fehlt wohl nur noch das NWT.... :)
Vielen Dank! Ja mit dem NWT bin ich auch schon am liebäugeln. Hoffe das es im Frühjahr klappt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CIMP84« (19. November 2021, 20:18)


OsCaR32

Profi

Beiträge: 820

Danksagungen: 209 / 55

  • Nachricht senden

4

Freitag, 19. November 2021, 21:37

Da ich gerne die Technik eines Fahrzeugs und Motors verstehen möchte, bin ich immer wieder auf dieses Forum gestoßen, welches meiner Meinung nach sehr viele nützliche und auch fundierte Inhalte enthält. Den ein oder anderen Profi konnte ich auch schon beim lesen identifizieren, welche sich auch immer hilfsbereit mit Tips gezeigt haben. So etwas in der heutzutage egoistischen Welt finde ich super. Vor allem gefällt mir hier auch der Umgangston :thumbup:


Dem stimme ich zu 100% zu!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CIMP84 (22.11.2021)

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 983

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: VW T4 Caravelle, Audi S6 (4G) Avant 4.0 TFSI, Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 831 / 781

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. November 2021, 15:11

Willkommen!

Ein paar TT 3,2er Fahrer sind hier sogar auch vertreten, vielleicht sieht man sich mal, bis dahin freuen wir uns natürlich auch über Bilder.
VW T4 Caravelle - 2,5 TDI Handschalter
Audi S6 (4G) Avant - 4,0 TFSI S-Tronic
Audi TT (8J) Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) Limousine - 3.0 TFSI quattro S-Tronic

VCDS Userliste

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CIMP84 (22.11.2021)

Goldfinger

Fortgeschrittener

Beiträge: 549

Registrierungsdatum: 8. November 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 8V FL Limousine S-tronic (Bj. 04/18) + Audi Q4 Sportback 50 etron (Bj. 0X/22)

Postleitzahl: 29xxx

Danksagungen: 74 / 105

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. November 2021, 13:33

Willkommen an Bord! :thumbup:
.
Audi S3 Limousine Facelift [2018], Quattro, S-tronic, 310 PS, Ibisweiß
Audi Q4 Sportback 50 e-tron [2022], S-Line, Quattro, 299 PS, Gletscherweiß (bestellt)
Audi TT Coupé Facelift [2021], S-Line, Quattro, S-tronic, 245 PS, Ibisweiß (geht für Q4)
Opel Meriva A Facelift [2007], OPC-Line, Handschalter, 90 PS, Grau (Winter/Regen-Gurke)
.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CIMP84 (23.11.2021)

CIMP84

Anfänger

  • »CIMP84« ist männlich
  • »CIMP84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 22. March 2021

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2

Danksagungen: 1 / 9

  • Nachricht senden

7

Samstag, 15. Januar 2022, 23:25

Kleines Problem ESP Lampe

Bräuchte mal ein paar Tips von den Profis hier. Heute ging bei mir die ESP Lampe an, welche nach einem Neustart bis jetzt nicht mehr aufgetaucht ist. Habe euch die Fehler aus VCDS hier hochgeladen.

Habe den LMM vor ca. 4 Wochen gegen einen von Bosch getauscht. Kann es an dem liegen? Hoffe der Fehler kommt nicht mehr wieder, aber würde mich mal interessieren woran es lag oder liegen kann.
»CIMP84« hat folgende Dateien angehängt:

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 677

Registrierungsdatum: 2. July 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 622 / 676

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. Januar 2022, 08:33

Prüfe mal den Zustand der Batterie. Mein 3,2er hat diese Meldungen auch produziert wenn die Batterie schwach / nicht voll geladen war. Nach einem Neustart kam dann die ESP Lampe auch nicht mehr.
there is no place like 127.0.0.1

CIMP84

Anfänger

  • »CIMP84« ist männlich
  • »CIMP84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 22. March 2021

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2

Danksagungen: 1 / 9

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. Januar 2022, 10:26

Batterie ist vor 2 Monaten neu gekommen und ist auch komplett voll.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 46 722

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2156 / 1248

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 16. Januar 2022, 10:30

Prüf mal die Steckverbindung, raus , rein, lösch den Speicher und die Anlernwerte.
Wenn da was ist/war sollte zumindest der LMM Fehler weg sein.

Andere Vermutung wäre, es liegt am LMM , warum auch immer (Falschteil, Chinaware, fehlerhaft)
Das würde für mich zumindest den Fehler vom STG erklären.
Sowas gabs mal bei den Autodoks in Vox.

Das mit der Bremse kann ich mir im Rahmen der von Dir genannten Arbeiten nicht erklären, es sei denn ein Marder hat gewütet
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

CIMP84

Anfänger

  • »CIMP84« ist männlich
  • »CIMP84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 22. March 2021

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2

Danksagungen: 1 / 9

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 16. Januar 2022, 10:45

Die Fehler habe ich ja alle gelöscht und die sind auch nicht mehr wiedergekommen. Aber resultieren die Fehler des Bremsensteuergerät und der Radaufhängung nicht aus dem Fehler des LMM? Ich meine ich hätte gelesen wenn der LMM einen falschen/unplausiblen Wert ans MSG liefert, dass Esp auch eine Fehler wirft?

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 46 722

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2156 / 1248

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 16. Januar 2022, 10:52

Gute Frage, von meiner Logik her, hat der LMM auf den Antrieb keine Auswirkung, ich hätte hier Fehler bezüglich Gemisch, abgas, Saugrohrdruck, Verbrennung erwartet.
Bestimmt hat Didi007 eine plausible Erklärung
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

CIMP84

Anfänger

  • »CIMP84« ist männlich
  • »CIMP84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 22. March 2021

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2

Danksagungen: 1 / 9

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 16. Januar 2022, 13:52

Hmm, ja wäre wirklich mal interessant zu wissen.

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 983

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: VW T4 Caravelle, Audi S6 (4G) Avant 4.0 TFSI, Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 831 / 781

  • Nachricht senden

14

Montag, 17. Januar 2022, 08:39

Ich glaube dass der LMM Fehler bei mir auch kam, als das Haldex-Steuergerät den Fehler verursachte. Du kannst dich nicht daran erinnern, ob du nach dem Fehler ggf. nur noch Frontantrieb hattest?

Ansonsten könnte ich mir auch vorstellen, dass es ein Kontak- oder Kabelproblem am LMM ist, dort mal die Steckverbindung anschauen und am Kabel wackeln, schadet sicher nicht.
VW T4 Caravelle - 2,5 TDI Handschalter
Audi S6 (4G) Avant - 4,0 TFSI S-Tronic
Audi TT (8J) Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) Limousine - 3.0 TFSI quattro S-Tronic

VCDS Userliste

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CIMP84 (17.01.2022)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 46 722

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2156 / 1248

  • Nachricht senden

15

Montag, 17. Januar 2022, 09:28

Es gibt eine TPI, dass die Steckhülsen oftmals aufgeweitet sind/ausgeleiert, und dadurch der Kontakt nicht immer gegeben ist. Die könntest Du auch mal kontrollieren und nachjustieren bei Bedarf
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CIMP84 (17.01.2022)

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 4 279

Registrierungsdatum: 10. June 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 1080 / 124

  • Nachricht senden

16

Montag, 17. Januar 2022, 09:38

Damit sind die Pins im Stecker gemeint.

Ja, der LMM ist in viele Berechnungsmodelle für mehrere Steuergeräte eingebunden.
Alle bisher aufgeführte STG in den Beiträgen, fehlt nur noch DSG.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DIDI007« (17. Januar 2022, 09:39)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CIMP84 (17.01.2022)

CIMP84

Anfänger

  • »CIMP84« ist männlich
  • »CIMP84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 22. March 2021

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2

Danksagungen: 1 / 9

  • Nachricht senden

17

Montag, 17. Januar 2022, 11:10

Ich glaube dass der LMM Fehler bei mir auch kam, als das Haldex-Steuergerät den Fehler verursachte. Du kannst dich nicht daran erinnern, ob du nach dem Fehler ggf. nur noch Frontantrieb hattest?

Ansonsten könnte ich mir auch vorstellen, dass es ein Kontak- oder Kabelproblem am LMM ist, dort mal die Steckverbindung anschauen und am Kabel wackeln, schadet sicher nicht.


Kann mich leider nicht dran erinnern bzw. konnte ich es nicht feststellen ob ich nur noch Frontantrieb hatte. Aber wenn es das Haldex Stg wäre, würde er mir ja kein Fehler im Motor Stg und LMM auswerfen oder?
@ Paramedic_LU, sehr interessant. Dann werde ich da mal nachschauen, am besten wenn icj sehe das die ausgeleiert sind, wäre ein neuer Stecker und neue Pins. Denke das könnte ich dann mal machen, bis jetzt ist der Fehler aber nicht merh aufgetreten.
@DIDI007 also kann ich aber davon ausgehen das mein neuer LMM funktioniert oder? unplausibles Signal wäre ja beim Wackler logisch. Wäre dort ein fehler mit "falschen Werten, zu gering etc" dann wäre es ja schon eher ein LMM Problem, korrekt?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CIMP84« (17. Januar 2022, 11:15)


DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 4 279

Registrierungsdatum: 10. June 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 1080 / 124

  • Nachricht senden

18

Montag, 17. Januar 2022, 11:17

So lange nicht wieder Fehler auftauchen ist alles gut.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CIMP84 (17.01.2022)